23.06.2017, 13:22 Uhr

Radworkshop an der Volksschule Großdietmanns

(Foto: privat)
GROSSDIETMANNS. Am 19. Juni veranstaltete die AUVA einen Radworkshop an der Volksschule Großdietmanns. Die Schulkinder aller Klassen nahmen mit ihren eigenen Fahrrädern am Hindernisparcours teil. Durch zahlreiche Übungen wurden der Gleichgewichtssinn, die Konzentration und die Reaktionsgeschwindigkeit geschult. Viele Eltern unterstützten dabei durch ihre Mithilfe die verschiedenen Stationen.
Am Foto: Peter Jahn von der AUVA, Kinder der 1. Klasse der VS Großdietmanns mit einigen Eltern.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.