Krimi-Vorstellung im Hotel zur Sonne

SCHREMS. Die Wienerin Maria Publig präsentiert am 24. Mai ab 19 Uhr ihr brandneues Buch "Waldviertelmorde". Der Krimi spielt im fiktiven Ort Großlichten bei Gföhl. Die Ermittlungen führen ebenso nach Zwettl und in den Norden hinauf nach Schrems, Gmünd, Heidenreichstein bis ins südböhmische Hluboka. Wien, betrachtet aus einer ungewöhnlichen Perspektive, ist ebenso Schauplatz eines ganzen Kapitels. In einer Szene trifft sich u.a. Walli Winzer für Recherchen mit einem Reporter vor dem Brunnen am Hauptplatz von Schrems (direkt vor dem Hotel zur Sonne (Hotel Post)).
Ort der Lesung: Hotel zur Sonne, Hauptplatz 5, Schrems.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen