28.11.2017, 15:29 Uhr

Oft purzeln im Winter die Autopreise

(Foto: Volvo)
EISENSTADT. Die Eisenstädter Mattersburger Straße ist die Straße der Autohäuser. Im Winter schrecken viele Autofahrer vor einem Neuwagenkauf zurück. Gründe sind erhöhte Unfallgefahr und stärkere Materialbelastung bei nasskalter Witterung. Die Händler versuchen in dieser Zeit oft, Kunden mit erheblichen Preisnachlässen zu locken, um Absatzziele für einen einzelnen Monat oder das laufende Jahr zu erreichen oder Stellplätze für neue Modelle zu schaffen. Vor allem der Dezember gilt als günstiger Monat für Schnäppchenjäger.
Zusätzlich fällt ins Gewicht, dass viele Leute zum Jahresende Geld für andere Dinge ausgeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.