1. UAK mit sieben Medaillen

Medaillenreich kehrten die Athleten des 1. UAK heim.
  • Medaillenreich kehrten die Athleten des 1. UAK heim.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Eva Jungmann

Jüngst fanden in Feldkirchen die 66. Staatsmeisterschaften der Masters im Gewichtheben statt. Dabei durften auch die Athleten des 1. UAK nicht fehlen.

SCHREMS (red). Am Samstag starteten Maximilian Greiner, Peter Zwingenberger und Ernst Koppensteiner. Alle drei Oldies konnten sich von der breiten Konkurrenz abheben und erlangten jeweils die Silbermedaille in ihrer Gewichts- und Altersklasse.
Am Sonntag sollte es jedoch noch heißer hergehen: Vizeobmann Johann Weißinger konnte die Goldmedaille mit nach Hause nehmen. Seine Vereinskollegen Roland Klopf und Claus Sedlacek standen ihm in nichts nach, sodass auch diese beiden Athleten die Goldene in Empfang nahmen. Auch Kurt Weißinger zeigte mit einer fehlerlosen Serie sowohl im Reißen, auch als im Stoßen hervorragende Leistungen und sicherte sich die Bronzemedaille.
Der 1. UAK setzte sich somit bei dieser Meisterschaft unter 20 Vereinen durch und wurde noch zusätzlich mit einer Bronzenen in der Mannschaftswertung belohnt.

Autor:

Eva Jungmann aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.