12.10.2017, 10:46 Uhr

Musikmittelschule Gmünd bringt Topleistungen bei NÖ Laufolympiade

Erfolgreich nahmen die SchülerInnen an der Laufolympiade teil. (Foto: privat)
GMÜND. Knapp 30 Schülerinnen und Schüler der Musikmittelschule nahmen mit großer Begeisterung am Finale der diesjährigen Laufolympiade in Krems erfolgreich teil und vertraten als einzige Mittelschule des Bezirkes würdig unsere Region.
Gerade bei den Hauptdisziplinen, dem 60m-Sprintlauf und dem 600m-Lauf, setzten sich die Gmünder erfolgreich in Szene. Victor Frühwirth war mit zwei Top 10-Plätzen im großen Teilnehmerfeld besonders erfolgreich. Auch Leonie Bachofner, Katja Mitmannsgruber, Anna Thor, Marlene Wurz, Leon Breit, und Laurenz Semler konnten hervorragende Laufleistungen erbringen. „Die Teilnahme an der Kinderolympiade ist einer von vielen Aktivitäten unserer Schule gegen Bewegungsmangel, zunehmendem Übergewicht, Haltungsschäden und mangelnder Ausdauer“, erklärt Doris Stidl, welche die Laufolympiade schulintern mit Elisabeth Fuchs und Dieter Schuh organisiert hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.