UES Eisenstadt
Johannes Hahenkamp ist Speedskate-Staatsmeister

Ganz oben am Siegerpodest: Johannes Hahnekamp aus St. Georgen.
  • Ganz oben am Siegerpodest: Johannes Hahnekamp aus St. Georgen.
  • Foto: UES
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

EISENSTADT/SALZBURG. Johannes Hahnekamp aus St. Georgen holte sich auf dem Salzburgring den Staatsmeistertitel der Inline-Speedskater im Marathon. Seine UES-Teamkollegin Susanne Fuchs skatete bei den Damen zu Silber.

Vierter Titel für Hahnekamp

Für Hahnekamp war es bereits der vierte Titel. Der 29-Jährige UES-Skater präsentierte sich so stark wie noch nie. Nach einem beherzten, aber nicht aufgegangenen Ausreißversuch erreichte er im hochkarätig besetzten Rennen den undankbaren vierten Platz knapp hinter dem Sieger Alexander Bastidas aus Venezuela. Im Zielsprint fehlte die letzte Energie – als bester Österreicher ist der Staatsmeistertitel jedoch ein guter Trost.

Fuchs rollt zu Silber

Bei den Damen fuhr Susanne Fuchs lange in der Spitzengruppe mit, die UES-Athletin muss aber rund um Kilometer 30 reißen lassen. Die Burgenländerin holt mit dem siebten Gesamtrang schließlich den Vizestaatsmeistertitel. Der dritte UES Starter Michael Eisl steigt nach kürzlich überstandenem Infekt aus dem Rennen aus, er möchte seine Form für das Heimrennen am 14. September in Schützen wieder aufbauen.

Mezgolits mit Talentprobe

Erfolgsmeldungen gibt es parallel dazu auch vom UES-Nachwuchs, der gleichzeitig beim Stadtkriterium in Sala in der Slowakei engagiert war. Herausragend war dabei die Leistung der 13-jährigen Katharina Mezgolits, die erst das Rennen ihrer Altersklasse über zwei Kilometer gewann, sondern im Anschluss beim Kriterium der Erwachsenen über 17 Kilometer knapp hinter der ehemaligen Weltcupsiegerin Renata Karabova (SVK) Platz 2 belegte und damit die Juniorenwertung gewann.

Autor:

Hannes Gsellmann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.