Öffentlicher Verkehr
Wiener wollen Straßenbahn bis Groß-Enzersdorf

Vanek will ein Gesamtkonzept mit der Planungsgemeinschaft Ost (PGO).
  • Vanek will ein Gesamtkonzept mit der Planungsgemeinschaft Ost (PGO).
  • Foto: Grüne
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

GROSS-ENZERSDORF. Von Seiten Wiens gibt es neue Pläne für drei grenzüberschreitende Strecken: Die Linie 72 von Simmering nach Schwechat, die Verlängerung des 25ers bis Groß-Enzersdorf und die Verbindung der S-Bahn Station Liesing bis nach Kaltenleutgeben, nach dem Modell Badener Bahn.

Andreas Vanek, Grüner Verkehrsstadtrat in Groß-Enzersdorf, hofft, dass es sich bei der Idee nicht nur um ein Wahlzuckerl handelt, ist aber positiv gestimmt: "Das ist ein Schritt in die richtige Richtung." Den 25er einfach zu verlängern mache keinen Sinn.  Er präferiere eine Schnell-Straßenbahn im nördlichen Bereich. "Im Freiland und mit weniger Haltestellen. Der öffentliche Verkehr muss bis Orth ausgebaut werden." Vanek könnte sich gut eine Verlängerung der Linie 26 vorstellen und betont: "Wir brauchen ein Gesamtkonzept und einen zusätzlichen Korridor statt der verkehrsüberlasteten Esslinger Hauptstraße."

4 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sportlandesrat Jochen Danninger gratuliert zu dem sensationellen Erfolg.
3

Olympia Niederösterreich
NÖs Judoka holt Silber - Danninger gratuliert

Die Olympischen Spiele waren aus niederösterreichischer Sicht bisher sehr erfolgreich. Neben der Radfahrerin Anna Kiesenhofer holte heute eine weitere Niederösterreicherin Edelmetall.  NÖ/TOKIO (red.) Die Niederösterreicherin Michaela Polleres krönte sich heute am 28. Juli 2021 bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio in der Judo-Gewichtsklasse bis 70 kg sensationell zur Vize-Olympiasiegerin. Nach der historischen Goldmedaille im Rad-Straßenrennen von Anna Kiesenhofer ist es die zweite...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen