Besuch im Heinz-Nittel-Hof in Floridsdorf

3Bilder

Wieder einmal war ich zu besuch bei einer lieben Freundin, die in diesem gigantischen Wohnbau wohnt.
Gut, daß wir uns erst zum Mittagessen getroffen hatten, so konnte sie mich lotsen, andernfalls bräuchte man Navigationshilfen um sich nicht zu verlaufen. Die Anlage besteht aus (bin mir nicht ganz sicher) 68 oder 69 Stiegen....

Wien-Wiki weiß dazu folgendes:

Heinz-Nittel-Hof (21, Ruthnergasse 89-91, Brünner Straße 140, Skraupstraße 24, Schwanngasse 11, Berzeliusgasse 14), städtische Wohnhausanlage (1.430 Wohnungen, Tiefgarage mit 1.200 Stellplätzen, komfortable Infrastruktur) in Großjedlersdorf I, errichtet auf den Marco-Polo-Gründen, erbaut nach Plänen von Harry Glück, benannt (23. November 1982 Gemeinderatsausschuss) nach dem am 1. Mai 1981 von Terroristen ermordeten Stadtrat Heinz Nittel. Die Wohnhausanlage besteht aus vier unterschiedlich großen Wohnblöcken, die schlangenförmig, von einem Schulgelände unterbrochen, von Westen nach Osten verlaufend angeordnet sind. Zwischen den Blöcken erstreckt sich eine weitläufige Hügellandschaft, die einerseits die Gebäude voneinander trennt und andererseits dem ursprünglich ebenen Gelände einen idyllischen Charakter verleiht. Die Skulptur "Katharina von Österreich" auf der Marco-Polo-Promenade schuf Gerda Fassel (1983).

Wo: Heinz-Nittel-Hof, Heinz-Nittel-Hof, 1210 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Heinrich Moser aus Ottakring

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

62 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



24 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.