Christian Ziemski als Sopran
Florianer Sängerknabe singt in Süditalien

Christian Ziemski von den St. Florianer Sängerknaben ist der derzeit beste Sopransolist.
  • Christian Ziemski von den St. Florianer Sängerknaben ist der derzeit beste Sopransolist.
  • Foto: Markus Stumpner
  • hochgeladen von Michael Losbichler

Der St. Florianer Sängerknabe Christian Ziemski soll in Bari, Süditalien, als Sopran bei Leonard Bernsteins „Chichester Psalms" singen.

ST. FLORIAN, BARI. Leonard Bernstein wünschte sich stets, dass das Sopransolo in seinen „Chichester Psalms“ von einem Knabensopran gesungen wird. Immer wieder wurden daher in der Vergangenheit die Solisten der St. Florianer Sängerknaben angefragt, diesen anspruchsvollen Part zu übernehmen. Christian Ziemski, der derzeit beste Sopransolist des oberösterreichischen Knabenchores, wird diese Aufgabe am Sonntag, 16. Februar, im Teatro Petruzelli in Bari erfüllen.

Autor:

Michael Losbichler aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.