25.01.2018, 13:56 Uhr

Torten wurden am Bauernball versteigert

Die Mitternachtseinlage wurde von den Mitgliedern des Trachtenvereins St. Valentin gestaltet.

ST. VALENTIN. Vergangenes Wochenende lud die St. Valentiner Ortsbauernschaft zum traditionellen Bauernball ins Kulturhaus. Eröffnet wurde der Ball mit einer Trachtenmodenschau des Modehauses Pressl. Bundesrat Andreas Pum und Ortsbäurin Maria Hagler konnten viele Vertreter des öffentlichen Lebens begrüßen. Darunter Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr und Pfarrer Johann Zarl.

Nach Pums Ansprache nahm die Band "Reloadet" das Zepter in die Hand und sorgte unter den Ballbesuchern für Stimmung. "Realoadet" sorgte erstmals beim Bauernball im St. Valentiner Kulturhaus für Stimmung. Um kurz vor Mitternacht kam es schließlich zur bereits traditionellen Tortenversteigerung. Die Mitternachtseinlage wurde von den Mitgliedern des Trachtenvereins St. Valentin gestaltet.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.