Bäume weg
Grüne wollen Schadenersatz von Strabag

Die "nackte" Raphael Donner Gasse in Deutsch-Wagram regt die Grünen auf.
  • Die "nackte" Raphael Donner Gasse in Deutsch-Wagram regt die Grünen auf.
  • Foto: Grüne D-W
  • hochgeladen von Thomas Pfeiffer

DEUTSCH-WAGRAM. "In der Raphael Donner-Gasse standen sechs Bäume. Straßenbelag und Gehsteig wurden saniert und alle Bäume sind weg", sagt Gemeinderätin der Grünen Bettina Bergauer.
Der Baumkataster, der vor der Sanierung ausgedruckt wurde, weist sie als gesund ohne nennenswerten Pflegebedarf aus.Für eine 43-jährige Winterlinde mit einem Stammumfang von 140 cm sowie einen 33-jährigen Walnussbaum mit einem Stammumfang von 97 cm gibt es ein Baumgutachten, dass die Wurzeln aufgrund von Beschädigung im Zuge der Straßenbauarbeiten mit Schwerem Gerät so stark beschädigt wurden, dass empfohlen wurde, sie umzuschneiden. Die anderen Bäume wurden einfach so entfernt.
„So geht Umweltschutz und Klimarettung nicht“, ist Grünen-Gemeinderätin Bettina Bergauer empört: “Jeder gesunde und hochgewachsene Baum verbessert die Lebensqualität der Bürger unserer Stadt merkbar. Fehlende Bäume in der engen Raphael Donner-Gasse bedeuten über Jahrzehnte hinaus fehlenden Schatten, Aufheizen des Asphalts und stärkere Austrocknung des Erdreichs und damit höhere Temperaturen im Sommer.“

Recherchen haben ergeben, dass das die beiden Bäume einen Beschaffungswert von 26.000 Euro und 14.000 Euro, insgesamt also etwa 40.000 Euro haben. Das wollen die Grünen nun als Schadenersatz für die Stadtgemeinde von Firma Strabag ersetzt bekommen. Ein entsprechendes Schreiben an die Strabag ist ergangen. Selbst wenn neue Jungbäume gepflanzt werden, werden die meisten Bewohner der Raphael Donner-Gasse in ihrem Leben die Schatten spendende und kühlende Wirkung großer Bäume vor ihrem Haus nicht mehr erleben können.

Autor:

Thomas Pfeiffer aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.