Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

4

Ein großes Dankeschön an die Lungauer Kulturvereinigung

Von der Lungauer Kulturvereinigung gab es dieses Jahr eine Weihnachtsüberraschung für die Kinder des Pagitsch Kinderlandes. Alle Kinder erhielten als Weihnachtsgeschenk einen Kakao und eine Mohnkrone. Über eine süße Überraschung für die Jause freuen sich die Kinder natürlich immer sehr. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für das nette Weihnachtsgeschenk. Den Kindern hat es sehr geschmeckt und wir haben uns alle über diese Aufmerksamkeit gefreut.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Denise Premm
Die Spar-Mitarbeiter überreichten noch vor Weihnachten den Spendenscheck an Sonja Hartl vom Frauenhaus Pinzgau in Saalfelden.
2

Licht ins Dunkel
2.500 Euro Spende für das Frauenhaus Pinzgau

Die "Licht ins Dunkel"-Produkte fanden in ganz Salzburg gehäuft den Weg in die Einkaufstaschen der Spar-Kunden. So unterstützte jeder Käufer direkt die Spendenaktion, die nun 2.500 Euro an das Frauenhaus Pinzgau übergeben konnte.  SAALFELDEN. Ganz Salzburg half mit dem Kauf der "Licht ins Dunkel"-Produkte von Spar mit und sammelte so Geld für die weihnachtliche Spendenaktion der Lebensmittelkette. Vor Kurzem wurde ein Teil des Erlöses an das Frauenhaus Pinzgau übergeben. Diese Spende wird zur...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
EO-Spendenübergabe an Sterntalerhof: : Margit Portschy (eo), Alexandra Wieseneder (eo-Centerleitung), Harald
Jankovits (Geschäftsführer Sterntalerhof)

Einkaufszentrum Oberwart
EO spendet 8.879,44 Euro an Sterntalerhof

Insgesamt kamen fast 19.000 Euro an Spenden für den Sterntalerhof zusammen. OBERWART. Auch dieses Jahr zeigten bei der eo Charity-Aktion zu Weihnachten viele Kunden wieder ein großes Herz und spendeten zahlreich für den Sterntalerhof. Dieser kümmert sich um Familien mit schwer-, chronisch- sowie sterbenskranken Kindern und begleitet diese Familien auf dem Weg, wenn ein Abschied von einem geliebten Menschen bevorsteht. Die Mitarbeiterinnen des Centermanagement verpackten auf Wunsch die eo...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Spenden des Einpackservice wurden an die "Arbeit Perjen" überreicht: Michaela Hummel (Leiterin "Arbeit Perjen"), Sigrid Plörer und Cengizhan nahmen den Scheck von Andreas Zotz (Bereichsleiter Einkaufszentrum) entgegen (v.li.).
Video

DER GRISSEMANN
2.500 Euro an "Arbeit Perjen" übergeben - mit VIDEO

ZAMS (sica). Der Einpackservice von DER GRISSEMANN in der Vorweihnachtszeit fand heuer coronabedingt ohne die KlientInnen der Arbeitseinrichtung der Lebenshilfe Landeck/Perjen statt. Die zusammengekommenen Spenden in Höhe von 2.500 Euro wurden aber trotzdem an "Arbeit Perjen" überreicht. Einpackservice ohne UnterstützungNormalerweise stehen beim Ausgang vom Einkaufszentrum DER GRISSEMANN seit 2018 fast den ganzen Dezember über fleißige HelferInnen der Einrichtung der Lebenshilfe "Arbeit Perjen"...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
SPÖ-Bezirksvorsitzende Gabriele Knauseder freut sich über den großen Erfolg der Weihnachtsbaumaktion.

Spendenaktion SPÖ Braunau erfolgreich
13.120 Euro für SOS-Kinderdörfer

Die SPÖ Braunau sowie viele weitere SPÖ-Ortsorganisationen haben im Dezember eine Weihnachtsbaumaktion ins Leben gerufen. Mit Erfolg, wie der aktuelle Spendenstand zeigt.  BEZIRK. "Das ist ein überwältigendes Ergebnis. So viele Menschen sind unserer Einladung gefolgt, Gutes zu tun und für SOS-Kinderdorf-Kinder zu spenden. Einen herzlichen Dank an jeden Einzelnen", betont SPÖ-Bezirksvorsitzende Gabriele Knauseder.  Im Bezirk Braunau nahmen die SPÖ-Ortsorganisationen Aspach, Braunau und Lochen....

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Germ schenkt "Wärme zu Weihnachten"

Am 23. Dezember startete Vzbgm. Wolfgang Germ mit Unterstützung der Firma „Heiztec Pütz“ und GF Michael Pütz die Aktion „Wärme schenken“. Im Freien wurden pro Familie vier kostenlose Pellets- und je ein Schokoladewerkzeugsäckchen, an Klagenfurter Familien verteilt, die dies in schwierigen Zeiten dringend benötigten. Auf diese Weise sicherte er vielen Klagenfurter Familien ein warmes Weihnachtsfest. Den süßen Gruß spendete Philip Orasche, wofür sich Vzbgm. Germ noch einmal...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Freuen sich über den großen Erfolg des ersten Online-Weihnachtskonzertes: Erich Sommer und Charly Fuchs (Foxpower), Gabi Jahn, Wolfgang Franz (hd-production.at)

Für Familien in Not
Erstes Online-Weihnachtskonzert brachte 2.555 Euro

FÜRSTENFELD. Mehr als 4.000 Zuschauer - von Mexiko bis Irland - verfolgten auf den Bildschirmen das große Online-Weihnachtskonzert aus der Stadtpfarrkirche Fürstenfeld und genossen ein ganz besonderes „Weihnachten daheim“. Die spontane Idee von Wolfgang Franz (hd-production.at) wurde von heimischen Künstlerinnen und Künstlern unterstützt, Charly Fuchs und sein Team von Foxpower tauchten dazu die Stadtpfarrkirche ein ein wundervolles Licht. Das einstündige Konzert, konnte bis auf...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Müllbeauftragter der Stadt Weiz, Reinhold Laubreuter, beriet die Bewohner zur richtigen Christbaum-Entsorgung
5

Richtige Entsorgung
Christbaum-Verwertung im Bezirk Weiz

Nach den Weihnachtsfeiertagen fallen immer wieder viele Christbäume an, die bei richtiger Entsorgung noch einen wertvollen Beitrag leisten können. Die meisten werden gehäckselt und sorgen dann für wärmende Stunden in den eigenen vier Wänden. Jetzt wurden sie wieder vielerorts eingesammelt. Auch letzte Weihnachten fanden rund 350.000 Christbäume den Weg vom Wald in die Wohnungen und Häuser in der Steiermark. Jedes Jahr rund um den Dreikönigstag stellt sich dann für viele wieder die Frage nach...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Victoria Guger
8

Drei Fragen an
Nachgefragt bei ... zum Jahreswechsel im Bereich Lokales

Bekannte Persönlichkeiten im Bezirksblätte Oberwart "Drei Fragen an"-Kurzinterview. BEZIRK OBERWART. Zum Jahreswechsel fragten die Bezirksblätter Oberwart bei Vertretern aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Leute und Lokales nach, wie sie das Jahr 2020 sehen und worauf sie im Jahr 2021 hoffen. Auf dieser Seite sind die Antworten aus dem Bereich Lokales - Wilfried Lercher, Kurt Tripamer, Marc Seper, Marek Zeliska, Andreas Lonyai, Victoria Guger, Elisa Ergasti - zusammengefasst. Wilfried...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Stimmungsvolles Adventkonzert - Nachlese
Harmonie und Stimmung

Dieses beliebte und stets gut besuchte Konzert der Harmonia Classica - diesmal leider wegen Corona ohne Publikum sondern nur online - stand unter dem Motto „Stimmungsvolles Adventkonzert“ und fand in der wunderschönen Paulanerkirche in Wien 4 statt. Es brachte eine breite Auswahl an Arien von den bekannten Komponisten Georg Friedrich Händel (aus „Messias“), Ludwig van Beethoven (aus „Gellert-Lieder“ - sehr ausdrucksstark gesungen von Alexander Blechinger), Joseph Haydn (aus „Die Schöpfung“ und...

  • Wien
  • Wieden
  • Harmonia Classica Verein für harmonische Musik
Christian Wörister (Vorstand Bergbahn), Anton Bodner (Vorstandsvorsitzender Bergbahn), Fidji Fiala (Präsident VST), Martin Eberl (Mitglied VST) und Walter Astl (Vorstand Bergbahn),

KitzSki – Vertreterstammtisch
KitzSki spendete an den VST Kitzbühel

KITZBÜHEL. Auch heuer durfte der Vorstand der Bergbahn Kitzbühel dem Vertreterstammtisch (VST) Kitzbühel eine Weihnachtsspende über 1.750 € überreichen. „In Zeiten wie diesen ist es wichtiger denn je, zusammenzuhalten. Wenn man die einzelnen Menschen und die damit verbundenen Schicksale sieht, dann muss man die Initiativen des VST ganz einfach unterstützen. Als Leitbetrieb der Region wollen wir – trotz der wirtschaftlich außergewöhnlichen Herausforderungen – unseren Beitrag dazu leisten“, so...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Vor 25 Jahren: "Der Tourismusort Galtür erntete mit der gelungenen Werbeaktion für ein deutsches Kinderheim viel Lob. Im Bild die 'Verladung' der weißen Pracht in den Lkw der Spedition Baumann."
3

"Blickpunkt" Landeck vor 25 Jahren
"Überraschung für deutsches Kinderheim: Galtürer Schnee"

BEZIRK LANDECK/GALTÜR. In der "Blickpunkt" Ausgabe vom 10. Jänner 1996: "Eine gelungene Überraschung wurde den Kindern eines Kinderheims in Heidelberg geboten. Der Paznauner Tourismusort Galtür bescherte weiße Weihnachten." Kalte ÜberraschungDie BEZIRKSBLÄTTER werfen einen Blick ins "Blickpunkt"-Archiv vor 25 Jahren: (ps) Eine gelungene Überraschung wurde den Kindern eines Kinderheims in Heidelberg geboten. Bei Außentemperaturen von +15° waren die Kinder des Heimes "Luis-Scheppler"...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Zu Weihnachten gingen einzelne Müllinseln über.

Grazer Müllentsorgung: Verstärkung gewünscht

Höhere Bestellmengen führen zu mehr Unrat: Laut SP-Gemeinderätin sollte die Stadt Graz jetzt reagieren. Wenn der Handel und die Gastronomie aufgrund der Lockdowns geschlossen sind, wird naturgemäß mehr bestellt. Eine unmittelbare Folge dieses Trends ist der höhere Anteil an Verpackungen, die anfallen und dementsprechend entsorgt werden müssen. Die eine oder andere Sammelinsel in Graz war daher gerade rund um die Weihnachtszeit überfüllt, wie SP-Gemeinderätin Susanne Bauer beobachtete. "Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Ausgediente Christbäume werden am Sammelplatz zur Abholung bereitgestellt.

Rechte Salzachseite
Gratis Christbaum-Abholung im Endspurt

Das städtische Abfall-Service bietet noch für das Stadtgebiet rechts der Salzach noch bis 17. Jänner die kostenlose Abholung und Entsorgung der ausgedienten Nadelbäume an. Die Abholung er Christbäume auf der linken Salzachseite ist bereits abgeschlossen.  SALZBURG. Dazu müssen die Bäume rechtzeitig zum angegebenen Sammel-Start an einem zur Abholung gut zugänglichen Ort (z.B. neben den Mülltonnen) bereitgestellt werden. Damit die weitere Entsorgung reibungslos funktionieren kann, muss der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
3

Ideen für Weihnachten und Silvester
Die besten Soßen für Raclette

PIELACHTAL (ms). Die Weihnachtsvorbereitungen sind voll im Gange, das Essen steht fest. In vielen Pielachtaler Haushalten gibt es Raclette oder Fondü. Was keinesfalls fehlen darf zu den Gerichten, ist die perfekte Soße. Die Bezirksblätter haben sich auf die Suche gemacht und ein paar Empfehlungen für Sie. Der Klassiker Eine Sauerrahmsoße darf auf dem Festtisch nicht fehlen. Mit ihr lassen sich viele Variationen kreieren. Die Basis ist immer Sauerrahm, Salz und Pfeffer. Jetzt kann man Knoblauch...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Im Bild v.l.: Notfallsanitäter Wolfgang Triendl (Ortsstelle Wipptal), Julia Wieser und Stephanie Schlierenzauer

JVP Weihnachtsaktion
Für den Einsatz gedankt

BEZIRK. Die Junge Volkspartei Tirol bedankte sich auch Ende vergangenen Jahres wieder bei den Blaulicht- und Hilfsorganisationen für den geleisteten Einsatz. Auch die JVP im Bezirk Innsbruck Land beteiligte sich an der landesweiten Aktion und sagte „Danke“! „Schon seit vielen Jahren besucht die Junge Volkspartei traditionell zu Weihnachten die diensthabenden Einsatz- und Pflegekräfte, insbesondere die Blaulichtorganisationen, aber auch die Grundwehrdiener des Österreichischen Bundesheeres, um...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Abt Nikolaus Thiel vom Stift Schlierbach

Letzter Tag der Weihnachtszeit
Was heben wir für den Alltag auf?

Beiträge zur Weihnachtszeit von Abt Nikolaus Thiel, Stift Schlierbach Gedanken zum 24. DezemberBei Taufgesprächen sagen mir Eltern immer wieder: Ein Kind verändert das Leben vollkommen. Das eigene, aber auch das derer, die diesem kleinen Kind begegnen. Manch Erwachsener wird locker, fröhlich, gelöster und zärtlicher, wenn er ein Kind erleben darf. Ein Kind verändert das Leben vollkommen. Das gilt wohl auch für jenes Kind, dessen Geburt wir in dieser Nacht feiern. Es hat das Leben verändert....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
1 3

Strahlende Gesichter
Hauptgewinner des Ischler Weihnachtsgewinnspiels ausgelost

Um die heimische Wirtschaft in Zeiten des zweiten Lockdowns bestmöglich zu unterstützen, startete Bürgermeisterin Ines Schiller in Zusammenarbeit mit der Obfrau des Wirtschaftsforum, Ulrike Neudorfer-Laimer, ein Weihnachtsgewinnspiel. BAD ISCHL. Bei diesem wurden an vier im Dezember aufeinanderfolgenden Mittwochen jeweils Ischler Gulden im Wert von 200 Euro als Hauptgewinn verlost. Den glücklichen Gewinnern, Miriam Ferstl, Maria Reil, Yvonne Gschwandtner und Alois Löffler wurde ihre...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der kleinen Kibali hat der Weihnachtsbaum sichtlich gemundet.
1 Video 3

Tiergarten Schönbrunn
Weihnachtsbaum als Snack für Elefanten (mit Video)

Eine nadelige Neujahrsüberraschung gab es jetzt für die Elefanten im Tiergarten Schönbrunn. Die Dickhäuter hatten die Fichte der Bundesforste zum Fressen gern. HIETZING. Trotz Absage des Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn und Lockdown übergab heute Vormittag Gabriela Schmidle, die Veranstalterin des Schönbrunner Weihnachtsmarktes, eine nadelige Neujahrsüberraschung an die Afrikanischen Elefanten im benachbarten Tiergarten: einen 18 Meter hohen Christbaum. Die Fichte aus dem...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Eine ähnliche Kugel ging leider bei den Mooslechners zu Bruch.

Einfach Danke
Eine Einhorn-Christbaumkugel rettete Weihnachten

Eine zerbrochene Christbaumkugel hätte fast, dass Weihnachtsfest der kleinen Katharina ruiniert. Gerettet wurde das Fest von ihrer Tante Andrea und Hans-Peter Hufnagl, Geschäftsleiter Kika St. Johann. ST. JOHANN. "Ich möchte mich mich gerne bei Herrn Hufnagl vom Möbelhaus Kika und meiner Schwester Andrea bedanken, die es mit großen Einsatz, trotz Lockdown geschafft haben, meinem kleinen Mädchen ihre geliebte, aber leider zerbrochene Einhornchristbaumkugel zu ersetzen", schreibt Christina...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Sonnenaufgang-Darscho- Apetlon-Burgenland 
@renatahfotografie
6 5 186

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats Dezember 2020 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit!Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen>> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus den anderen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Viel Freude in den Pfegeheimen.

Pflegeheim St. Johann und Oberndorf
Ein großes "Danke" an Firmen, Vereine, Institutionen

ST. JOHANN, OBERNDORF. Café homebase aus St. Johann hat in Zusammenarbeit mit dem Freiwilligenzentrum Pillerseetal-Leukental eine einzigartige Wichtelaktion ins Leben gerufen. Alle Bewohner der Pflegeheime in St. Johann und Oberndorf durften ihre Herzenswünsche für Weihnachten bekannt geben. Diese wurden gesammelt und von vielen Menschen erfüllt. Die Heimleitung sagt ein großes "Danke" an alle, die sich bei dieser Aktion beteiligt haben. Der Dank geht zudem an alle Firmen, Vereine und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Rotes Kreuz Scheibbs Bezirksstellengeschäftsführer Reinhard Punz, Vorstandsdirektor Sparkasse Scheibbs Mario Nefischer, Vorstandsdirektor Sparkasse Scheibbs Heinz Huber und Bürgermeister Franz Aigner.

Weihnachtsaktion
135 Herzenswünsche haben sich in Scheibbs erfüllt

Mit Lebensmittel- und Einkaufsgutscheinen, aber auch Jacken oder Kaffeemaschinen zauberten die liebevoll eingepackten Geschenke ein Glitzern in die Augen der Beschenkten. Insgesamt konnten die Stadtgemeinde, die Sparkasse und das rote Kreuz mit ihrer Weihnachtsaktion „Erfüllen Sie Herzenswünsche!“ 135 Träume wahr werden lassen.  SCHEIBBS. Bei der Aktion konnte jeder seinen größten Wunsch auf Herzen schreiben und auf die Christbäume bei der Stadtgemeinde und Sparkasse hängen. Anschließend...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Stadträtin Sabine Simonich und Bürgermeister Gerhard Weil übergeben die Pakete an Pflegedienstleiterin Hildegard Höfler und Heimleiter Peter Walder.

Bruck an der Leitha
Weihnachtspackerl für Bewohner des Pflegeheims

BRUCK/LEITHA. Die Bewohner des Brucker Pflegewohnheims - Marienheim haben Weihnachtspackerl erhalten. Üblicherweise findet kurz vor Weihnachten immer eine kleine Feier statt. Diese musste heuer aufgrund von Corona ausfallen. „Die kleinen Geschenke wollten wir den Bewohnern dennoch zukommen lassen. Die Übergabe erfolgte an den Heimleiter Peter Walder“, berichtete Brucks Sozialstadträtin Sabine Simonich.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 29. Oktober 2021 um 15:00

Adventskalender selber machen: Gemeinsames Basteln

Unter Anleitung werden an diesem Nachmittag Adventskalender gebastelt. Die Adventskalender können sowohl für Kinder als auch Erwachsene verwendet werden da man diese individuell gestalten und mit Motiven versehen kann. Ein tolles Geschenk für die Adventszeit.   Teilnahme nur mit Voranmeldung bei lukas.klamm@gmx.net

6
  • 8. Dezember 2021 um 14:00
  • Heimkehrerkapelle
  • Obritzberg

Christbaumerlebniswald bei St.Pölten

Christbaumerlebniswald - zwischen Karlstetten und Schaubing nur ~ 5km neben St.Pölten Hier findest du das beste Adventerlebnis gratis und unverbindlich! Machen Sie Verwandten, Freunden, Kollegen oder Mitarbeitern mit einem Christbaumgutschein eine Weihnachtsfreude. Der mit A B S T A N D schönste Weihnachtszauber in St.Pölten ist zurück! 🎄Es gibt solche🎄 und solche🎄 Bäume und es gibt welche aus dem Christbaumerlebniswald (der Baum für Kenner und Anspruchsvolle!) HEIMKEHRERKAPELLE⭐💒 Kennt ihr die...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.