25.10.2016, 12:54 Uhr

NMS Schrems als eEducation Experts-Schule ausgezeichnet

Mittelschuldirektorin Romana Weisgram und eLearning-Koordinator Kurt Spiesmaier nahmen die Auszeichnung entgegen. (Foto: privat)
SCHREMS. Am 19. Oktober wurde die Neue Niederösterreichische Mittelschule Schrems bei der eLearning Experts Conference in Eisenstadt im Beisein von Bildungsministerin Sonja Hammerschmid als „eEducation Experts – Schule“ ausgezeichnet. Dieses Zertifikat wurde für die besonderen Leistungen der Schule bei der Umsetzung von eLearning-Szenarien und beim Einsatz digitaler Medien vergeben.
Seit vier Jahren gibt es an der Mittelschule Schrems nun Laptopklassen, alle Schülerinnen und Schüler haben ihren eigenen Laptop zum Arbeiten in der Schule und natürlich auch zuhause ständig zur Verfügung. Handy, Laptop und Tablet sind alltägliche Lernbegleiter und werden überall dort eingesetzt, wo sie für die Kinder einen Mehrwert beim Lernen bringen. Stolz auf dieses erfolgreich umgesetzte Modell des neuen Lernens und Lehrens konnten Mittelschuldirektorin Romana Weisgram und eLearning-Koordinator Kurt Spiesmaier die Auszeichnung entgegennehmen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.