Plogging - eine attraktive Art Müll zu sammeln

Da gehört der Müll hinein und nicht in die schöne Natur!
  • Da gehört der Müll hinein und nicht in die schöne Natur!
  • Foto: Sabine Zibusch-Lavicka
  • hochgeladen von Walter Kellner

SCHREMS - "Plogging – Schrems sportlich sauber halten", lautet die Devise. 
Was ist Plogging? Plogging ist ein zusammengesetztes Wort aus „plocka“ (schwedisch für „aufheben“) und Jogging. Es handelt sich dabei um eine Natursportart, bei der man – allein oder in Gruppen, mit Handschuhen sowie Müllsäcken ausgestattet – während des Laufens Müll einsammelt.

Plogging hat gesundheitliche Vorteile:
Durch regelmäßiges Bücken, Aufheben, Aufrichten und Weiterlaufen ist es wesentlich abwechslungsreicher als normales Jogging, bei dem nur bestimmte Muskelgruppen beansprucht werden. Man kann außerdem noch zusätzliche Fitnessübungen in das Bücken nach dem Müll einbauen, um es besonders effektiv zu machen. Die Kombination aus Bewegung im Freien, gemeinsamer Aktivität und sozialem Engagement für die unmittelbare Umgebung wird immer beliebter und bekannter.

Setzen wir ein Zeichen für unsere Gesundheit, unseren Planeten und unsere Gemeinschaft!
Wir laden Sie/Dich daher ein, im Rahmen ihrer/deiner Jogging- oder Walkingrunden bzw. während eines Spaziergangs oder einer Fahrradrunde herumliegenden Müll zu sammeln.

Werfen Sie diesen Müll in einen öffentlichen Mistkübel, in den hauseigenen Container oder bringen Sie größere Mengen zum Altstoffsammelzentrum des Städtischen Bauhofs in Schrems (jeweils Montag 13.00 bis 17.00 Uhr).

Es werden tolle Preise verlost

Als Abschlussveranstaltung und Ersatz für den entfallenen Frühjahrsputz wird am 19. September 2020 von 9.00 bis 11.00 Uhr ein Herbstputz durchgeführt. Bei der anschließenden Jause werden unter den anwesenden Teilnehmern des Ploggings und Herbstputzes Preise verlost.

Informationen im Stadtamt Schrems, bei Martina Filler, Tel. 02853/77454-11, martina.filler@Schrems.at.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen