Kunstspektakel im Haus der Begegnung

Multimedialer Dialog
6Bilder

Innsbruck (mr). Die Künstlergruppe Kunstkollektiv Wildwuchs lud vergangene Woche zum Abschluss ihres Jahreskunstprojekt "Gegenlicht" ins Haus der Begegnung. Das Programm startete letzten Donnerstag mit "Wake up"-Aktionen und einer Performance im Mariahilf-Park, anschließend fand ein Umzug mit dem Streetnoise Orcestra in Richtung Haus der Begegnung statt. Bischof Hermann Glettler und StR. Uschi Schwarzl eröffneten die Ausstellung von Maria Vill, Ursula Beiler, Werner Richter, James Clay und anderen, später standnoch eine weitere Performance, sowie Live-Musik auf dem Programm. Am Samstag, fand zudem als Ausklang ein Abschlussfest der KünstlerInnen statt, mit multimedialen Dialog von Bertram Schrecklich und Nikolina Zunêcsamt samt Live-Malerei, Visuals, Performance und passender elekronischer Musik.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen