Hall
Firma Hribar feiert 55 Jahre

Armin und Heiko von Hribar Fliesen in der Gerbergasse 1 in Hall in Tirol.
2Bilder
  • Armin und Heiko von Hribar Fliesen in der Gerbergasse 1 in Hall in Tirol.
  • Foto: Michael Kendlbacher
  • hochgeladen von Michael Kendlbacher

Die Firma Hribar, früher bekannt unter Otto's Fliesen feiert dieses Jahr 55 jähriges Bestehen. Die Bezirksblätter haben sich mit den zwei Brüdern getroffen und so einiges über die neusten Trends erfahren.

HALL (mk). Die Firma Hribar XL Fliesen und Terrassenplatten in der Gerbergasse 1  besteht schon lange am Markt. Damals noch unter Otto's Fliesen bekannt und unter der Führung von Otto Hribar, übernahmen im Jahre 2010 die beiden Söhne Armin und Heiko das Unternehmen. Die Gründung des Fliesenunternehmens erfolgte im Jahr 1964. Armin, der gelernte Einzelhandelskaufmann, und Heiko, der gelernte Fliesenleger, setzen stets auf eine kompetente Beratung und Qualität. Die beiden Brüder sind Experten für XL Fliesen, Terrassenplatten, Vinylböden und Parkett. "Die Leute kommen zu uns von überall her", erklärt der gebürtige Rumer Heiko. "Wir haben sogar schon Fliesen nach Australien verkauft." 

Trends

Bei der Firma Hribar findet man alles, was das Fliesenherz begehrt. Angefangen vom eleganten Klassiker wie der weißen Fliese bis hin zu modernen Holzfliesen und Steinfliesen. „Es geht momentan weg vom Kleinformat und hin zu sehr großformatigen Fliesen", erklärt Armin Hribar. "Diese Sonderformate aus Feinstein sind momentan sehr gefragt." Die beiden Unternehmer lieben ihren Job und machen so ziemlich alles selbst in der Firma. "Wir teilen es uns auf, bei uns macht jeder alles." Seinen Betrieb beschreibt Armin Hribar mit drei Worten: „Qualität zum Baumarktpreis."

Armin und Heiko von Hribar Fliesen in der Gerbergasse 1 in Hall in Tirol.
Armin und Heiko von Hribar Fliesen in der Gerbergasse 1 in Hall in Tirol.
Autor:

Michael Kendlbacher aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.