27.03.2017, 10:20 Uhr

Jugend und Blasmusik in Hofkirchen lebendig

Der Musikverein Hofkirchen setzt ganz auf die Jugendarbeit und lädt Jung und Alt am Sonntag, 2. April zum Tag der Blasmusik in die Pfarrkirche und ins Gemeindezentrum ein.

Die Nachwuchsmusiker, ob Blockflöte oder Trompete geben in einem Best-Off-Konzert ihr Bestes. Unter der Leitung von Magdalena Langer wird das Jugendorchester an diesem Tag beweisen, dass sich Üben am Instrument auszahlt und musizieren in einem Orchester erstrebenswert ist. Im Anschluss können interessierte Eltern mit ihren Kindern im Musikheim musikalische Eindrücke und Informationen sammeln.
Der Tag beginnt allerdings schon um 9 Uhr beim Pfarrgottesdienst, den die Musikkapelle unter Kapellmeisterin Bettina Baumschlager als Vereinsmesse musikalisch mitgestaltet. Der Tag ist ein bemerkenswerter Akzent, den der Musikverein unter Obmann Karl Schachner und gf. Obmann Johannes Mader, erneut setzt, um mit Blasmusik ganz bei den Kindern und Jugendlichen anzukommen. Schließlich soll die Zukunft des Musikvereines mit diesem Tag wieder gesichert und gestärkt werden.

Musikermesse am Sonntag, 2.April 2017 um 9 Uhr in der Pfarrkirche Hofkirchen

Tag der offenen Tür des Musikvereines amSonntag, 2.April 2017 ab 10 Uhr, Gemeindezentrum
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.