24-jährige Verkäuferin sah rot

Richter Helmut Neumar führte den Vorsitz in der Verhandlung.
  • Richter Helmut Neumar führte den Vorsitz in der Verhandlung.
  • Foto: Rath
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

KORNEUBURG (rm). In den Abendstunden des 21. November fuhr die Angeklagte nach dem Besuch eines Punschstandes in Floridsdorf mit der S-Bahn Richtung Heimat. Nach längerem Anstarren forderte sie von einer 51-jährigen Juristin: „Gib mir deine Handtasche, sonst hauen dich meine Haberer nieder“. Beim Aussteigen in Strasshof widersetzte sich die Juristin der neuerlichen Forderung: „Gib dei Göd her“. Im folgenden Gerangel zwischen den beiden (an Kampfgewicht ebenbürtigen) Frauen erlitt die Ministerialbeamtin leichte Blessuren.

Gebissen, gekratzt
Nach Vernehmung der bereits zweifach vorbestraften Angeklagten in der Polizeiinspektion Deutsch-Wagram fuhr sie neuerlich mit der S-Bahn nach Strasshof. Diesmal provozierte sie durch Rauchen im Zug einen 68-jährigen Schallschutz-Experten und revanchierte sich für dessen Kritik durch den Versuch ihm eine brennende Zigarette ins Gesicht zu drücken. Die durch seine heftige Gegenwehr zu Fall gebrachte Frau biss ihn darauf ins Bein. Kurz danach ging sie eine Krankenschwester an, kratzte sie im Gesicht, warf sie zu Boden und riss ihr ein Haarbüschel aus. Gegen ihre Festnahme durch die inzwischen neuerlich ausgerückten Polizisten wehrte sich die Rasende mit Fußtritten.

Zwei Jahre Haft
Nach bemerkenswert langer Beratung mit den Schöffen verkündete der vorsitzende Richter Helmut Neumar einen Schuldspruch wegen versuchten Raubes minderen Grades, mehrerer Körperverletzungsdelikte und tätlichen Angriffs auf Beamte. Von der verhängten zweijährigen Haftstrafe muss die Frau derzeit nur acht Monate absitzen, der Rest wurde zur Bewährung ausgesetzt.

Autor:

Ulrike Potmesil aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.