Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Die Bewohnerinnen Erika Wagner und Gertrud Scheifinger freuen sich sehr über die nette Adventkalender-Idee (im Bild mit SeneCura Mitarbeiterin Tamara Blecha).

Ternitz
Adventkalender einmal anders: 24 Geschichten hinter den Türchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Für die Vorweihnachtszeit ließ sich das Team des SeneCura Sozialzentrums Ternitz etwas Besonderes einfallen: jedes Türchen hält eine Geschichte bereit, die auf das Weihnachtsfest einstimmt. Neben der Geschichte vom Heiligen Nikolaus und der klassischen Weihnachtsgeschichte gibt es eine Vielzahl an Erzählungen, Sagen und Märchen, die den winterlichen Zauber in die eigenen vier Wände bringen und für Adventstimmung sorgen. Das dachte sich auch das Team des SeneCura...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
SPÖ-Bundesrätin Andrea Kahofer beim Wunsch-Weihnachtsbaum in der Neunkirchner Wienerstraße 33.

Bezirk Neunkirchen
Drei Projekte sollen Kindern Weihnachten versüßen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. SPÖ-Bezirksspitze unterstützt die beispielhaften Projekten "Wunschfahrt","Clever Forever!" und "Kidsnest". Die soziale Kälte nimmt spürbar zu und trifft manche Mitmenschen und deren Familien besonders hart. "Die SPÖ Spitze des Bezirkes Neunkirchen möchte deswegen auf die 'Aktion Weihnachten' aufmerksam machen und ruft die Weihnachtszeit wieder als die Zeit des Gebens, Beschenkens und füreinander Dasein ins Bewusstsein", so der Ternitzer Vizebürgermeister, Bezirksvorsitzende...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Noch einmal Zwetschkenknödel: Diesen und viele andere letzte Wünsche erfüllen die Rollenden Engel.

Spendenaktion
Weihnachtswünsche von Todkranken

Die "Rollenden Engel" erfüllen Wünsche von sterbenden Menschen. Eine aktuelle Spendenaktion bittet um Unterstützung. ÖSTERREICH. Die Pflegeplattform miazorgo.com wurde mit der Vision gegründet, Angehörige von pflegebedürftigen Menschen zu unterstützen. Auf der Webseite können außerdem österreichische Pflegeagenturen bewertet werden, um Qualität und Transparenz in diesem sensiblen Dienstleistungsgebiet zu erhöhen. Die besinnliche Weihnachtszeit möchte miazorgo nutzen, um auch Licht in das Leben...

  • Wien
  • Michael Leitner

Wir sind keine Menschen ohne Gesichter
WEIHNACHTSGEDANKEN IN EINER SCHWIERIGEN ZEIT

Vielleicht regen die folgenden Zeilen vor Weihnachten ein wenig zum Nachdenken an… Beweisen wir uns und allen, dass wir fühlende, individuelle Menschen sind, die nicht gesichtslos, in zwei Gruppen eingeteilt und gegeneinander aufgebracht werden können! Jeder Mensch ist einmalig auf dieser Welt und es sollte unser aller Ziel sein, dass es anderen Menschen nicht nur physisch, sondern auch psychisch gut geht! Weihnachten wäre eine gute Gelegenheit, um uns selbst wieder jenes Gesicht zu geben, mit...

  • Neunkirchen
  • Günther Schneider
Martina Piringer vor der Fischtheke.
3

Landwirtschaft
Fischbetrieb geht in Kuharbeit statt Kurzarbeit

RAACH/HOCHGEBIRGE. Forellenhof Piringer überbrückt die Corona Zeit mit Ab-Hof-Verkauf. Der erneute Lockdown ist nicht nur für die Gastronomie ein Horror-Szenario, sondern auch für einige Lebensmittel-Zulieferer. Doch was passiert nun mit Frischfisch? Wir haben bei Familie Piringer nachgehakt. Qualität und Regionalität Der Forellenhof Piringer ist speziell für Forellen, Saiblinge und Lachsforellen bekannt. Am Rande des Semmeringgebietes in der Gemeinde Raach am Hochgebirge werden die Fischteiche...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger
So sieht er aus - der digitale Weihnachtsmarkt.
3

Digitalisierung
MyBusiness NÖ: Kein Lockdown für diesen Weihnachtsmarkt

Am 1.12.2021 erfolgte der Start eines virtuellen Weihnachtsmarkts. Eine weitere Initiative von MyBusiness NÖ mit dem Motto „Kauf regional-kauf lokal“ Eine Facebookgruppe als Initiator für Online-Präsentationen von EPU, Klein- und Mittelbetrieben. Eine digitale Antwort auf die Lockdown Misere: onlinemesse-regional.at/weihnachtsmarkt NÖ (red.) Sehr rasch und in sehr kurzer Zeit wurde dieser Online-Weihnachtsmarkt beschlossen und mit einem sehr geringen Budget, dafür mit viel Engagement...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
8

Advent
Besinnliche Adventszeit - mit Tipps aus den Bezirken gelingt's!

Am vergangenen Wochenende haben wir bereits den ersten Advent gefeiert und somit schon inmitten der Vorweihnachtszeit. Falls ihr noch nicht so richtig in Weihnachtsstimmung seid, dann haben wir hier ein paar Tipps für euch! NÖ. Weihnachten ist die schönste Zeit im Jahr. Alles glitzert, man freut sich und will anderen Freude bereiten - es geht um das Beisammensein. Dabei gibt es oft Kekse, Glühwein, Punsch und Maroni, um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Ein Ort, an dem normalerweise...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter

Neunkirchen
"Neunkirchner Herzenswünsche" – Benefiz-Aktion der Sparkasse

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Während der Vorweihnachtszeit wartet die Sparkasse Neunkirchen mit einer besonderen Aktion auf. Helfen auch Sie! Durch die "Neunkirchner Herzenswünsche" wird die Möglichkeit geboten, Kindern aus bedürftigen Verhältnissen, Wünsche zu erfüllen. Im Foyer der Sparkasse befindet sich ein großer Herzbaum, auf dem die Wünsche angebracht wurden. Wer einen Teil dazu beitragen möchte, kann sich bis 3. Dezember einen Wunschzettel in der Sparkasse abholen und danach das Gewünschte...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Wimpassing
Teststraßen-Betrieb an Heilig Abend und zu Silvester

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Apotheke Wimpassing und die Gemeinde Wimpassing betreiben ihre Teststraßen Montag bis einschließlich Samstag und sogar am 24. Dezember und 31. Dezember. Die Apotheke Wimpassing betreibt eine Teststraße für Antigen- und/oder PCR-Tests (täglich außer sonntags von 7-9 Uhr). Achtung: für PCR-Tests ist eine Anmeldung nötig: Details dazu hier Zusätzlich führt die Gemeinde mit "NÖ-testet" eine Teststraße für Antigentest wie bisher, aber nun täglich von 7 bis 9 Uhr (außer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2 1

Zufall oder Himmelszeichen?
12. Dezember- „Weihnachtskomet Leonard“ erhellt den Nachthimmel

NIEDERÖSTERREICH/BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 12. Dezember 2021 kommt Komet „Leonard“ der Erde am nächsten. Letztes Jahr am 21. Dezember erschien ein „Weihnachststern“ (Komet) am Nachthimmel. Dieses Jahr am 12. Dezember erhellt der erste Komet in diesem Jahr wieder den Abendhimmel. Seine Entfernung  beträgt  35.000 Millionen Kilometer, und wird sehr gut mit freiem Auge sichtbar sein. Anfang Dezember kann man den Kometen schon mit einem Fernglas beobachten.Genau wieder in der  Weihnachtszeit, kann man...

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp
Aktion

Viele namhafte Künstler, ein Ziel
Adventus Domini – die Charity-CD für Kinderhilfe-Projekte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die gemeinsame adventliche Charity-CD ist da. Der Erlös fließt in Kinderhilfe-Projekte des Schwarzataler Social Clubs sowie des Rotary Clubs Neunkirchen. Komponist Oliver Ostermann, Mezzosporan Christina Sidak, Lidia Baich (Violine) und viele hochkarätige Musiker mehr machten gemeinsame Sache für einen guten Zweck: Sie brachten die Charity-CD Adventus Domini des Schwarzataler Social Clubs anlässlich dessen zehnjährigem Jubiläum in Zusammenarbeit mit dem Rotary...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Strahlende Kinderaugen auch in schwierigen Zeiten
ALLE JAHRE WIEDER - SSC KINDERWEIHNACHTSAKTION 2021

Die Tradition, Kinder von sozial schwachen Familien, die der SCHWARZATALER SOCIAL CLUB im Jahr 2021 in Notsituationen unterstützt hat, zu Weihnachten zu beschenken, wurde auch heuer wieder gepflegt. Über 30 Kinder bis zu einem Alter von 16 Jahren konnten mit Geschenkgutscheinen bedacht werden, die entsprechend den derzeitig gültigen Bestimmungen und gemäß der Lockdown - Einschränkungen entsprechend formlos, aber dennoch nicht weniger herzlich, übergeben werden. Das Bestreben des SCHWARZATALER...

  • Neunkirchen
  • Günther Schneider

Weihnachtslieder in Pandemiezeiten
Hinter jedem Türchen Musik - Corona kann Adventmusik in der Musikschule Ternitz nicht verhindern

Vom 1.12. bis 24.12.2021 öffnet sich auf der Homepage der Regionalmusikschule Ternitz jeden Tag ein neues Fenster zu einem Videolink mit Weihnachtsliedern der Musikschüler. Zu diesem Zweck wurde bereits im Oktober begonnen, Videos mit Weihnachtsliedern und besinnlichen Stücken aufzunehmen. Dank dieser langfristigen Planung ist ein bunter Mix entstanden, der sicher in Adventstimmung versetzt. Homepage: www.musikschule-ternitz.at

  • Neunkirchen
  • Isabella Gasteiner
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landtagspräsident Karl Wilfing (l.) und St. Pöltens Bischof Alois Schwarz (r.) präsentieren zusammen mit Krippen-Obmann Otto Reisenbauer die „Bucklige Welt“-Krippe im Landhaus.

Erste Landhauskrippe kommt aus Scheiblingkirchen-Edelsee

Landtagspräsident Karl Wilfing und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner präsentieren die erste Landhaus-Krippe; Die Krippenrunde Scheiblingkirchen-Edelsee stellt für die Adventzeit eine „Bucklige Welt-Krippe“ zur Verfügung NÖ. Die kommenden Adventtage werden auch heuer anders als gewöhnlich sein und die aktuellen Umstände lassen keine richtige Weihnachtsstimmung aufkommen. „Gerade, weil der Beginn der Adventzeit erneut nicht wie immer sein wird, ist es wichtig, dass wir an regionale Traditionen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
1 2

Ternitz
Wehmütiger Rückblick

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor einigen Jahren hätte niemand den Ausfall der Adventmärkte wegen einer Pandemie für möglich gehalten. Diese beiden Bilder zeigen den Ternitzer Advent im Herrenhauspark 2011. Poste auch du deine schönsten Adventmarkt-Erinnerungen vor Corona auf meinbezirk.at/neunkirchen Die schönsten Bilder schaffen es als Rückblick auf "Weihnachten wie damals" in unsere Printausgabe. 🎄🧑🏻‍🎄

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ein unvergessliches Erlebnis: Eine Ballonfahrt über die winterlichen Alpen.

Jollydays
Die besten Zeitgeschenke für Eltern und Schwiegereltern

Alle Jahre wieder stehen Menschen vor der großen Herausforderung, ihre Eltern und Schwiegereltern unterm Weihnachtsbaum mit etwas ganz Besonderem zu beschenken. Für viele Familien stellt sich diese Frage heuer umso mehr, denn gerade in der Zeit der Krise waren und sind Mama und Papa, Schwiegermutter und Schwiegervater eine unverzichtbare Stütze. WIEN/NÖ (red.). Viele Familien wollen ihren Eltern und Schwiegereltern zu Weihnachten ganz speziell Danke für ihre Unterstützung sagen. Doch für diese...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Hast du schon mal "Indoor Skydiving" ausprobiert?
3

Jollydays
Bewusstsein für den Wert von Zeit schärfen

Nichts macht so glücklich wie Zeit, die wir gemeinsam mit lieben Menschen bewusst genießen. Doch stattdessen sind wir oft übermäßig gestresst und hetzen durch den Alltag. Wir haben ein gutes Gespür für den Geldwert, nicht aber für den Zeitwert unseres Tuns. Gerade in Hinblick auf die Weihnachtszeit gilt: Wer mit etwas wirklich Wertvollem überraschen will, schenkt gemeinsame Zeit. Hier geht's zu einem Gewinnspiel, bei dem du einen Tag für Zwei in der Römertherme Baden gewinnen kannst!...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Einfach auf den Knopf drücken und schon gibt's Hilfe.

Sicher durch's Leben
Notruftelefon des Hilfswerks

Sinnvolles zu Weihnachten: Mit dem Notruftelefon des Hilfswerks sicher daheim und sicher unterwegs. Im November und Dezember bietet das Hilfswerk eine spezielle Winteraktion: Bei Neuanschluss eines Notruftelefons sparen Neukundinnen und Neukunden 30 Euro. NÖ. „Es ist so wunderbar, dass man Sicherheit hat und genau weiß, man wird nicht im Stich gelassen“, freut sich Frau Barbara über ihr neu gewonnenes Sicherheitsgefühl. Die Seniorin kann nun ohne Bedenken viele Tätigkeiten ausführen. Denn...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kennst du die Antworten? Welcher besondere Strauch – der wahrscheinlich größte Europas – wächst vor der Speckbacherhütte in Breitenstein?Wie heißt die Frau aus Gloggnitz-Aue, die wieder eine Weihnachtsaktion für arme Familien in Moldawien startet?Wie teuer kam die Brückensanierung über den Leidingbach bei Pitten-Leiding? Wie viele Straßenkilometer trennen die Gemeinden Semmering und Seebenstein voneinander?Wer folgte Johann Ungersböck als neuer WKNÖ Neunkirchen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Bezirk Neunkirchen
Elisabeth Glück will wieder Weihnachten retten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gloggnitzerin startet ihre alljährliche Weihnachtspaketaktion "Hoffnung und Freude" für arme Menschen in Moldawien. +++ Inklusive QR-Code +++ "Die Infektionszahlen steigen. Während wir uns vielleicht mit Überlegungen beschäftigen, ob Geschäfte geöffnet bleiben und ob es Christkindlmärkte mit Punschausschank geben wird, quälen viele Menschen in Moldawien andere Fragen: Wie werden wir diese Zeit überstehen? Gibt es etwas, das ich meinen Kindern, Eltern schenken kann?",...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das Friedenslicht ist mit dem Railjet in Wien angekommen und wurde von Elisabeth Vogel, ORF Wien, und Heinz Freunschlag, Vorstand ÖBB-Personenverkehr, entgegengenommen.
2

Bezirk Neunkirchen
Holen Sie sich Bethlehems Friedenslicht

Alle Jahre wieder bringen die ÖBB das Friedenslicht von Linz aus in alle Bundesländer und damit auch die Botschaft des Weihnachtsfriedens. Auch heuer wird es etwa bei Bahnhöfen weitergegeben. Das Friedenslicht wurde Ende November in der Geburtsgrotte in Bethlehem entzündet und reiste danach mit den Austrian Airlines nach Österreich. In den Tagen vor Weihnachten wird es in ganz Österreich unter anderem von den ÖBB verteilt. Mittlerweile leuchtet das Friedenslicht am Heiligen Abend in nahezu 30...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Mit dem Markenzeichen der CliniClowns auf der Nase und einem Lächeln hinter der Maske: Siegfried Perchtold von easylife (re.) übergibt den symbolischen Scheck über 6.289 Euro an Clown Dr. Hänsel, von den CliniClowns.

easylife
Abnehmen für den guten Zweck - easylife spendet für CliniClowns

CliniClowns sind täglich in den heimischen Spitälern unterwegs, um Kindern den Krankenhausaufenthalt ein wenig erträglicher zu machen und ihnen ein kleines Lächeln auf die Lippen zu zaubern. "Easylife" wollte sie unterstützen und hat für jeden verlorenen Kilo ihrer Kunden einen Euro an die CliniClowns gespendet.  NIEDERÖSTERREICH (red.) "Easylife Österreich" spendet 6.289 Euro an die CliniClowns. Die Spendensumme entspricht exakt dem Gewicht, das easylife Teilnehmer zwischen 19. Oktober und 11....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
3

Bezirk Neunkirchen
Die Bezirksblätter wünschen Frohe Weihnachten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Corona kann uns nicht Weihnachten stehlen; schon gar nicht die Geborgenheit, die wir im Kreise unserer Liebsten finden. Die Bezirksblätter Neunkirchen senden Ihnen einen Weihnachtsgruß und nahmen für den Schnappschuss der Adventkerze auf der Ternitzer Gfiederwarte auch einen kurzen Fußmarsch auf sich ;-) Wir wünschen auf diesem Wege allen Lesern und Werbekunden ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein paar stressfreie Feiertage.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der festlich geschmückte schiache Baum von Monika Maria Steiner ist doch bildschön, oder?

Hochegg/Ramplach
Der "schiache" Baum ist schon geschmückt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Bezirksblätter suchten ein schönes Zuhause für einen nicht gerade perfekt gewachsenen Christbaum. Mehr dazu lesen Sie an dieser Stelle. Inzwischen ist der Baum bereit fürs große Fest. Gemeinsam mit Christbaum-Bauer Franz Bauer aus Ramplach konnten die Bezirksblätter einen guten Platz für einen speziellen Baum auftreiben. Monika Maria Steiner aus Hochegg meinte schließlich, sie werde sich des Seelenheils des Baumes annehmen. Und sie hat Wort gehalten. Der Baum steht...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.