Stolz auf 303.000** Leser

Auch Ayan, Renata und Patricia sind Teil unserer gewachsenen WOCHE-Leserfamilie
2Bilder
  • Auch Ayan, Renata und Patricia sind Teil unserer gewachsenen WOCHE-Leserfamilie
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Einen signifikanten Reichweiten-Zugewinn von 58,9 %*** auf 63,0 %** innerhalb nur eines Jahres weist die brandaktuelle Media-Analyse 2011 für die Kärntner WOCHE aus. 2011 bescheinigte die Media-Analyse der Kärntner WOCHE also deutlich mehr Leser als noch im Jahr zuvor. Damit zählt die Kärntner WOCHE innerhalb des RMA-Wochenzeitungsverbundes zu den stärksten Gewinnern des Jahres 2011!

„303.000 Leser greifen laut Media-Analyse 2011** jede Woche zu ihrer Kärntner WOCHE – ein wunderbarer Vertrauensbeweis“, freuen sich WOCHE-Geschäftsführer Robert Mack und Prokurist Uwe Sommersguter unisono. „Damit konnten wir erneut die Tageszeitungen als Mitbewerber am heiß umkämpften Kärntner Lesermarkt deutlich auf die Plätze verweisen.“

Konsequent lokal
Den hohen Zugewinn gegenüber der MA 2010 führen Mack und Sommersguter auf die konsequente lokale Ausrichtung der WOCHE zurück – im Jahr 2011 wurden in allen (!) Kärntner Bezirksstädten von Wolfsberg bis Hermagor eigene WOCHE-Geschäftsstellen errichtet, um näher an die Leser und Kunden zur rücken. Die Resonanz ist beeindruckend – die Kärntner WOCHE wurde in den jeweiligen Städten von Gemeindepolitik, Wirtschaft und Leserschaft mit offenen Armen empfangen.

Im September 2011 wurde die WOCHE vom Fachmedium „Der Österreichische Journalist“ zur zweitbesten Gratiszeitung Österreichs gekürt.
„Der Zugewinn von 58,9 %*** auf 63,0 %** Reichweite ist ein Auftrag an unsere Redakteure, auch in Zukunft die Leser und deren Anliegen in den Mittelpunkt zu stellen“, sagt Gerd Leitner, künftiger Chefredakteur der WOCHE. „Unsere größere Leserfamilie ist somit eine Verpflichtung für die Zukunft.“
Die Chancen, auch im Jahr 2012 neue Stammleser zu gewinnen, stehen gut – ab kommender Woche wird die WOCHE ihre Bezirksberichterstattung nochmals ausbauen und sich damit mit ganzer Kraft auf das bunte und pralle Leben in unseren Heimatbezirken konzentrieren. Mack: „Wir sind als hyperlokaler Nahversorger möglichst nahe bei den Leserinnen und Lesern! Auch in Zukunft legen wir größten Wert auf verständlich formulierte, informative Berichte und eine übersichtliche Gestaltung der Lieblings-Wochenzeitung der Kärntner!“

**Quelle: MA 2011 (Erhebungszeitraum 01/11-12/11) Nettoreichweite: Leser pro Ausgabe in Kärnten 14plus, max. Schwankungsbreite +/-2,6 %.
***Quelle: MA 2010 (Erhebungszeitraum 01/10-12/10) Nettoreichweite: Leser pro Ausgabe in Kärnten 14plus, max. Schwankungsbreite +/-2,7 %.

Regionalmedien Austria: 55 % nationale Reichweite*
Diese Woche wurden die aktuellen Zahlen der österreichischen Reichweitenstudie Media-Analyse publiziert. Die unabhängige Befragung von rund 16.000 Personen ab 14 Jahren erhebt die Reichweiten heimischer Printmedien und veröffentlicht diese zweimal pro Jahr.
Die aktuellen Ergebnisse beziehen sich auf das Jahr 2011 und weisen den Regionalmedien Austria (RMA) eine nationale Reichweite von 55 %* aus. Woche für Woche lesen also 3,923 Millionen* Österreicherinnen und Österreicher eine Zeitung der RMA – dazu zählen die bz- Wiener Bezirkszeitung, die Bezirksblätter Burgenland, NÖ, Salzburg und Tirol, die WOCHE Kärnten und Steiermark sowie die Kooperationspartner Bezirksrundschau OÖ und Regionalzeitungen Vorarlberg. Mit diesem Ergebnis nimmt die RMA gesamt österreichweit in puncto Reichweite erneut eine Spitzenposition ein.

*Quelle: MA 2011 (Erhebungszeitraum 01-12/2011), Nettoreichweite: Leser pro Ausgabe in Österreich 14 plus, max. Schwankungsbreite +/-0,8 %. RMA gesamt: bz-Wiener Bezirkszeitung; Bezirksblätter Burgenland, NÖ, Salzburg, Tirol; WOCHE Kärnten, Steiermark; Kooperationspartner: Bezirksrundschau OÖ, Regionalzeitungen Vorarlberg – wöchentlich / 14-täglich; kostenlos.

Auch Ayan, Renata und Patricia sind Teil unserer gewachsenen WOCHE-Leserfamilie
Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.