Heide Warlamis als Jurorin an Universität Cluj in Rumänien

3Bilder

SCHREMS. Auf Einladung der Universität für Kunst und Design, Cluj Napoca besuchte die Künstlerin und Leiterin des Kunstmuseum Waldviertel (Schrems) Prof. Heide Warlamis, in Begleitung von Kurator Bernhard Antoni Bubestina (Kunstmuseum Waldviertel) die rumänische Universitätsstadt von 8. bis 11. Juni. Die Kunstuniversität ist eine der renommiertesten und qualitativ hochwertigsten Ausbildungsstätten Europas. Heide Warlamis nahm im Zuge Ihrer Reise an der Jurierung künstlerischer Arbeiten im berühmten Geburtsthaus des Renaissance- Königs Marthias Corvinius teil.
Anlässlich eines kleinen Symposiums wurde auch des kürzlich verstorbenen Künstlers Prof. Makis Warlamis gedacht.
Cluj Napoca, das ehemalige Klausenburg atmet mitteleuropäisches Flair und die Geschichte der Habsburgermonarchie ist allerorts präsent. Das Stadtbild jedoch bestimmt die Jugend. Von den ca. 500 000 Einwohnern sind rund 120 000 Studenten und viele davon kommen aus ganz Europa.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen