Seniorenweihnacht 2012 in Gedenken an Gottfried Plieschnegger

8Bilder

Die ersten Weihnachten ohne Gottfried – eine Adventfeier die ganz im Zeichen des Gedenkens an den verstorbenen Obmann Gottfried Plieschnegger abgehalten wurde. An seiner Stelle führte die Obfraustellvertreterin Edeltrude Samitz durch das Programm. Sie konnte viele Mitglieder und Ehrengäste begrüßen. An der Spitze den Bürgermeister Herbert Gaggl mit GV Hermine Kogler, GR Anna Dullnig, Peter Winkler, Heinz Brunner, Johannes Dionisio, Eckart Schwarzfurtner, Diakon Mag. Bernd Wegscheider mit der Evangelischen Pfarrerin Mag. Renate Moshammer sowie den Bezirksobmann Ing. Carsten Johannsen.

Die stimmungsvolle Feier in der ganz besonders der verstorbenen Mitglieder und hier insbesondere an Gottfried Plieschnegger gedacht wurde hat eine Abordnung des MGV Bärndorf mit schönen Weihnachtsliedern umrahmt. Die beiden Geistlichen sprachen besinnliche und tröstliche Worte zum Advent Nach der Festansprache von Bgm Herbert Gaggl und den Dankesworten von der Obfrau wurde die Feier mit dem gemeinsamen Essen abgeschlossen.

Die Seniorenfamilie wünscht allen ein gutes Jahr 2013.

Wo: Moosburg - Kirchplatz, 9062 Moosburg in Kärnten auf Karte anzeigen
Autor:

Johannes Dionisio aus Klagenfurt Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.