Die Harmonie der Farben

Die Volksschullehrerin Alexandra Brenter aus Feldkirchen transportiert über bunte und kräftige Farben ihre Fröhlichkeit.

Von PETER KOWAL

Vor 18 Jahren griff die Volksschullehrerin Alexandra Brenter aus Feldkirchen erstmals zum Pinsel, um mit der Seidenmalerei zu beginnen. „Wie die meisten Seidenmaler beglückt man zuallererst die Verwandtschaft mit bemalten Seidentüchern und -krawatten“, erinnert sich Brenter.

Auf neuen Pfaden

Erst einige Jahre später widmete sich die Mutter einer Tochter der Malerei von Acryl auf Leinwand. „Das ging dann ganz schnell, ich kaufte eine Leinwand, Farbe und habe mit dem Malen begonnen.“ Die Hobbykünstlerin befindet sich immer auf neuen Pfaden der Malerei.

Bunte und kräftige Farben

„Zuletzt habe ich mit der Spachtel gearbeitet. Da brauche ich keine Staffelei, keinen Tisch, da ist der Boden mein Arbeitsplatz. Aufpassen muss ich nur, dass meine kleine Tochter Lilly nicht hineintapst“, so erklärt die Malerin. Die bunten und kräftigen Farben sind ein Spiegelbild der Fröhlichkeit von Alexandra Brenter. „Das Malen bedeutet für mich sehr viel, es verschafft mir Ruhe und gibt mir viel Zeit zum Abschalten. Dabei versinke ich in eine eigene Welt“, erklärt die Hobbykünstlerin.
Bisher konnte man die Bilder in Ausstellungen im Schloss Albeck, der Volksbank Feldkirchen, in den Zahnarzträumlichkeiten von Alessandro Bürger in Gnesau, auf der Burgruine Glanegg und im Friseursalon „Moda Mia“ in Feldkirchen bewundern. „Aktuell stelle ich meine Bilder in der ,lese.art‘ in der Heftgasse bei Ulrike Rainer aus“, erklärt Brenter.
Neben der Malerei gibt es für die zierliche Frau noch ein rasantes Hobby. „Da bin ich gerne auf meiner Suzuki 250 GN rund um die Seen unterwegs. Da fühle ich die Freiheit der Natur, ein tolles Gefühl“, erklärt die rasante Malerin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen