Nachruf
Große Trauer um Rudolf Hawle

Der SV Eibenstein ist fassungslos, dass der liebe Freund des SV, Rudolf Hawle, im 81. Lebensjahr plötzlich und unerwartet aus unserer Mitte gerissen wurde.

BEZIRK. Rudolf "Rudi" Hawle war im Sommer 1965 maßgeblich an der Gründung des SV Eibenstein beteiligt. Rudi war dem Verein als Spieler, Trainer, Nachwuchstrainer und Funktionär immer eine große Stütze. Seine ehrliche Art, seine Unterstützung des Vereins, sein jederzeit offenes Ohr für Anliegen den Verein betreffend und seine Ratschläge und Hinweise, werden dem Verein schmerzlich fehlen. "Lieber Rudi, der Sportverein Eibenstein möchte sich bei dir auf diesem Wege mit einem weinenden Herzen nochmals für deine Tätigkeit und deine Liebe zum Verein bedanken und wir werden dir ein ehrendes Andenken bewahren. Den Hinterbliebenen sprechen wir unser tiefempfundenes Mitgefühl aus. Im Namen aller Mitglieder 
der Vorstand des SV Eibenstein."

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen