03.09.2016, 20:45 Uhr

20 Jahre Partnergemeinde Eisgarn

GROSS-SCHWEINBARTH (rm). Vor 20 Jahren beschloss der Groß-Schweinbarther Gemeinderat eine Partnerschaft mit der 200 Kilometer entfernten Gemeinde Eisgarn. Bürgermeisterin Marianne Rickl konnte im Meierhof anlässlich der Jubiläumsfeier Landtagsabgeordneten Bürgermeister René Lobner, Bezirkshauptmann Martin Steinhauser, Vize Karl Pfalz und die Besucher aus der Partnergemeinde angeführt von Bürgermeister Günter Schalko und Vize Eva Houschko sowie etliche Gemeindevertreter willkommen heißen. Leopold Thaler, der zum Zeitpunkt des Zusammenschlusses die Gemeinde führte, gab einen Rückblick. Für die Gäste hatten die Groß-Schweinbarther ein attraktives Programm zusammengestellt, das mit einem Dämmerschoppen mit dem Groß-Schweinbarther Musikverein endete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.