Mit Topleistung zum Europacup-Sieg

NEUFELD (fa). Die Neufelderin Anna Leitner, Handballerin des Bundesligisten UHC Müllner Bau Stockerau, traf in der 1. Europacup-Runde auf das Topteam von Slavia Prag, das vom NÖ-Team mit 30:24 besiegt wurde.
Routinier Anna Leitner, die zu den Stützen des Teams zählt, begründete ihre Topleistung an damit, dass sie sich in der Vorbereitungsphase individuell im Heimbereich zusätzlich intensiv vorbereitete. Gecoacht wird die seit vier Jahren in Neufeld wohnhafte Sportlerin  dabei von keinem Geringeren als dem ehemaligen Spitzenathleten Michael Stocker.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen