Gold für Striezel und Früchtebrot aus Deutsch Tschantschendorf

Doris Huber-Szendy gewann erneut Medaillen für ihre Backwaren.
  • Doris Huber-Szendy gewann erneut Medaillen für ihre Backwaren.
  • Foto: Büro Dunst
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Bei der Steirischen Brotprämierung gewann Bio-Bäckerin Doris Huber-Szendy aus Deutsch Tschantschendorf in der Kategorie „Striezel und Früchtebrot“ die Goldmedaille für ihr Kletzenbrot und für ihren gefüllten Striezel. Eine weitere Medaille in Bronze holte sie für den Striezel. Agrarlandesrätin Verena Dunst gratulierte zu den neuerlichen Erfolgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen