Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

 2   273

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats Juni 2020 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
In den Weinbergen der Gemeinde Eberau verbinden sich Landschaftserlebnisse, Fernblicke und gemütliche Einkehrmöglichkeiten.
  31

Für Ferien daheim
Eberau bietet Urlaub bei Wasser und Wein

"Urlaub daheim" lautet angesichts der corona-bedingt eingeschränkten Reiselust heuer die Devise. Und der Pinkaboden ist dafür geradezu prädestiniert. Im breiten Tal der Pinka liegen Orte wie Eberau, Kulm, Gaas und Winten, in Richtung Westen beginnen die rebengesäumten Hügel der Pinkataler Weinstraße. Die ruhige Kulturlandschaft lädt geradezu dazu ein, zu entschleunigen, Schmankerl zu probieren und Wein zu verkosten. Die Riede liegen am Wintner Berg, am Prostrumer Berg, am Gaaser Berg oder...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Martin Horvath
Mohnblumenfeld bei Illmitz
 1  5   205

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats Mai 2020 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
  82

Erste Mobilmachung seit dem Zweiten Weltkrieg
120 Miliz-Soldaten bereiten sich in Güssing vor

Für Marcel Pieber (20) kam der Aufruf zur Teilmobilmachung der Bundesheer-Miliz zu einem günstigen Zeitpunkt. "Als die Corona-Krise ausgebrochen ist, wollte ich mich gerade als Elektrotechniker selbstständig machen. Das fällt jetzt vorläufig weg", erzählt der Wörterberger. Auch Peter Hafner (21) ist in die Montecuccoli-Kaserne nach Güssing eingerückt. "Mein Grundwehrdienst ist drei Jahre her, darum waren die ersten Tage noch etwas ungewohnt", schildert der Deutsch Kaltenbrunner. Für...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Ein schönes Wochenende allen BZ Lesern und Freunden
 4  8   187

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats April 2020 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Der FC SKINY Südburgenland spielt seit 2003 in der höchsten österreichischen Spielklasse - nunmehr die Planet Pure Frauen Bundesliga.
 1   35

Frauenfussball in Österreich
FC SKINY Südburgenland im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Der FC SKINY Südburgenland spielt in der Planet Pure Frauen Bundesliga. MISCHENDORF. Der FC SKINY Südburgenland hatte seine Ursprünge in der Frauensektion vom SC Pinkafeld, von der sich der Verein 2002 löste und neu gründete. Bereits in der Spielsaison 2002/03 schaffte der Verein den Meistertitel in der 2. Division Süd/Ost und stieg in die höchste Spielklasse im österreichischen Frauenfußball auf....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
178 Kröten klaubten die Kinder an einem Vormittag aus den eingegrabenen Fangkübeln. Das Überqueren der Straße wäre für viele Tiere tödlich gewesen.
 1   18

Aktiver Tierschutz
Schüler halfen in Rauchwart hunderten Kröten über die Straße

In der letzten Woche vor der corona-bedingten Schließung ihrer Schule betätigten sich die Kinder der Mittelschule St. Michael als Tierschützer. 129 Krötenmännchen und 49 Krötenweibchen - so groß war die Tages-Ausbeute am vergangenen Donnerstag in der Nähe des Rauchwarter Stausees. Von den Schülerinnen und Schülern wurden die 178 Amphibien aus eingegrabenen Fangkübeln geholt und somit vor dem möglichen Tod durch den Autoverkehr bewahrt. "Die Tiere - in der Mehrheit Erdkröten - wandern vor...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Torjubel nach dem 1:0 durch Adam Schreiner
  60

Fußball
Jabinger entzaubern Stegersbach mit 4:1

Zum Auftakt der Frühjahrssaison feierte der ASKÖ Jabing zuhause gegen SV Stegersbach einen klaren 4:1-Heimerfolg. JABING. Der ASKÖ Jabing empfing zum Start der Frühjahrssaison in der 2. Liga Süd den Tabellenersten SV Stegersbach. Bereits in der 2. Minute sorgte Jürgen Löffler mit einem Freistoß aus 30 Metern für die erste brenzlige Szene. Nachdem am Fünfer mehrere Spieler den Ball verfehlten, landete er am Pfosten des langen Eck. Im Gegenzug vermochten die Stegersbacher im Getümel den Ball...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
"Dem Himmel sei Dank", das finden Ewald Ertl, Astrid Ertl und Sabine Wagner (von links).
  95

Amateurtheater
In Punitz wurde das Pfarrhaus zum Narrenhaus

Wenn ein Pfarrer (Ewald Ertl) zu "innovativen" Methoden greift, um Geld für die Kirchensanierung aufzutreiben, wenn eine angebliche Nonne (Barbara Rudolics) in spe liebesbedingt gar nicht ins Kloster möchte und wenn dann auch noch ein Generalvikar (Alexander Ochsenreither) auftaucht, um Dubiositäten aufzuklären, dann wird das Pfarrhaus zum "Narrenhaus". So sieht es zumindest die Pfarrersköchin (Sabine Wagner), die hier Ordnung schaffen muss. Mit dem Lustspiel "Dem Himmel sei Dank" gelingt...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Schneeglöckchen heuer ohne Schnee (15.2.2020)
 2  6   131

Regionauten im Burgenland
Schnappschüsse des Monats Feber 2020 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Eine kleine Dorfmusik präsentierte ihre neue CD "Vivat Dorfmusik" in der Mehrzweckhalle Güttenbach
 2   51

"VIVAT Dorfmusik"
"Eine kleine Dorfmusik" präsentiert neue CD

Unverfälschte Blasmusik auf höchstem Niveau, fünfzehn neue Lieder, sieben großartige Musiker und eine Halle voller begeisterter Fans - das sind die Eckdaten der CD-Präsentation der kleinen Dorfmusik in der Mehrzweckhalle Güttenbach. Vivat DorfmusikAuf der neuen CD mit dem Titel "Vivat Dorfmusik" finden sich größtenteils Titel burgenländischer bzw. ostösterreichischer Komponisten, darunter auch viele Eigenkompositionen. "Und natürlich auch wieder einige Lieder mit Gesangsbegleitung", erzählt...

  • Bgld
  • Güssing
  • Sonja Radakovits-Gruber
Die Sport-Neue Mittelschule Frauenkirche holte Platz 1 und vertritt das Burgenland beim Bundesfinale in Hartberg.
  75

Volleyball
S-NMS Frauenkirchen holt Burschen-Landesmeistertitel

Das Landesfinale des UNIQA-Volleyball-Schulcups wurde in Oberwart ausgetragen. OBERWART. Am Donnerstag, 27. Feber, fand das Landesfinale beim UNIQA-Volleyball-Schulcup in der Sporthalle Oberwart statt. Insgesamt 12 Teams nahmen am Turnier teil. Im spannenden Finale setzte sich das Team 1 der S-NMS Frauenkirchen mit 2:1-Sätzen gegen die NMS Güssing 1 knapp durch. Platz 3 ging ans Team NMS Güssing 2. Das Siegerteam aus Frauenkirchen vertritt das Burgenland beim Bundesturnier vom 30. März bis...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Burgenländische "Wappentiere": Ein Schwarm von Störchen flatterte beim Faschungsumzug durch die Stadt.
 1  1   99

In war heuer Burgenländisches
Bodenständiger Faschingsumzug durch Güssing

Bodenständiges und Burgenländisches war beim bunten Umzug zu sehen, der sich am Faschingdienstag seinen Weg durch die Güssinger Innenstadt bahnte. Bodenständiges wie etwa ein alter Sautrog und ein Schragen, den die Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule auf ihrem Umzugswagen platzierten. Burgenländisches wie ein Schwarm von Störchen, der aufwändig kostümiert seinen Horst begleitete. "Im Vorjahr hat kein Storch in Güssing gebrütet, dafür sind wir jetzt da", erläuterten Erwin und...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Pinkafeld Pirates gewannen den ersten ASVÖ Eishockey Cup 2020.
 1   44

Pinkafeld
"Pinkafeld Pirates" erste ASVÖ Eishockey Cup-Sieger

Die "Pinkafeld Pirates" holen auf der Kunsteisbahn Pinkafeld den ASVÖ Eishockey-Cup. PINKAFELD. Am Samstag, den 22. Februar, wurde der erste ASVÖ Eishockey Cup auf der Kunsteisbahn in Pinkafeld veranstaltet. Über 40 Spieler fanden sich zu dem eintägigen Turnier ein. Der Grunddurchgang verlief sehr spannend, von den 6 Spielen waren 3 Partien unentschieden, dadurch entstand Spannung pur. Pirates besiegen TigersIm Finale standen sich die Tigers Stegersbach mit dem Veranstalter, den Pirates...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
  122

Am Faschingsamstag
Traditioneller Ball der Feuerwehr Güssing

Ausnahmsweise nicht im Feuer-, sondern im Feiereinsatz stand die Stadtfeuerwehr Güssing. Ihr Ball im Kulturzentrum war bestens besucht und bot Tanzpaaren bei Musik der Band "Take 5 Music" jede Menge Gelegenheit zur Entfaltung. Unter Kommandant Mario Unger zogen die Kameraden in den Ballsaal ein, Bürgermeister Vinzenz Knor begrüßte die Gäste mit einleitenden Worten.

  • Bgld
  • Güssing
  • Robin Pelzmann
"Captain Jack Sparrow" war eine der Attraktionen beim Gschnas, das sich heuer des Mottos Film bediente.
  35

Faschingsgaudi
"Filmstars" kamen zum oskar-reifen Bildeiner "Kschnas"

Filmstars waren beim "Kschnas" des Bildeiner Kulturvereins KuKuK gefragt. Oder besser gesagt, die Filmkostüme der "Movie Stars", die mottobedingt als Faschingsverkleidungen dienten. Die Blues Brothers tanzten genauso an wie Charlie Chaplin über Captain Jack Sparrow. Aus einer Vielzahl von detailverliebten Kostümen wurde per Publikumsabstimmung die beste Verkleidung prämiert: Der goldene „Oskar“ ging an Daniel Lips. Allen Grund zur Freude hatten auch die Gewinner der Tombola, bei denen es...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Bunte Kostüme waren entlang der Strecke zu bestaunen
  48

Kostüme im Sonnenschein
Faschingsumzug in Bocksdorf

BOCKSDORF (dp). Bei sonnigem Wetter ging der Faschingsumzug Bocksdorf über die Bühne. Dartverein und Tennisverein sorgten für Verköstigung und kurzweilige Spiel-Möglichkeiten. Man konnte sein Glück beim Dartwerfen versuchen, oder sich an den Zähnen des Krokodils ausprobieren.

  • Bgld
  • Güssing
  • Daniela Pieber
In Projekten beschäftigten sich Schüler von Gymnasium und HBLA Güssing mit dem Gedenken an die Schrecken des Holocaust.
  29

75 Jahre danach
Güssinger Schüler hielten Holocaust-Gedenken hoch

Rund 100.000 Menschen wurden während des Zweiten Weltkrieges von den Nationalsozialisten im Konzentrationslager Mauthausen, das heuer vor 75 Jahren befreit wurde, getötet. Um dieses Grauen auch heutigen Generationen begreiflich zu machen, haben das Gymnasium Güssing und die HBLA Güssing ("École") sich der Initiative "Darüber sprechen" angeschlossen. "Schlimmer als der Hass ist das Wegschauen", appellierte Barbara Glück, die Leiterin der Gedenkstätte Mauthausen, bei einer Diskussion mit...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Line Dance Gruppe Bocksdorf bei Tanzeinlage
  101

Ungeahnte Kostümkombinationen
I was made for loving you und Märchenfiguren am Gschnas in Bocksdorf

BOCKSDORF (dp). Wenn die Rockgruppe Kiss neben Goldmarie und Pechmarie sitzt, dann ist Faschingszeit. Und nicht nur das, die buntesten und kreativsten Kostüme sind meist am SPÖ Gschnas in Bocksdorf zu finden. Am spannendsten dabei ist zu sehen, wer nach der Maskenprämierung hinter der Vollmaskierung hervorschauen wird, sobald die Demaskierung vom Publikum verlangt wird und auch das war heuer wieder eine spannende Szene. Wer wird wohl hinter der Maske des Frauen suchenden Bauers versteckt...

  • Bgld
  • Güssing
  • Daniela Pieber
Edwin Vollmann  mit Dorfrichter Christian Lederer
  81

Brauchtum
Sauschädelstehlen in Neusiedl bei Güssing

In grauen, vorveganen Zeiten wurde auch wenig Fleisch gegessen. Sterze, Strudel und Milch waren die Grundnahrungsmittel. Doch einmal im Jahr entschloss man sich für eine Hausschlachtung. Eine Fett- und Blutorgie war unumgänglich. Das sprach sich herum. Und wenn eine Schlachtung statt fand, blieb sie niemals geheim. Schon während die Schlächter bei der ersten Mahlzeit am Vormittag  Blutsterz und Röstleber speisten, machten sich ausgehungerte Burschen aus der Nachbarschaft daran, von der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
Anzeige
Internet Stars Live in der PlusCity - Größtes Fantreffen Österreichs!
 1   Aktion   17

Talent Contest 2020
Internet Stars Live | Final Show mit Pietro Lombardi in der PlusCity

Internet Stars Live macht wieder Halt in der PlusCity. Mit dabei ist diesmal unter anderem Pietro Lombardi, Chaosflo, Puuki, BruhitzAlex, Noah Gusi, Yung Suessling, Alexander Eder, Brofaction, Laura Kamhuber, Dominic Fritz, Pizzaboy und viele mehr. Gemeinsam mit Miami Blue Records geben wir dir hier alle Infos zu Internet Stars Live und dem Talent Contest. Und verlosen auch noch zwei Backstage-Pässe zu den Youtubern. Was ist Internet Stars Live?Internet Stars Live ist das größte...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Es wurde gespielt, gelehrt und gelernt: Die Lehrer Annemarie Novak und Sebastian Genser mit aktuellen und zukünftigen Schülern
 1   56

Kreativ präsentiert
Tag der offenen Tür an der Mittelschule St. Michael

"Gase und Feuer sind uns nicht immer geheuer", war auf der Tafel des Physiksaales der Mittelschule St. Michael zu lesen - eine der acht Stationen, wo Schüler und Lehrpersonal den Volksschulkindern der Region ihre Schule präsentierten. Schwerpunkte spannend vermitteltAn jeder der acht Stationen zeigte das Team rund um Direktor Rudolf Ehrenhöfler, was ihre Schule mit den Schwerpunkten Sprachen, Informationstechnologien und Ökologie so drauf hat: Dort wurden historische Persönlichkeiten...

  • Bgld
  • Güssing
  • Sonja Radakovits-Gruber
Die Bezirksjägermeisterin Charlotte Klement und Ballorganisatorin Claudia Müllner
  71

In Moschendorf
Jägerinnen des Bezirks Güssing feierten ihren Ball

Die Jägerinnen schufen alle Voraussetzungen für einen schönen Ballabend in der Mehrzweckhalle Moschendorf.  Es passte alles. Die Ballorganisatorin Claudia Müllner begrüßte die prominenten Jäger, die durch den Landesjägermeister Roman Leitner und dessen Begleiterin Susanne Fuhrmann sowie durch die Bezirksjägermeisterin Charlotte Klement vertreten waren. Bürgermeister Werner Laky fühlte sich bei den kulturellen Darbietungen wohl. Die Jagdhornbläsergruppe unter Landeshornmeister Stephan...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
 3  6   143

Regionauten im Burgenland
Schnappschüsse des Monats Jänner 2020 - Burgenland

Tierisch turbulent, bezaubernde Winterlandschaften oder romantische Sonnenuntergänge - so vielfältig können nur Burgenlands Regionauten den Jahresbeginn in Szene setzen. Hier sind einige der schönsten Schnappschüsse aus dem Jänner 2020. Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.