Medien – und Informatikmittelschule Schrems
Schule verfügt über hauseigene sichere Serverlösung

Adriano Weisgrab, Tobias Ledwinka und Jakob Ableidinger
  • Adriano Weisgrab, Tobias Ledwinka und Jakob Ableidinger
  • Foto: NNÖMS Schrems
  • hochgeladen von Angelika Cenkowitz

SCHREMS. Die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Schrems sehen der durch die Behörden im Zuge der „Coronapandemie“ angeordneten Aussetzung des Unterrichts gelassen entgegen. Alle Kinder besitzen einen Laptop und sind es gewohnt Lernplattformen zu nutzen, Aufgaben up und down zu loaden, sowie über elektronische Medien mit ihren Lehrerinnen und Lehrern zu kommunizieren. Die Schule verfügt über eine hauseigene sichere Serverlösung, die die Arbeit mit den digitalen Medien auch von zu Hause aus ermöglicht. So können Aufgaben ständig mit dem Lehrerkollegium ausgetauscht werden. Schülerinnen und Schüler können auch in Teams und Gruppen arbeiten. Schoolfox, hier war man Pilotschule, wird zum Austausch mit den Eltern schon seit längerer Zeit verwendet. „Unsere Kinder können nun das, was sie im Regelunterricht gelernt und trainiert haben, anwenden und sind auf die Ausnahmesituation bestens vorbereitet!“, meint Direktorin Romana Weisgram.

Autor:

Angelika Cenkowitz aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen