16.10.2014, 17:13 Uhr

Präsentation der neuen Marchfeld-Tracht bei LH. Pröll

In enger Zusammenarbeit zwischen dem Traditionsbetrieb „Trachten & Leder Suchodolski“ aus Gänserndorf und dem Verein MAREV, dem Verein zur Förderung der Regionalentwicklung im Marchfeld entstand in einer mehrjährigen Zusammenarbeit eine auf die Region Marchfeld zugeschnittene Tracht.
Unter der Federführung von MAREV-Geschäftsführer Mag. Johannes Nefischer, MAREV-Obmann DI Karl Grammanitsch und den 23 Bürgermeistern der Region Marchfeld wurde die Idee entwickelt, die Tracht der Region Marchfeld neu aufleben zu lassen.
In vielen detaillierten Planungsschritten wurden eigens für dieses Projekt neue Stoffdesigns entwickelt, welche die „Kornkammer Österreichs“ repräsentieren. So findet man in den edlen Seidenstoffen verschiedene Motive, wie Getreideähren oder Blumen. Die Baumwollstoffe wurden ebenfalls mit Motiven der Region bedruckt und finden sich besonders im Alltagsdirndl sowie in Accessoires wieder.
Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Farben gelegt, so soll die Grundfarbe „anthrazit“ bei Festtagsdirndl und Anzug die Fruchtbarkeit der weitläufigen Ackerböden des Marchfelds wiederspiegeln. Kräftige Orangetöne und Nuancen in grün bringen das Artenreichtum der Feldgemüse und Pflanzen zum Ausdruck.
MAREV-Geschäftsführer Mag. Johannes Nefischer, Bgm. (Eckartsau) Ing. Rudolf Makoschitz, Bgm. (Engelhartstetten) Andreas Zabadal sowie Krystyna und Philipp Suchodolski präsentierten die neue Marchfeldtracht im Landhaus St. Pölten.
LH Dr. Erwin Pröll war sehr erfreut über dieses erfolgreiche Projekt zwischen der Region Marchfeld und Trachten Suchodolski. Die Marchfeldtracht spiegelt in allen Details die Merkmale des Marchfelds wider und stärkt die Heimatverbundenheit der Marchfelderinnen und Marchfelder.
Die Marchfeld Tracht ist exklusiv bei Trachten & Leder Suchodolski, 2230 Gänserndorf, Bodenzeile 5 erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.