27.09.2014, 05:00 Uhr

Alpen Adria Tipps: Mittelalter in Laibach, Stummfilm in Pordenone

Mit "When A Man Loves" und den Geschwistern Barrymore startet das 33. Stummfilm-Festival in Pordenone; von 4. bis 11. Oktober (Foto: cinetecadelfriuli)
Pordenone. Von 4. bis 11. Oktober findet im Teatro Verdi in Pordenone das 33. Stummfilm-Festival statt. Schwerpunktthema ist die „Royal Family of Broadway“ Lionel, Ethel und John Barrymore, die maßgeblich daran beteiligt waren, dass in den 1920er-Jahren aus Hollywood die Traumfabrik wurde. Zu sehen sind die Geschwister u.a. in „Dr. Jekyll and Mr. Hyde“, „Don Carlos“ und im Festival-Opener „When A Man Loves“. Außerdem unter den 60 Silent Movie-Shows: „Ben Hur“, „The Black Pirate“ mit Douglas Fairbanks, „The Battleship Potemkin“, Fritz Langs „Nibelungen“ und Charlie Chaplins „City Lights“. Alle Infos: www.cinetecadelfriuli.org.

Ljubljana. Im Rahmen der "Tage des Mittelalters" von 3. bis 5. Oktober sind an historischen Schauplatzen in Laibach Auftritte von Gruppen in mittelalterlichen Trachten, Ritterlager, Degenfechten, Handwerk, ein Festival der Musik des Mittelalters und der Renaissance, kreative Workshops, Gesellschaftsspiele, Tänze und vieles mehr zu erleben. Das Festival startet traditionell mit einem Umzug von Adeligen, Damen, Rittern und anderen typischen Gestalten in mittelalterlichen Kostümen durch die Straßen der Altstadt. Alle Infos: www.mini-teater.si.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
5.013
Bettina Strejcek aus Deutschlandsberg | 29.09.2014 | 23:10   Melden
4.985
Christian Lehner aus Klagenfurt | 03.10.2014 | 11:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.