Media Analyse

Beiträge zum Thema Media Analyse

Lokales
Die WOCHE-Mitarbeiter sind stolz auf ihre Arbeit, ihre Produkte und ihren Erfolg: Geschäftsführer Markus Galli (vorne) mit Mitarbeitern aus der WOCHE-Zentrale in Klagenfurt

Media-Analyse
Ein Dankeschön an unsere 247.000 Leser

247.000 Kärntner lesen jede Woche die auflagenstärkste Zeitung des Landes, die Kärntner WOCHE. KÄRNTEN. Die jüngsten Zahlen der Media-Analyse weisen der Kärntner WOCHE eine Print-Reichweite von genau 51 Prozent im Jahr 2018 aus. Das bedeutet: Mindestens jeder zweite Kärntner ab 14 Jahren greift Woche für Woche zu einer der acht Regionalausgaben der Kärntner WOCHE. Vor den Tageszeitungen In absoluten Leser-Zahlen heißt das: 247.000 Kärntner lesen jede Woche die Kärntner WOCHE. Damit...

  • 01.04.19
Wirtschaft
Die Bezirksblätter Niederösterreich sind mit 50,7% Reichweite* und 718.000 Lesern* das beliebteste Printmedium im Land.
2 Bilder

Media Analyse 2017: Bezirksblätter Niederösterreich sind die Nr. 1* im Land

Media-Analyse 2017: 718.000 Leser*, 50,7 Prozent Reichweite*. Jeder zweite Niederösterreicher* liest Bezirksblätter. Liebe Leser, die Geschichte der Bezirksblätter ist eine der schönsten Erfolgsgeschichten Niederösterreichs. Im Jahr 2001 starteten die Bezirksblätter mit dem Kauf des „NÖ-Anzeigers“ im Weinviertel. Heute sind unsere 29 Lokalausgaben das reichweitenstärkste Printmedium in Niederösterreich. Die brandneue Media-Analyse für das Jahr 2017 weist uns eine sensationelle Reichweite...

  • 10.04.18
Lokales
Über 50% Print-Reichweite der RMA in ganz Österreich.

Cool - Die RMA steigert ihre Reichweite

Die neue Media-Analyse stellt der RMA - und somit auch der WOCHE - ein Super-Zeugnis aus. Die aktuelle Media-Analyse weist für die RMA - die Gruppe, wo auch die WOCHE Voitsberg dazugehört - eine Print-Reichweite in Österreich von 50,5 %* aus. Darum sagt auch die WOCHE Voitsberg ein herzliches Dankeschön an all unsere Leserinnen und Leser. * Quelle: MA 2016/17 (Erhebungszeitraum 07/16-06/17), 50,5% Nettoreichweite RMA gesamt in Leser pro Ausgabe in Ö. 14plus, max. Schwankungsbreite +-0,8%,...

  • 13.10.17
  •  1
Freizeit
Die Bezirksblätter sind mit Abstand die Nummer 1 bei den Lesern* in Niederösterreich
2 Bilder

Die Bezirksblätter sind die Nummer 1* in Niederösterreich: Treue zahlt sich aus

Wir sind "Einfach näher dran". Deswegen liest die Hälfte der Menschen in Niederösterreich die Bezirksblätter. Ob die wahren Hintergründe über den nächtlichen Polizeieinsatz , harte Debatten im Gemeinderat oder die besten Termine fürs kommende Wochenende: Mit den 29 Ausgaben der Bezirksblätter Niederösterreich sind Sie immer bestens informiert. Das macht uns mit Respektabstand zur reichweitenstärksten* Zeitung im flächenmäßig größten Bundesland. Mit Abstand die Nummer 1 bei den Lesern* in...

  • 31.03.17
Wirtschaft
"Unsere Reichweite bestätigt einmal mehr, wie stark unsere Zeitungen am Lesermarkt nachgefragt werden", sagen die RMA-Vorstände Georg Doppelhofer und Gerhard Fontan (v.l.).

Media-Analyse: Regionalmedien Austria erhöhen die Reichweite

Die Regionalmedien Austria erhöhen ihre Reichweite von 48,9** auf 49,8 Prozent*. ÖSTERREICH. 3,664 Millionen Leserinnen und Leser – das entspricht einer Print-Reichweite von 49,8 Prozent* – mit diesem Wert liegen die Zeitungen der Regionalmedien Austria weiterhin an der Spitze* des Reichweiten-Rankings der aktuellen Media-Analyse (MA). "Die hohe Reichweite* bestätigt einmal mehr, wie stark unsere Zeitungen am Lesermarkt nachgefragt werden, wie sehr wir mit unseren Produkten in ganz...

  • 30.03.17
  •  3
Freizeit
Media Services-Leiterin Barbara Baier kennt die Leserinnen und Leser der Bezirksblätter Salzburg.
2 Bilder

Wer unsere Leserinnen und Leser sind

Bezirksblätter-Leser: Wie oft sie Urlaub machen, wofür sie sich interessieren und wie sie leben. Vier von fünf Salzburgerinnen und Salzburgern (81,9 Prozent) zählen zum weitesten Leserkreis der Bezirksblätter. Darunter sind auch unregelmäßige Leserinnen und Leser, die die Bezirksblätter innerhalb von drei Monaten zumindest ab und zu lesen. Wer sind die Leserinnen und Leser der Bezirksblätter Salzburg? BARBARA BAIER: Die Leserinnen und Leser der Bezirksblätter Salzburg sind im Durchschnitt...

  • 12.01.16
  •  1
Lokales

Nachrichten aus nächster Nähe

Kommentar von Bezirksblätter-Chefredakteurin Stefanie Schenker Oft werde ich gefragt, nach welchen Gesichtspunkten wir unsere Themen wählen, wieviel Einfluss Social Media dabei haben und wie wir es schaffen, bei den Geschichten stets objektiv zu bleiben. Eines gleich vorweg: Ohne Objektivität gibt es keinen Journalismus. Das unterscheidet uns professionelle Journalisten von jenen, die Geschichten auf Social Media-Kanälen posten – und oft genug andere, möglicherweise nicht recherchierte...

  • 11.01.16
Wirtschaft
3 Bilder

Ihr medialer Nahversorger in Tirol

Liebe Tirolerinnen und Tiroler, herzlichen Dank für Ihr Vertrauen. Die Tiroler Bezirksblätter mit ihren 12 Ausgaben werden Woche für Woche von 362.000* Leserinnen und Lesern genutzt. Damit sind wir die reichweitenstärkste Zeitung* in Tirol. Mit unseren über hundert MitarbeiterInnen, die in den lokalen Geschäftsstellen in den Bezirken und in der Zentrale in Innsbruck für Sie arbeiten, sind wir Woche für Woche bemüht, Ihnen die Neuigkeiten aus Ihrer unmittelbaren Umgebung zu liefern. In vielen...

  • 19.10.15
  •  1
Wirtschaft
3 Bilder

Sie machen uns zur Nummer EINS**

Nahezu die Hälfte der Österreicherinnen und Österreicher** liest wöchentlich eine regionale Zeitung der RMA. Jährlich erscheinen rund 500.000 Artikel in den Zeitungen der Regionalmedien Austria (RMA). Online sind es 600.000. Bei den meisten Berichten handelt es sich um Ereignisse und Personen in Ihrer Region. Zum Beispiel um Helden des Alltags, die etwas ganz Besonderes geleistet haben, um lokale Vereine oder Initiativen in der Umgebung. Dazu kommen jede Menge Tipps für Ihren persönlichen und...

  • 16.10.15
  •  1
Wirtschaft
Die Geschäftsführung, Fredy Pfurtscheller und Gunther Sternagl
3 Bilder

Ihr medialer Nahversorger in Tirol

417.000* Tirolerinnen und Tiroler sehen die zwölf Ausgaben der Bezirksblätter wöchentlich als ihren medialen Nahversorger. Die aktuelle Media-Anaylse bestätigt die Bezirksblätter als reichweitenstärkste Zeitung* in Tirol. Diese enorme Leserschaft bringt auch unseren Kunden die Vorteile, die sie sich von einem modernen Medium erwarten können. Dies ist in Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung ein beachtlicher Wert, auf den wir stolz sein können. Unsere Inhalte gibt es neben den wöchentlich...

  • 20.10.14
  •  2
Wirtschaft
Bezirksblätter: Nr. 1 bei den Lesern in Niederöstereich mit 50,7%* Reichweite.
2 Bilder

Mit 702.000 Lesern* Nummer 1 im Land

Liebe Leser, Sie haben uns Mitarbeitern der Bezirksblättern in den vergangenen zwölf Monaten viel gegeben. Sie haben uns massenhaft Ihre Zeit geschenkt und so ein kleines Wunder in der Medienwelt ermöglicht. Jede Woche erreichen unsere 29 Zeitungsausgaben 702.000 Leser* in Niederösterreich. Das heißt, jeder zweite Bürger* zwischen Amstetten und Zwettl greift jede Woche zu seinem Bezirksblatt (Siehe Grafik rechts). Keine andere Zeitung in unserem Bundesland erreicht mehr Leser, Ihre Treue macht...

  • 17.10.14
  •  1
Wirtschaft
Die Bezirksblätter: die mit Abstand reichweitenstärkste Zeitung* in Tirol.
3 Bilder

Kommentar: Herzlichen Dank!

Geschätzte LeserInnen, Sie haben es geschafft! Sie haben die Bezirksblätter durch Ihre Akzeptanz unserer täglichen Arbeit zu dem gemacht, was wir sind – die reichweitenstärkste Wochenzeitung* in Tirol (siehe Grafik rechts). Sie honorieren und stärken damit unser erklärtes Ziel, Lebensqualität durch Regionalität zu vermitteln, die wir durch unsere lokalen Geschäftsstellen mit ihren MitarbeiterInnen in allen Bezirken Tirols leben. Diese sind die Ansprechpartner vor Ort, sei es für die...

  • 02.04.14
  •  6
Wirtschaft
Nummer 1 in Niederösterreich Die Bezirksblätter Niederösterreich mit 49,5% Reichweite.
2 Bilder

Bezirksblätter: Nr. 1* bei den Lesern in NÖ

„Gratiszeitungen liest ja niemand. Sie werden zwar in den Postkasten gelegt, vom Leser aber gleich weggeworfen.“ Jahrelang haben Manager von Kaufmedien sich selbst und ihre Leser belogen. Seit wir Gratiszeitungen aber unsere Aufnahme in die Mediaanalyse erkämpft haben, kann jeder die Wahrheit sehen. Und die sieht ganz anders aus. Denn in der größten Reichweitenstudie des Landes werden alle gedruckten Zeitungen mit gleichen Maßstäben gemessen. Gewertet wird nicht, wer mehr druckt, sondern in...

  • 31.03.14
  •  1
Lokales

Immer daheim bei 806.000 Lesern**

67,6 % Reichweite** in Oberösterreich bescheinigt die Media-Analyse 2012 der BezirksRundschau. 531.330 Stück der BezirksRundschau werden jede Woche per Post gratis an die oberösterreichischen Haushalte zugestellt. Zwei von drei Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern** greifen wöchentlich zu einer der 17 BezirksRundschau-Regionalausgaben. Meinungsbildner in Region „Die BezirksRundschau ist mit 806.000 Leserinnen und Lesern in Oberösterreich** eine starke Landeszeitung und ein...

  • 09.04.13
Wirtschaft
Reichweiten-Sieger: 719.000 Leser* greifen wöchentlich zu den Bezirksblättern in  Niederösterreich
3 Bilder

719.000* Leser: Nummer 1 in Niederösterreich!

Laut aktueller Media-Analyse 2012 sind Sie einer von 719.000* (!) Niederösterreichern, die wöchentlich die Bezirksblätter lesen. 52,2 Prozent* der Bevölkerung ab 14 Jahre nehmen im größten Bundesland regelmäßig eine unserer 28 Lokalausgaben zur Hand . Das ist ein sensationelles Plus von rund 4,7 Prozentpunkten zum Vorjahr (MA 2011). Das sind etwa so viele neue Leser, wie Krems und Wiener Neustadt zusammen Einwohner haben. Das macht uns zum meistgelesenen Printmedium in Niederösterreich. Keine...

  • 08.04.13
Wirtschaft
Gerhard Fontan, Vorsitzender der BezirksRundschau-Geschäftsführung.
4 Bilder

806.000 Leser im Land**

806.000 Leserinnen und Leser** sowie 67,8 Prozent Reichweite zählt die Media-Analyse 2011 für Oberösterreichs BezirksRundschau. OBERÖSTERREICH (red). Damit greifen laut der offiziellen Reichweitenstudie zwei von drei Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern** wöchentlich zu einer der 17 BezirksRundschau-Regionalausgaben. „Die 806.000 Leserinnen und Leser** oder umgerechnet 67,8 Prozent Reichweite** sind der Beweis, dass die BezirksRundschau die Tradition der Rundschau als starke...

  • 29.03.12
Lokales
Auch Ayan, Renata und Patricia sind Teil unserer gewachsenen WOCHE-Leserfamilie
2 Bilder

Stolz auf 303.000** Leser

63 % Reichweite** weist die Media-Analyse 2011 der Kärntner WOCHE aus. Ein kräftiges Plus! Einen signifikanten Reichweiten-Zugewinn von 58,9 %*** auf 63,0 %** innerhalb nur eines Jahres weist die brandaktuelle Media-Analyse 2011 für die Kärntner WOCHE aus. 2011 bescheinigte die Media-Analyse der Kärntner WOCHE also deutlich mehr Leser als noch im Jahr zuvor. Damit zählt die Kärntner WOCHE innerhalb des RMA-Wochenzeitungsverbundes zu den stärksten Gewinnern des Jahres 2011! „303.000 Leser...

  • 27.03.12
  •  1
Wirtschaft
Jede Woche im Postkastl. 652.000 Leser** freuen sich auf eine der 28 NÖ-Bezirksblätter.
2 Bilder

Mein Land, mein Blatt

652.000 Leser**, 47,5 Prozent Reichweite**. So „sexy“ kann Lokalzeitung sein. Die Veröffentlichung der Daten der Media-Analyse ist für die MitarbeiterInnen der Bezirksblätter Niederösterreich immer wieder ein Grund zu feiern. Seit unsere lokalen Gratiswochenzeitungen in die größte Reichweitenerhebung Österreichs aufgenommen wurden, haben wir immer neuen Grund zur Freude. Auch die druckfrischen Daten der Mediaanalyse für das Jahr 2011 bestätigen den Trend. Demnach kommen unsere 28 Lokalausgaben...

  • 26.03.12
Lokales
WOCHE-Lesen ist ein Vergnügen für Jung und Alt, das wissen auch Lucia, Natascha und Ana
2 Bilder

Danke an 303.000 Leser**

WOCHE durchbricht die Schallmauer von 300.000 Lesern** in der Media-Analyse! Es gibt einen guten Grund zum Jubeln: Die Kärntner WOCHE hat in der Media-Analyse, der härtesten Währung für Zeitungen, die 300.000-Leser-Schallmauer durchbrochen! Mit 303.000 Lesern (63,1 Prozent Reichweite)** liegt die WOCHE mit einem Respektabstand vor den großen Tageszeitungen in Kärnten (siehe Grafik). Blickt man auf ausgewählte Tageszeitungen im Land, beeindruckt die Reichweite der WOCHE im unmittelbaren...

  • 12.10.11
Lokales

Regionalmedien Austria: 54% nationale Reichweite*

Vergangene Woche wurden die aktuellen Zahlen der Reichweitenstudie Media-Analyse veröffentlicht. „Die Regionalmedien Austria (RMA) erreichen in Summe eine nationale Reichweite von 54 Prozent*“, freut sich RMA-Chefredakteurin Karin Strobl. Woche für Woche lesen 3,855 Millionen* Österreicherinnen und Österreicher einen Titel der RMA. Dazu zählen die bz-Wiener Bezirkszeitung, die Bezirksblätter in Niederösterreich, Salzburg, Tirol und im Burgenland, die WOCHE in Kärnten und der Steiermark sowie...

  • 12.10.11
Wirtschaft
3 Bilder

Dank an 636.000 Leser**!

Die Bezirksblätter: seit 5 Jahren in ganz Niederösterreich. Während Politiker bei Wahlen nur etwa alle 5 Jahre die Rechnung für ihre Arbeit präsentiert bekommen, stellen sich die Mitarbeiter der Medien alle sechs Monate dem Publikum. Die Österreichische Mediaanalyse (MA) ist die harte Währung, in der Erfolg von Zeitungen gemessen wird. Niederösterreich hat gewählt Die Mitarbeiter der Bezirksblätter haben sich die Schuhe abgelaufen, die Bleistifte gespitzt und die Ärmel hochgekrempelt. Mit...

  • 10.10.11
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.