Favoritner startet bei Dancing Stars

Danilo Campisi freut sich auf seinen Auftritt bei Dancing Stars.
17Bilder
  • Danilo Campisi freut sich auf seinen Auftritt bei Dancing Stars.
  • Foto: Regina Courtier
  • hochgeladen von Karl Pufler

FAVORITEN. Danilo Campisi ist wieder zurück: Vor zehn Jahren kam der Sizilianer nach Österreich. Sein erstes Domizil bezog der Profitänzer in Favoriten – wo er nach einem kurzen "Gastspiel" in Simmering wieder seine neue Heimat gefunden hat.

Einer der Vorteile seiner Wohnung beim Reumannplatz: die Nähe zum Tanzsportklub Schwarz-Weiß in der Pernerstorfergasse 11. Hier trainiert Campisi mit seiner Partnerin Julia Burghardt und gibt anderen Paaren Unterricht.

Als bislang größten Erfolg können die beiden den vierten Platz bei der Showdance-WM in Standard vorweisen. Heuer wollen sie den Erfolg des Vorjahres noch toppen. Doch davor tritt Campisi bei Dancing Stars an.

"Nach einem Jahr Pause bin ich heuer besonders motiviert", so der Favoritner. Seit seinem siebenten Lebensjahr tanzt Campisi: "Dancing Stars ist die Krönung meiner Karriere. Vor Live-Publikum und Kameras zu tanzen ist mein Leben."

Von Sizilien bis Wiener Walzer

Die Frage nach seinem Lieblingstanz ist für ihn auch nicht einfach zu beantworten: "Das hängt von meiner Stimmung ab." Also würde er zurzeit vor lauter Freude gerne einen Samba oder Chachacha aufs Parkett legen.

"Jeder Tanz erzählt eine Geschichte", erzählt der gebürtige Sizilianer. Diese Erzählung versucht er stets mit seiner Partnerin umzusetzen. Wie etwa bei der Showdance-WM, wo er seine Geschichte erzählte: Er tanzte gleichsam von Italien bis hinauf zum Wiener Walzer.

Zukunft im Sport

An eine eigene Tanzschule denkt Campisi nicht: "Ich bin mehr im Sport zuhause", so der geprüfte Tanzsport-Trainer. Er unterrichtet Profis und Hobby-Paare, hauptsächlich in Favoriten. "Ich bin auch auf Facebook, da können mir Interessierte auch Anfragen schicken", so Campisi.

Bis Juni ist der Tänzer jedoch mit Dancing Stars beinahe ausgebucht. Danach trainiert er mit Partnerin Julia Burghardt für die Weltmeisterschaft, die im November stattfindet. Wo er die Kraft dafür hernimmt, ist für Campisi klar: Krafttanken in Sizilien, wo er seine Eltern besucht. "Dort kann ich meine Batterien aufladen", so der Favoritner.

Mehr hier.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
1 4

Veranstaltungstipps für Wien
Was geht APP in Wien?

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

3 8 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
2 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen