26.06.2017, 08:24 Uhr

Essen auf Rädern mit neuem Gefährt

ST. VALENTIN. Um die verlässliche Zustellung von "Essen auf Rädern" in St. Valentin zu gewährleisten, wurde ein neues Fahrzeug in Betrieb genommen. Täglich werden bis zu 70 Mahlzeiten von den Valentiner Heimhelferinnen zugestellt, das sind pro Jahr rund 24.000 Zustellungen. "Essen auf Rädern" wird von der Stadtgemeinde für ihre Bürger angeboten. Gekocht wird das Essen frisch im Gasthof Pillgrab. Anmeldung und Information zum Essen auf Rädern gibt es in der Sozialabteilung der Stadtgemeinde Sankt Valentin (Tel. 07435/505-2410).

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.