Absam

Beiträge zum Thema Absam

Die Gemeinde Absam hat einen Service eingerichtet, der besonders gefährdeten BürgerInnen beim Einkauf und kleinen Erledigungen unterstützt.
2

Nachbarschaftshilfe in Absam
Unterstützung für ältere Menschen und Risikogruppen

In Zeiten wie diesen brauchen ältere Menschen und Risikogruppen Hilfe bei vielen Erledigungen. Die Gemeinde Absam hat einen Service eingerichtet, der besonders gefährdeten BürgerInnen beim Einkauf und kleinen Erledigungen unterstützt. Die Corona-Pandemie bestimmt wieder unseren Alltag. Der Kontakt mit anderen ist eingeschränkt, Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen müssen besonders auf sich acht geben. Für ältere, kranke und pflegebedürftige AbsamerInnen gibt es ab sofort einen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Gemeinde Rinn
Aktion 31

„Winterwonderland"
Die schönsten Schneefotos im Bezirk Innsbruck-Land

Pünktlich zum ersten Advent gibt uns Frau Holle einen ersten winterlichen Vorgeschmack. Von Freitag auf Samstag wurde der Speckgürtel rund um Innsbruck mit einer herrlichen Schneeschicht überzogen. BEZIRKSBLÄTTER-LESER haben tolle Aufnahmen von ihren Ortschaften gemacht und schickten uns die Fotos, um sie mit der Community zu teilen. INNSBRUCK-LAND. Der Winter ist endlich da! Zahlreiche Teile Tirols sind seit Samstag mit Schnee bedeckt. Für Sonntag sind noch weitere Schneefälle angekündigt. Die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Zum aktuellen Gesundheitszustand der Frau konnte man noch nichts sagen. Weitere Informationen folgen in den nächsten Stunden.
3

Absturz
Vermisste Person im Karwendelgebirge abgestürzt (Update)

Eine 68-jährige Frau ist am Donnerstag im Halltal nach einer großangelegten Suchaktion von der Tiroler Bergrettung tot geborgen worden. Die Frau war auf dem Weg zur Bettelwurfhütte. ABSAM. Tragischer Unfall im Karwendelgebirge: Gegen 20 Uhr setzte die Bergsteigerin einen Notruf ab, danach sei der Kontakt zu ihr abgebrochen, berichtet die Polizei. Die Bergrettung startete daraufhin eine groß angelegte Suchaktion, auch ein Hubschrauber und eine Hundestaffel waren eingebunden. Mit Drohnen und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Emmanuel Rukundo mit Amelie und Pablo, Dietmar Uiberreiter (Lehrer), Christian Turisser-Gala und Präsidentin Isabella Schuster-Zoglauer

Weihnachtsbäckerei – Keksaktion
Lions Club Innsbruck hilft Tiroler Familien

Der Lions Club Innsbruck hat sich auch in diesem Jahr vorgenommen hilfsbedürftige Familien zu unterstützen. Für Ihr neues Projekt wurde mit der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus in Absam fest zusammengearbeitet. ABSAM/INNSBRUCK. Selbstgemachte Kekse dürfen für viele in der Vorweihnachtszeit nicht fehlen. Der Lions Club Innsbruck hat sich daher vorgenommen, hilfsbedürftigen Familien eine kleine Freude zu bereiten. In Kooperation mit der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus wurde ein...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Gemeindemuseum Absam
Alle Veranstaltungen im Haus abgesagt

Das Gemeindemuseum Absam hat alle geplanten Veranstaltungen im Haus vorerst abgesagt. ABSAM. Aufgrund der rasanten Corona-Entwicklung in Österreich und dem bevorstehenden Lockdown sind alle geplanten Veranstaltungen im Gemeinde Museum (Lesung, Konzert) vorerst abgesagt. Podcast über den Schneeberg - Passeiertal Die Episoden 5 und 6 von »Zink, Molybdän, Beryllium, Uran. Bergbau und Zeitgeschichte in Nord- und Südtirol 1935 bis 1955« zum Bergbau am Schneeberg im Passeiertal sind online:...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Korpus Christi wurde mit den roten Beeren vom Blumenschmuck beschmiert
3

Sachbeschädigung
Vandalenakt am Kreuz beim Halltaleingang

Das Kreuz samt Blumenschmuck am Steig beim  Halltaleingang ist sicher vielen Wanderern bekannt. Seit 2005 steht es unbehelligt an seinem Platz. Es gibt aber Menschen denen der schöne  Anblick stört. Anders ist es nicht zu erklären, dass zwischen dem 14.11.2021 und dem 16.11.2021 der gesamte Blumenschmuck aus den Gefäßen gerissen wurde, dem nicht genug, wurde sogar die Christusfigur mit den roten Beeren beschmiert. Auf solche Naturliebhaber können wir ruhig verzichten.!! Martha und Manfred...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Margreiter
Der Nikolaus kommt am 5. Dezember 2021

Besuch bei Familien
Der Nikolaus kommt am 5. Dezember nach Absam

Wenn der heilige Nikolaus alljährlich in Absam einzieht, dann freuen sich nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen. ABSAM. Der Nikolaus-Besuch gehört zu Weihnachten dazu und lässt viele Kinderaugen strahlen. Weil in den letzten Monaten Kinder auf sehr viel verzichtet haben, möchte man in Absam trotz der angespannten Corona-Situation auf den Nikolaus-Besuch nicht verzichten. Eine Aktion des Frauenbundes Absam und des Pfarramtes Absam-Eichat ermöglicht Hausbesuche, die in gewohnter...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Absage
Absamer Adventmarkt für heuer abgesagt

Ab Montag, dem 15. November gelten wieder strengere Regeln. Advent- und Weihnachtsmärkte dürfen zwar stattfinden, die Gemeinde Absam verzichtet in diesem Jahr darauf. ABSAM. Wegen der aktuellen Corona-Lage in Tirol wurde der beliebte Adventmarkt in der Gemeinde Absam nun abgesagt. Die ansteigenden Coronazahlen und die neuen Maßnahmen waren wohl zu viel. „Aufgrund der Entwicklung und der herrschenden COVID-19-Bestimmungen ist die Durchführung des Adventmarktes leider nicht möglich", so die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der Schuhplattlerverein Almleben Absam feiert dieses Jahr sein 90-jähriges Bestehen.

Jubiläum
Schuhplattlerverein Almleben Absam feiert 90 Jahre

Der "Schuhplattlerverein Almleben Absam" feiert heuer sein 90. Bestandsjubiläum. Eine Jubiläumsfeier wird es aufgrund der derzeitigen Corona-Situation nicht geben. ABSAM. Schuhplatteln ist eine Kunst und hat in der Gemeinde Absam schon eine lange Tradition. Der "Schuhplattlerverein Almleben Absam" wurde im Oktober 1931 gegründet, und feiert heuer sein 90. Bestandsjubiläum. Die Gründungsmitglieder waren damals Hans Seiwald, Eduard Seiwald, Pepi Seiwald und Otto Margreiter. Hans Seiwald (auf dem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der Planungsverband Hall und Umgebung, unter Obfrau Bürgermeisterin Eva-Maria Posch, auf dem Weg zur Klima- und Energiemodellregion.

Planungsverband Hall und Umgebung am Weg zur Klima- und Energiemodellregion

Hall, Absam, Gnadenwald, Mils, Rum und Thaur sind am besten Weg, Klima- und Energiemodellregion zu werden. Nach langer Vorarbeit wurde nun der über 40-seitige Antrag  in Wien eingereicht, mit einer Entscheidung wird noch in diesem Jahr gerechnet. INNSBRUCK-LAND. Keine Abhängigkeit mehr von teuren Erdölimporten, keine Angst mehr vor Gaskrisen – stattdessen saubere Energiegewinnung aus Sonne, Wind, Wasser und Bioenergie aus der Region. Die österreichischen Klima- und Energie-Modellregionen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Leiterin der Kinderkrippe, Anuschka Köstlinger mit Vbgm. Arno Pauli.
3

Kinderkrippe
Villa Kunterbunt in Absam nun barrierefrei

Die private Kinderkrippe “Villa Kunterbunt” in Absam ist seit diesem Herbst barrierefrei. Durch die Liste „Wir Absamer" wurde der Bau der Rollstuhlrampen ermöglicht. ABSAM. Die Kinderkrippe Absam hat seit Kurzem barrierefreie Zugänge. Zum Beginn des laufenden Kinderkrippenjahres wurde die private Betreuungseinrichtung, die sich in einem Altbau mitten in Absam befindet, baulich rollstuhlgerecht ausgeführt und kann jetzt auch Kinder aufnehmen, die Probleme mit Stufen haben. Die Leiterin der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Franz Mariacher (GF TIgewosi) und Bgm. Manfred Schafferer lauschen gespannt beim Firstspruch.
9

Firstfeier
30 neue Wohnungen entstehen am Nuelweg in Absam

Am Mittwoch fand am Nuelweg in Absam die Firstfeier der neuen Wohnanlage statt. Insgesamt entstehen 30 neue, moderne Wohnungen für Absamer Familien. ABSAM. Der Wohnbauträger Tigewosi hat zusammen mit der Gemeinde am Nuelweg eine neue Wohnanlage bestehend aus drei Gebäudeteilen errichtet. Nach acht Monaten unfallfreier Bauzeit wurde letzten Mittwoch, unter Beisein von Bgm. Manfred Schafferer, Gemeindevorstand Philipp Gaugl und Tigewosi Geschäftsführer, Franz Mariacher die Dachgleiche gefeiert....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Bgm. Manfred Schafferer wird bei den Gemeinderatswahlen 2022 kandidieren.

Bgm. Manfred Schafferer im Interview
„Mit reden kommen die Leit zam!"

ABSAM. Nach dem Rückzug von Arno Guggenbichler führt Bgm. Manfred Schafferer die Amtsgeschäfte weiter. Im Gespräch mit den Bezirksblättern erklärt der Absamer Ortschef, wie er und sein Team bei den Gemeinderatswahlen die Wähler überzeugen möchte. BEZIRKSBLÄTTER: Herr Bürgermeister, mit welchen Themen wollen Sie und Ihr Team bei den kommenden Gemeinderatswahlen punkten? Bgm. Schafferer: Da gibt es viele Themen. Momentan stehen einige Erhaltungsmaßnahmen auf dem Programm. Neue Projekte sind die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Am 19. November erfährt man im Gemeindemuseum Absam in einer Lesung mit Livemusik mehr über den Haller Aufstand.

Die Galeerensträflinge von Hall und ein Denunziant aus Absam
Lesung mit Musik im Gemeindemuseum in Absam

Im Absamer Museum findet am Freitag, dem 19. November um 19 Uhr eine spannende Lesung mit Livemusik über die sozialen Folgen einer technischen Innovation am Beginn des 18. Jahrhunderts. ABSAM. Thema der Lesung ist der Haller Aufstand gegen ein neues, holzsparendes Sudhaus zu Beginn des 18. Jahrhunderts statt. Am Ende dieser vielfältigen Proteste gegen die sogenannte „Tschiderer-Pfanne“ wurden fünf Haller Salinenarbeiter zu mehrjähriger Zwangsarbeit auf einer Galeere in Neapel verurteilt. Der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die BEZIRKSBLÄTTER haben eine kleine Übersicht über die kommenden Veranstaltungen zusammengestellt. Wer weitere Veranstaltungen in Absam weis, kann sie uns gerne unter hall@bezirksblaetter.com zukommen lassen.

Terminkalender
Breites Veranstaltungsprogramm in Absam

Im Herbst ist in Absam so einiges los. Die Bezirksblätter haben eine kleine Übersicht über die kommenden Veranstaltungen zusammengestellt. Wer weitere Veranstaltungen in Absam weiß, kann sie uns gerne unter hall@bezirksblaetter.com zukommen lassen, wir tragen diese im Terminkalender nach. 18. November: Absamer Gaudi-Abend im Foyer des VZ KiWi (Mitglieder des Theatervereins werden mit Sketches für Lacher sorgen, Familie Runggatscher spielt auf) 6. November: dritte Impfaktion im KiWi Absam 19....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Für den Jugendtreff „Sunnseitn“ in Absam wird eine gebrauchte Couchgarnitur gesucht. Via Facebook wurde ein Aufruf gestartet.

Jugendtreff „Sunnseiten“ in Absam
Gebrauchte Couch gesucht

ABSAM. Für den Jugendtreff „Sunnseitn“ in Absam wird eine gebraucht Couchgarnitur gesucht. In die Jahre gekommenDie aktuelle Sitzgelegenheit im Jugendtreff ist nicht mehr die jüngste und deshalb wird jetzt eine neue gesucht. Dabei spielt es keine Rolle, ob schon der ein oder andere Filmabend darauf verbracht wurde. „Wer eine gebrauchte Couch oder einen Diwan zu Hause stehen hat, der ausgemustert gehört oder in nächster Zeit ausgetauscht wird, soll sich bitte melden“, sagt Iris Rodler vom...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Frau Goldmann aus Südtirol mit ihrer Tochter und den beiden Enkeln auf der Salzbergstraße.
2

Bezirksblätter vor Ort
„Altes Absam" – Salzbergstraße um 1948

In unserer Serie „Bezirksblätter vor Ort" wird dieses Mal die Gemeinde Absam näher beleuchtet. Geschichtliches und die neusten Nachrichten aus Absam erfahren sie auch in der nächsten Printausgabe der Bezirksblätter Hall-Rum. ABSAM. Auf diesem Motiv ist Frau Goldmann aus Südtirol mit ihrer Tochter und den beiden Enkeln auf der Salzbergstraße zu sehen. Die Familie ist einer der ersten Generationen der neuen Bewohner von Eichat. Das Bild entstand ca. um 1948. In den Eichater Militärbaracken war...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der gemeinsame Aufenthaltsraum fördert den sozialen Austausch.

Tagesbetreuung für SeniorInnen in Absam
Fördert Mobilität, Gedächtnis und sozialen Austausch

ABSAM. Seit 2015 bietet die Tagesbetreuung in Absam umfassende Betreuung für SeniorInnen. Die Einrichtung bietet Platz für bis zu 12 Personen, sowohl vormittags als auch nachmittags oder auch ganztägig. Abwechslungsreiches TagesangebotGerade die Covid-19-Situation stellt viele ältere Menschen vor neuen Herausforderungen. Die Gefahr der Vereinsamung ist dadurch noch größer als zuvor. Besonders in diesem Punkt kann die Tagesbetreuung Absam unseren älteren MitbürgerInnen wieder Freude in den...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Der Absamer Bgm. Manfred Schafferer mit Lehrern und Schülern der Berufsschule für Holztechnik Absam.
4

JobIT 2021
Gelungene Berufsinformationsmesse in Absam

Ende Oktober fand bereits zum fünften Mal in Folge die Berufsinformationsmesse JobIT in Absam statt. Die Jugendlichen bekamen ein umfangreiches Angebot an verschiedenen Berufen vermittelt und durften auch ein wenig Praxisluft schnuppern. ABSAM. Bereits zum fünften Mal in Folge fand die unter Jugendlichen sehr beliebte Berufsinformationsmesse JobIT statt. Organisiert von JAM – Jugendarbeit Mobil und Unterstützung zahlreicher AusstellerInnen sowie der Gemeinde Absam konnten sich im KiWi die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Informationen zur 3. Teilimpfung für Personen ab 80 Jahren und Impfmöglichkeit für alle in Absam

Corona-Schutzimpfung in Absam
Auffrischungsimpfung und Impfmöglichkeit für alle

Das Land Tirol ladet zur 3. Teilimpfung für Personen ab 80 Jahren und bietet auch die Impfmöglichkeit für alle. Die Impfaktion wird am Samstag, 06. November im Kultur- und Veranstaltungszentrum KiWi in Absam angeboten. ABSAM. In Absprache mit dem Land Tirol hat die Gemeinde Absam einen Impftermin zur Auffrischung aller jener Personen ab 80 Jahren organisiert. Von den Ärzten Dr. Ulrich Janovsky, Dr. Günther Würtenberger und Dr. Ljuba Pycha wird wieder der Impfstoff Moderna geimpft. Persönliche...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der Antrag wurde einstimmig vom Gemeinderat beschlossen.

Erneuerbare Energie
Absam treibt den Ausbau von Photovoltaikanlagen voran

Die Liste des neuen Absamer Bürgermeisters Manfred Schafferer möchte den Ausbau von Photovoltaikanlagen für Absamer ein- bis Zweifamilienhäuser fördern. ABSAM. Die Gemeinderatsfraktion des neuen Bgm. Manfred Schafferer stellte bei der jüngsten Gemeinderatssitzung einen Antrag auf Förderung von Photovoltaikanlagen für Absamer Ein- bis Zweifamilienhäuser. Gewerbebetriebe sind dabei ausgenommen. Der Antrag wurde einstimmig vom Gemeinderat beschlossen. Begründet wurde die Entscheidung damit, dass...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Absamer Bürgermusikkapelle spielte am Samstag groß auf, das Publikum war begeistert und dankte es mit  Applaus.
3

Grandiose Stimmung
Herbstkonzert der Bürgermusikkapelle Absam im KIWI

Die Absamer Bürgermusikkapelle stellte letzten Samstag beim Herbstkonzert unter Beweis, über welch großes Repertoire an Stücken sie verfügt. ABSAM. Am vergangenen Samstag, dem 16. Oktober ludt die Bürgermusikkapelle Absam unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Werner Kreidl und Obmann Manfred Repolusk zum Herbstkonzert ins Veranstaltungszentrum Kiwi Absam ein. Auch heuer wurde wieder ein abwechslungsreiches Programm dem Publikum geboten. Mit feinen Melodien und Klängen wurde das...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Unter dem Motto „Absam rockt" werden am 23. Oktober neben einer Impfaktion auch zwei Konzerte im KIWI Absam veranstaltet.

Impfung mit Konzert
Impfaktion bei „Absam rockt" für alle Personengruppen

Mit einer besonderen Impfaktion möchte man in der Gemeinde Absam möglichst viele Menschen zum Impfen bewegen. Unter dem Motto „Absam rockt" werden am 23. Oktober neben einer Impfaktion auch zwei Konzerte im KIWI Absam veranstaltet. ABSAM. Sich impfen lassen und im Anschluss ein Konzert genießen? Die Gemeinde Absam macht es möglich. Der Veranstalter und Musiker Richard Pfanzelter möchte mit der Aktion „Absam rockt" gemeinsam mit der Gemeinde möglichst viele Menschen zur Impfung bewegen. Daher...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der Bgm. Manfred Schafferer mit dem Gemeindevorstand und den Mitarbeitern des Bauhofs sowie der ehem. Bgm. Arno Guggenbichler vor dem neuen Bauhof in Absam.
8

Tag der offenen Tür
Einblicke in den neuen Bauhof Absam

Vergangenen Freitag lud die Gemeinde Absam zu einem Tag der offenen Tür in den neuen Bauhof ein. Bei einer Führung durch die Mitarbeiter bekamen die Besucher interessante Einblicke. ABSAM. Ein Tag der offenen Tür beim neuen Bauhof war längst überfällig, doch aufgrund der Coronapandemie war dies im letzten Jahr nicht möglich. Letzten Freitag war es dann so weit – die Gemeinde lud die Bevölkerung zur neuen Sammelstelle und bot Führungen durch das Areal an. Zu sehen bekam man die Werkstätten,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.