02.06.2017, 11:01 Uhr

St. Martins Therme: Badestrand mit Wettergarantie

Sommer, Sonne, Summer Island – die St. Martins Therme und Lodge garantiert Natur- und Strandfeeling am hauseigenen Badessee.

Die St. Martins Therme & Lodge in Frauenkirchen ist Österreichs einzige See-Therme mit Badestrand und exklusivem Blick auf die einzigartige Landschaft des umliegenden Europaschutzgebietes Natura 2000 und hat seit 1. Mai wieder seine Pforten geöffnet. Auf die Besucher warten exklusiver Badestrand mit Wettergarantie.

Da ist für jeden etwas dabei

Die Summer Island ist wesentlich mehr als eine Liegewiese an einem kristallklaren Badesee. Sie ist Treffpunkt für Natur- und Sonnenliebhaber, Relax-Zone für erholungssuchende Fitness- und Wassersportler, Ausgangspunkt für abenteuerliche Entdeckungsreisen in die Pflanzen- und Tierwelt der Region, Sportmeile für Bewegungshungrige, die auch neue, ungewöhnliche Sportarten, wie z.B. Aquajogging ausprobieren wollen und - last but not least – Treffpunkt für Freunde musikalischer und kulinarischer Genüsse an der Beach Bar und in der „Chill Out Lounge“, die mit gemütlichen Sitzgelegenheiten zum Entspannen und Verweilen einlädt.

Saisonal, regional

In diesen Bereichen werden die Gäste mit alkoholfreien Getränken, Cocktails und Long Drinks verwöhnt. Außerdem bietet die Therme kulinarische Highlights aus der Region wie z.B. saisonale Grillspezialitäten.

Chillen unter Schilfdächern

Schatten finden die Gäste unter großen schilfgedeckten Sonnenschirmen, die neben den klassischen Sonnenschirmen als besondere Schattenspender angeboten werden.

Relax! Tagesurlaub

Auch den beliebten Relax! Tagesurlaub sowie die St. Martins Galerien können Gäste auf Summer Island entdecken. Ein spezieller Bereich mit eigenem Seezugang und reservierter Relax Liege, steht nach Voranmeldung zum gewohnten Tarif zur Verfügung. Auch auf Summer Island sind alle Leistungen des Relax! Tagesurlaubes sowie der St. Martins Galerien inkludiert. In diesen Bereichen befinden sich spezielle Liegen und Körbe zum exklusiven Relaxen und Entspannen.

Naturerlebnis für Kinder

Egal ob In- oder Outdoor-Aktivitäten: in der St. Martins Therme & Lodge steht stets das Naturerlebnis im Mittelpunkt, wobei der Gast automatisch zum Entdecker wird. Speziell für die jungen Gäste bietet St. Martins einen eigenen Entdeckerclub für Kids, der auch heuer wieder mit dem Forscherzelt auf Summer Island „übersiedelt“. Im Entdeckerclub erfahren die Kinder spielerisch, was man von der Natur lernen kann. Beim Basteln kleiner Schilfboote, beim Besichtigen des Insektenhotels, beim Bau von Nistkästen, beim Mikroskopieren und Forschen oder beim spannenden Keschern und Insekten fangen kommt der Spaß nie zu kurz.

Safari durch den Seewinkel

Natürlich gibt es auch im Sommer unser einzigartiges Thermen-Safari-Kombiticket und das beliebte Thermen-Treatment-Kombiticket mit denen man nach Voranmeldung entweder spannende Seewinkel Safaris oder entspannende Massagen jeweils in Verbindung mit einem Tagesaufenthalt in unserer Therme erleben kann.

Sport: Im Wasser und am Fahrrad

Für alle Sportaffinen gibt es ein umfangreiches Aktivprogramm, das von Aquajogging im See über Aquagymnastik bis hin zu Stand Up Paddling am hauseigenen See und Wanderungen am Entdeckerpfad reicht.
Der St. Martins „Radlertreff“ ist bestens geeignet für alle Besucher, die einmal nicht die Therme besuchen, aber trotzdem auf viele Vorzüge unseres Resorts nicht verzichten möchten. Auf den Touren durch den Seewinkel können auch Radfahrer bei Schönwetter frische und kühle Getränke sowie regionale Spezialitäten auf der Darwin ́s Bar Terrasse genießen.

Der Urlaub für jedes Wetter

„Durch die einzigartige Kombination aus idyllischem Naturbadesee und exklusiven Spa-Angeboten, hat sich mit der St. Martins Therme & Lodge ein Urlaubsrefugium im Seewinkel etabliert, wo der Urlaub wegen Schlechtwetters garantiert nicht ins Wasser fällt“, erklärt Klaus Hofmann, Geschäftsführer der St. Martins Therme & Lodge, das einzigartige Konzept des VAMED-Resorts im Seewinkel.
Denn wenn die Sonne mal Pause macht und Regenwolken das Wettergeschehen dominieren, dann können sich die Gäste in die Thermen- und Saunalandschaft zurückziehen und das umfangreiche Wellness- und Freizeitangebot der St. Martins Therme & Lodge genießen.

Öffnungszeiten:

Summer Island
von Mai bis September – je nach Wetterlage
Badesee inkl. Chill Out Lounge und Summer Island Exklusivbereiche
von 9:00 Uhr bis zur Dämmerung,
Beach Bar
von 10:00 Uhr bis zur Dämmerung,
Grill
ab 12:00 Uhr

Nähere Infos über die vielseitigen Angebote der St. Martins Therme & Lodge finden Sie auf www.stmartins.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.