20.10.2014, 16:01 Uhr

Kreativer Wirt unterstützt Rotes Kreuz

Rot-Kreuz-Chef Walter Mayr freute sich über diese tolle Idee und dankte dem Wirt und seinen Gästen für die Unterstützung. (Foto: RK)
Für die Fußball-WM vom 12. Juni bis zum 13. Juli in Brasilien hatte der Wirt vom Rathausgasthof Lindmaier eine besondere Idee. Er lud seine Gäste ein, bei den Übertragungen Spielwetten einzugehen. Bei jedem falschem Tipp musste ein gewisser Betrag für das Rote Kreuz Groß-Enzersdorf gespendet werden. Am Ende der Weltmeisterschaft kamen so beachtliche 500 Euro zusammen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.