11.12.2017, 09:36 Uhr

Offener Bücherschrank in Neusiedl an der Zaya

NEUSIEDL/ZAYA (mb). "Es ist viel zu schade, Bücher wegzuwerfen", erklärt Initiatorin Birgit Kaufmann die Idee. "Jeder kann sich kostenlos Bücher nehmen oder herbringen", ergänzt Gustav Madera, der dem Schrank ein Dach in Buchform machte. Auf einem Privatgrundstück neben dem Gelände der GIP ist der Bücherschrank täglich 24 Stunden für Jeden offen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.