UES Eisenstadt

Beiträge zum Thema UES Eisenstadt

Sport

Das Eislaufen in Eisenstadt hat begonnen!
Mit Freude wurde von den jungen Eisläufern des UES Eisenstadt die jüngst freigegebene Fläche des Eislaufplatzes gestürmt.

Mit der Öffnung der Kunsteisbahn in Eisenstadt können die knapp hundert Nachwuchssportler des Vereins wieder das Training vor Ort aufnehmen und sind nicht mehr gezwungen, die Fahrt in die rund eine Stunde entfernten Ausweichtrainingsstätten aufzunehmen. Dazu können auch die zusätzlichen 250 Kurskinder und Einsteiger mit einer der wenigen im Burgenland möglichen Wintersportarten loslegen. „Dass Bewegung für Menschen, insbesondere für Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Gesichtspunkten...

  • 04.11.19
Sport
7 Bilder

Die Eislaufsaison in Eisenstadt beginnt!
Ab dem 28. Oktober 2019 von 14.00 – 18.00 Uhr beginnt im Allsportzentrum mit der Einschreibung für die Kurse offiziell unsere Eislaufsaison 2019/20 auf dem heimischen Eis.

Mit der Überdachung der großen Eislauffläche hat vor zwei Jahren eine neue Ära für den Eislaufsport in Eisenstadt begonnen und unsere Sportler haben nun endlich die Möglichkeit geschützt von Regen und Schnee bei stabilen Bedingungen zu trainieren. Schon jetzt haben Sie die Möglichkeit, sich online unter www.ues-eisenstadt.at anzumelden, um sich einen Kursplatz zu sichern. Kinder ab 3 Jahren können unsere Kurse bereits besuchen. Das erfahrene Trainerteam unter der Leitung von...

  • 16.10.19
Sport
5 Bilder

Eiskunstlauf-Talente gesucht!
Da sich der Bereich Kunstlauf immer größer werdender Beliebtheit erfreut, bietet der Union Eis- und Rollsportclub Eisenstadt schon für die Kleinsten einen Kunstlauf-Kurs an

Eislaufbegeisterte Kinder im Alter ab 5 Jahren haben die Möglichkeit in diesem Trainingsprogramm eine optimale Ausbildung in Richtung Eiskunstlauf zu erhalten. Ziel ist es dadurch den nächsten möglichen Kunstlaufstar von morgen zielgerichtet aufzubauen. Der Inhalt des Programms erstreckt sich von den Grundelementen des Eislaufens bis hin zu ersten Kunstlauffiguren, wie der Pirouette, dem Engel und ersten kleinen Sprüngen. Der Unterricht findet in Kleingruppen statt. Für die Anmeldung für...

  • 23.09.19
Sport
3 Bilder

Wochenende im Zeichen des Rollsports
Das kommende Wochenende steht in Eisenstadt und Umgebung ganz im Zeichen des Rollsports

. Am Samstag findet mit der Österreichischen Meisterschaft über die Halbmarathondistanz die Premiere für die Skater in Schützen statt, am Sonntag folgt die siebente Austragung des Kids Cup für Nachwuchsskater. Die burgenländischen Inlineskater gehören in allen Kategorien zu den Siegkandidaten. Eisensatdt, 11. September 2019: Am kommenden Samstag erfolgt in Schützen um Punkt 14:30 Uhr der Startschuss zu den Österreichischen Meisterschaften der Inline-Speedskater über die Halbmarathondistanz....

  • 12.09.19
  •  1
  •  1
Sport
Ganz oben am Siegerpodest: Johannes Hahnekamp aus St. Georgen.

UES Eisenstadt
Johannes Hahenkamp ist Speedskate-Staatsmeister

EISENSTADT/SALZBURG. Johannes Hahnekamp aus St. Georgen holte sich auf dem Salzburgring den Staatsmeistertitel der Inline-Speedskater im Marathon. Seine UES-Teamkollegin Susanne Fuchs skatete bei den Damen zu Silber. Vierter Titel für Hahnekamp Für Hahnekamp war es bereits der vierte Titel. Der 29-Jährige UES-Skater präsentierte sich so stark wie noch nie. Nach einem beherzten, aber nicht aufgegangenen Ausreißversuch erreichte er im hochkarätig besetzten Rennen den undankbaren vierten Platz...

  • 04.09.19
Sport
Die UES-Skaterin Katharina Mezgolits lieferte im Belgischen Oostende ordentlich ab.

Katharina Mezgolits
Talentprobe für Skaterin in Belgien

EISENSTADT/OOSTENDE. Mit dem 18. Gesamtrang bei über 60 Teilnehmern, legte die UES Nachwuchshoffnung Katharina Mezgolits, bei der European Cadet Challenge ins Oostende (BEL) eine Talentprobe ab. Mit dem 13. Platz in der 500 Meter Distanz und den Plätzen 20 und 30 über die beiden Langdistanzrennen, schnitt die 13-jährige Eisenstädterin hervorragend ab. Unter mehr als 60 Athletinnen, aus mehr als zehn Nationen im Alter von 13 und 14 Jahren, belegte sie in der Gesamtwertung den 18. Platz. Die...

  • 19.08.19
Sport
Speedskater Johanens Hahnekamp schaffte es im Marathon der World Roller Games als bester Österreicher auf Platz 73.

Weltmeisterschaften im Rollsport
UES Speedskater bei den Roller Games

Union Eis- und Rollsportclub (UES) Speedskater Johannes Hahnekamp fährt im Marathon der World Roller Games als bester Österreicher auf Platz 73. In einer Zeit von 01:05:08 bleibt der Eisenstädter fünf Minuten über seiner eigenen Bestzeit, das Ziel der Top 50 verpasste er knapp. EISENSTADT/BARCELONA. Die World Roller Games wurden 2017 das erste Mal vom Welt-Rollsportverband ausgetragen, um mit den als Weltmeisterschaften ausgetragenen Entscheidungen der unterschiedlichen Rollsportdisziplinen...

  • 15.07.19
Sport
2 Bilder

UES-Speedskater auf Europ-Toru
Die UES-Speedskater waren dieses Wochenende bei Wettkämpfen in Frankreich, Liechtenstein und Ungarn vertreten und konnten dort einmal mehr ihr Können unter Beweis stellen.

Allen voran konnte Nachwuchsathletin Katharina Mezgolits in der Kadettenklasse beim Ost-Europa-Cup auf sich aufmerksam machen und erreichte bei den Einzelwertungen 500m, 1000m und 3000Punkte Platz 1 und in der Elimination den 6. Rang. Im Gesamtklassement landete sie souverän auf Platz 1. Johannes Hahnekamp ging beim Weltcup in Dijon an den Start. Die Marathonstrecke war sehr selektiv und man hatte auch einige Höhenmeter zu bewältigen. Aufgrund dessen konnte Hahnekamp nicht sein volles...

  • 13.05.19
Sport
3 Bilder

UES-Team glänzt in Linz
UES-Team glänzt in Linz

Nach zwei Siegen in Folge muss sich UES Speedskater Johannes Hahnekamp beim Linz Halbmarathon der Inlineskater in diesem Jahr mit Platz zwei zufriedengeben. Susanne Fuchs, die bei den Damen ebenfalls Platz zwei erreicht, und Michael Eisl, der auf Platz drei bei den Herren fährt, komplettieren ein hervorragendes Teamergebnis für das Eisenstädter Inline-Team. Linz, 14. April 2019: Auch wenn die schlechte Wettervorhersage viele Hobbyskater abschreckte, war beim traditionellen Inline-Halbmarathon...

  • 15.04.19
  •  1
Sport
Wegen der guten Ergebnisse der letzten Jahre befanden sich die Eisenstädter auch heuer in der Favoritenrolle – und wurden dieser auch gerecht.

Union Eis- und Rollsportclub Eisenstadt
Doppelerfolg für UES-Speedskater in Kremsmünster

EISENSTADT/KREMSMÜNSTER. Zum dritten Mal in Folge gab es beim Saisonauftakt der 
Inline-Speedskater in Kremsmünster einen Doppelerfolg für den UES Eisenstadt. Erneut konnte sich Johannes Hahnekamp vor seinem Teamkollegen Michael Eisl über die 10km-Distanz behaupten. Im Nachwuchsbereich zeigten sich die Eisenstädter ebenfalls stark. Auftakt zum OÖ-Cup
Bei tollem Frühjahrswetter fand am Ende März der Auftakt zum OÖ-Cup statt. Wegen der guten Ergebnisse der letzten Jahre befanden sich die...

  • 02.04.19
Sport
Lisa Schneider landete auf dem neuen Platz.
2 Bilder

Union Eis- und Rollsportclub Eisenstadt
Schneider in Italien unter den Top Ten

EISENSTADT/FOLGARIA. Der UES war in der vergangenen Woche mit zwei Kunstläuferinnen in Folgaria, Italien am Start. Insgesamt waren bei diesem stark besetzten Wettkampf, der zur Europa-Kriterium-Serie gehört, über 250 Sportler vertreten. Trotz guter Platzierungen und persönlicher Bestleistungen einzelner lief nicht alles nach Wunsch. In den Top TenMit einem fehlerfreien Kurzprogramm konnte sich Lisa Schneider in Szene setzen und landete in der Zwischenwertung auf dem sehr guten 5. Rang. Die...

  • 02.04.19
Sport
2 Bilder

Schneider und Luckenberger zeigen in Innsbruck gute Form
Schneider und Luckenberger zeigen in Innsbruck gute Form

Im Kurzprogramm erreicht UES-Kunstläuferin Lisa Schneider Platz 12 im hochklassig besetzten Wettkampf „Cup of Tyrol“ in Innsbruck. Mit einem Fehler beim Doppelaxel in der Kür vergibt sie leider ein Paar Plätze und erreicht im Endklassement Platz 15. UES-Nachwuchsläuferin Emma Luckenberger erreicht einen Top-Ten Platz. Innsbruck, 02. März 2019: Mit rund 170 Teilnehmern aus 22 Nationen zählt der Cup of Tyrol in der Innsbrucker Olympiahalle derzeit zu den größten und bedeutendsten...

  • 04.03.19
  •  1
  •  1
Sport

Lisa Schneider landete in St. Pölten auf Platz 1
Lisa Schneider landete in St. Pölten auf Platz 1

St. Pölten, 22.-24. Feber 2019: Nach perfekter Darbietung im Kurzprogramm beim Hippolyt-Cup in St. Pölten landete UES-Kunstläuferin Lisa Schneider auf dem 2. Zwischenrang. Sie konnte beim Kursprogramm alle Schwierigkeiten zeigen, jedoch die Kür lief sehr durchwachsen. So konnte Lisa zwar den Doppelaxel als Kombination zeigen, musste aber bei den anderen Sprüngen einige Fehler verzeichnen und erreichte bei der Kür den 2. Rang. Im Gesamtklassement landete sie auf Platz 1, da die führende...

  • 25.02.19
  •  1
Sport
15 Bilder

Rekordverdächtiges Wochenende beim Haydn-Pokal
UES Kunstläuferin Lisa Schneider gewinnt bei der 26. Austragung des Haydn Pokals in Eisenstadt bei den Juniorinnen

UES Kunstläuferin Lisa Schneider gewinnt bei der 26. Austragung des Haydn Pokals in Eisenstadt bei den Juniorinnen und holt sich durch die ausgezeichnete Wertung zum vierten Mal den Gesamtsieg. Über 160 Teilnehmer aus 24 Vereinen aus 7 Bundesländern kamen zu Traditionsbewerb und bedeutet ebenfalls einen Rekord für den Veranstalterverein. Eisenstadt, 26./27. Jänner 2019: Mit der 26. Auflage zählt der Haydn Pokal in Eisenstadt bereits zu den Traditionsbewerben der nationalen...

  • 28.01.19
Sport
8 Bilder

Schneider auf Eisenstädter Eis nicht zu schlagen
UES Kunstläuferin Lisa Schneider gewinnt die Juniorenwertung beim Fanny Elssler Cup in Eisenstadt

Eisenstadt, 19./20. Jänner 2019: Neun Athletinnen des Union Eis – und Rollsportclubs setzten sich in der internen Qualifikation durch und empfahlen sich so für einen Start beim Fanny Elßler Cup. Auf heimischem Eis absolvierte die routinierteste UES Läuferin Lisa Schneider eine souveräne Kür MIt einem Doppel-Axel und zusammen mit ihrer gewohnten Eleganz die höchste Wertung aller Starterinnen erreichen. In der Leistungsgruppe 3 Basic Novice ging Antonia Horge an den Start, die leider beim Axel...

  • 21.01.19
Sport
2 Bilder

UES startet mit der neuen Trendsportart Roller Derby
Es ist soweit - seit Jänner gibt es auch Rollerderby in Eisenstadt, als erstes Team im Burgenland.

Am Dreikönigstag, dem 6.1.2019 wurde in der Sporthalle in Mattersburg eine neue Teamsportart im Burgenland aus der Taufe gehoben: unter der Führung des Union Eis- und Rollsportclub Eisenstadt wurde das erste Roller Derby Team für das östlichste Bundesland gegründet. Roller Derby ist eine Vollkontaktsportart auf klassischen Rollschuhen, die fast ausschließlich von Frauen ausgeübt wird. Wie viele andere Trendsportarten entstand auch Roller Derby in den USA. Bisher gibt es österreichische Teams...

  • 11.01.19
  •  1
  •  1
Sport
7 Bilder

Ugotchi lernte Eislaufen
Die bereits zur Tradition gewordenen Eislaufkurse lockten an die 100 Kinder auf den Eislaufplatz, um mit Ugotchi Eislaufen zu lernen.

Über den Jahreswechsel fanden einmal mehr die beliebten Eislaufkurse in den Weihnachtsferien des Union Eis- und Rollsportclub Eisenstadt statt. Viele sportinteressierte Kinder nutzten dieses Angebot, um das Eislaufen zu lernen, ihr Können zu verbessern oder einfach nur Spaß beim Sport auf dem Eis zu haben. Vor allem als Ugotchi, ein Maskottchen der Sportunion, zu Besuch kam und mit den Kindern gemeinsam über das Eis flitzte. Aufgrund des großen Interesses an diesem wohl einzigen Wintersport,...

  • 05.01.19
Sport
3 Bilder

Schwierige Ausgangssituation für Team-Burgenland
Bei der 10. Austragung dieser Winterrennserie liegt bei neuer Rekordbeteiligung von über 120 Teilnehmern aus fünf Nationen derzeit das Team aus Wien vor dem Vorjahressieger Tschechien in Führung.

Mattersburg, 16.Dezember 2018: Bereits zum 10. Mal fand die Austrian Indoor Trophy in Mattersburg statt und entwickelte sich zum Hotspot der Speedskater in der Wintersaison. Zur Jubiläumsveranstaltung lockten die Organisatoren des Union Eis- und Rollsportclub Eisenstadt mehr als 120 Athleten auf Speedskates in die Sporthalle nach Mattersburg. In allen Altersklassen wurde in spannenden Rennformaten um Punkte für die Gesamtwertung gekämpft, wobei Österreichische Teams für ihre Bundesländer...

  • 17.12.18
Sport
8 Bilder

UES Kunstlaufnachwuchs präsentiert sich stark
Beim Bundesländervergleich zwischen Vereinen aus der Steiermark und dem Burgenland gehen 7 Podestplätze an das Kunstlaufteam der Union.

Beim Landeslaufen Steiermark/Burgenland am vergangenen Sonntag in Eisenstadt feierten die Kunstläuferinnen des Union Eis- und Rollsportclubs einmal mehr einen großen Erfolg. Mit insgesamt 8 Läuferinnen am Start konnte der UES 4x Gold, 1x Silber und 2x Bromze ins Burgenland holen. Im Hauptbewerb gingen 3 UES Sportler an den Start. Emma Luckenberger konnte sich zum letzten Bewerb steigern und sicherte sich auch wie ihre Vereinskolleginnen Antonia Horge und Lisa Schneider den Sieg in ihrer...

  • 10.12.18
Sport

Nikolaus-Feier am Eis
Alle Jahre wieder besucht der Nikolaus den Union Eis- und Rollsportclub

Am Sonntag war es wieder so weit, der Nikolaus besuchte die Eisläufer des UES auf der Kunsteisbahn in Eisenstadt. Ca. 100 Kinder folgten der Einladung, um gemeinsam eine schöne Feier zu verbringen. Nach einer gelungenen Gesangseinlage kam auch der Nikolaus aufs Eis. Die Kinder aus den Eislaufkursen zeigten dann, was sie schon gelernt haben. Anschließend zeigten die Kunstläufer und Synchronized Skating Teams gelungene Choreographien vor und zum Abschluss fuhren die Speedskater ein paar...

  • 03.12.18
  •  1
Sport
3 Bilder

Saisonauftakt der UES-Eiskunstläufer in Innsbruck
Saisonauftakt der UES-Eiskunstläufer in Innsbruck

Vergangene Woche fand in Innsbruck der erste Wettkampf dieser Saison für die Eisenstädter Eiskunstläufer statt. Die „Alpentrophy Inge Solar Memorial“ ging zum ersten Mal über die Bühne und wurde als internationaler Wettkampf ausgetragen. Mit zwei Athletinnen ging der UES an den Start. Für Emma Luckenberger war es der erste Wettkampf auf internationaler Bühne, die junge Mörbischerin verfolgt seit zwei Jahren einen intensiven Trainingsplan, und für sie ging es vor allem um die...

  • 03.12.18
Sport

Eiskunstlauf-Workshop in Bruck/Leitha
Eiskunstlauf-Workshop in Bruck/Leitha

Vierzehn junge Eiskunstlläuferinnen des Vereins absolvierten den Sommer-Workshop in Bruck/Leitha. Insgesamt wurde in den letzten zwei Ferienwochen 8 Tage trainiert, wobei natürlich an oberster Stelle das Training am Eis auf dem Programm stand. Der Schwerpunkt des ersten Teils galt dem Lauftraining am Eis und es wurde intensiv an Schritten gearbeitet. Bereits erlernte Schritte wurden perfektioniert und neue erlernt. Ein weiterer Inhalt des Eistrainings waren natürlich auch Sprünge und...

  • 03.10.18
  •  1
Sport
8 Bilder

Rekordbeteiligung beim Kids-Cup-Ost in Eisenstadt

Zum Ende der Inline-Saison kamen so viele Skater wie noch nie nach Eisenstadt, um an der Nachwuchsrennserie Kids-Cup Ost des Österreichischen Rollsport- und Inlineskate Verbandes (ÖRSV) teilzunehmen. Bei strahlendem Sonnenschein kämpften 66 Sportler aus Österreich und Ungarn um die Siege in den jeweiligen Altersklassen. Eisenstadt, 9. September 2018: Seit 2013 gibt es mit dem Kids Cup Ost eine Wettkampfserie für Inlineskating, die speziell auf die Nachwuchstalente ausgerichtet ist. Dabei sind...

  • 10.09.18
  •  1
Sport

Eiskunstlauf-Trainingslager in Gmunden

Einmal mehr nutzten die UES-Kunstläufer die idealen Bedingungen in Gmunden, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten. Fünfzehn eislaufbegeisterte Kinder und Jugendliche nutzten dieses Angebot zur Verbesserung ihres Könnens. Eisenstadt, 10. August 2018: Fünfzehn Sportler des Vereins bereiteten sich mit einem Trainingslager auf die Herausforderungen der kommenden Eissaison vor. Von den Neulingen am Eis bis hin zu den Top-Läuferinnen des UES wurde dieses Angebot angenommen, um so optimal...

  • 20.08.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.