21.12.2017, 10:23 Uhr

Unterstützung der Dorfgemeinschaft Altmanns

(Foto: privat)
HEIDENREICHSTEIN. Vizebürgermeisterin Margit Weikartschläger bedankte sich bei der Dorfgemeinschaft für die innovative, fleißige und erfolgreiche Arbeit, der letzten Jahre. Alljährlich treffen die fleißigen Altmannser/innen zusammen und organisieren den Ostermarkt und den Punschstand im Dezember, arbeiten mit beim Hendl- und Stelzengrillen und beim Abfischfest. Nebenher gibt’s allerlei sportliche Aktivitäten, Arbeiten am Erhalt der „alten Schule“ und gemütliches Beisammensitzen. Gemeinsam mit Stadtrat Andreas Mauritz und Gemeinderat Andreas Granner übergab Margit Weikartschläger eine Spende der Volkspartei Heidenreichstein für die weitere Arbeit für den Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft an Obfrau Sonja Redl und ihr Team.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.