Hall in Tirol

Beiträge zum Thema Hall in Tirol

Zwei großen Photovoltaikanlagen am Bahnhof in Hall in Tirol erzeugen künftig Strom.
3

Erneuerbare Energie
Photovoltaikanlage am Haller Bahnhof in Betrieb genommen

Der Haller Bahnhof hat nun eine neue Photovoltaikanlage, die ÖBB-Infrastruktur AG setzt damit auf umweltfreundliche Stromerzeugung aus Sonnenkraft. Weitere Anlagen in Tirol sind angekündigt. HALL. Die Kraft der Sonne nützt man künftig auch am Haller Bahnhof. Seit kurzem erzeugen zwei große Photovoltaikanlagen für Energie vor Ort. Insgesamt wurden 316 Paneele mit einer Gesamtfläche von 593 m² verbaut. Der Bahnstrom stamme zu 100 Prozent aus erneuerbarer Energie, auch alle Gebäude, Anlagen und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Ein Team aus Ärzten und Wissenschaftlern unter Leitung von Univ.-Prof. Dr. Martin Widschwendter (Universität Innsbruck) sucht weibliche Personen, die an einer wissenschaftlichen Studie zur Krankheitsvorbeugung teilzunehmen.

Studienteilnehmerinnen gesucht
TirolGESUND Studie untersucht den Effekt von Lebensstilumstellungen

Ein Team aus Ärzten und Wissenschaftlern unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Martin Widschwendter (Universität Innsbruck) sucht weibliche Personen, die an einer wissenschaftlichen Studie zur Krankheitsvorbeugung teilnehmen möchten. HALL. Die Leopold-Franzens-Universität Innsbruck führt gemeinsam mit der UMIT Tirol, den Tirol Kliniken und der Medizinischen Universität Innsbruck mit „TirolGESUND“ eine umfangreiche Studie durch, um zu verstehen, wie sich das Umstellen mancher...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Im Frühjahr 2022 wird das neue Museum zu Ehren Dr. Wolfgang Klocker eröffnet.
3

Neues Museum zu Ehren von Dr. Wolfgang Klocker
Fokus auf zeitgenössischer Kunst

HALL. Knapp 50 Jahre nach dem tragischen Flugzeugabsturz, bei dem Wolfgang Klocker ums Leben kam, eröffnet in Hall in Tirol im Frühjahr 2022 ein Museum zu seinen Ehren. Museum zu Ehren von Wolfgang KlockerDie Präsentation der Sammlung der Klocker Stiftung wird durch ein wechselndes Programm internationaler, zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler ergänzt. Im Frühjahr 2022 wird die Klocker Stiftung in den Räumlichkeiten der ehemaligen Galerie Goldener Engl in Hall in Tirol das Dr....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Eine Windböe fegte in Hall einen Müllsack von einem Autoanhänger, es kam zu einem schweren Unfall.

Crash in Hall
Müllsack verursacht folgenschweren Verkehrsunfall

HALL. Letzten Freitag, kurz vor 17 Uhr fuhr ein Mann  (29) mit seinem Pkw inklusive Anhänger durch das Ortsgebiet von Hall, als durch eine Windböe ein Müllsack vom Hänger geblasen wurde. Eine Lenkerin sowie ein Lkw-Fahrer mussten stark abbremsen – es kam zum Crash. Ein 29-jähriger Lenker fuhr vergangenen Freitag mit seinem Pkw samt Anhänger im Bereich Salzburger Straße, als eine Windböe einen Müllsack vom Hänger bließ. Der Müllsack geriet unter das Auto einer Lenkerin (73), welche dadurch stark...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Mit Mitte Oktober ging die neue Photovoltaik-Anlage am Dach des Chirurgiezentrums in Betrieb. Eine weitere Anlage ist bereits in Planung.
2

Erneuerbare Energiequellen
Neue Photovoltaik-Anlage am Dach des Chirurgiezentrums Hall in Tirol

Mit Mitte Oktober ging die neue Photovoltaik-Anlage am Dach des Chirurgiezentrums Hall in Tirol in Betrieb. Eine weitere Anlage ist bereits in Planung. HALL. Das Landeskrankenhaus Hall in Tirol setzt auf erneuerbare Energiequellen und hat kürzlich seine neue Photovoltaik-Anlage am Dach des Chirurgiezentrums in Betrieb genommen. Das nachhaltige Energiekonzept des LKH Hall richtet sich an die effiziente Nutzung von Energie, die Senkung des Energiebedarfs, sowie die Umstellung auf erneuerbare...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der Haller Adventmarkt wird voraussichtlich anders aussehen wie bisher. Gastrostände werden gesondert von den Warenständen platziert.
2

Haller Advent
Adventmarkt mit abgetrennten Gastrobereichen

Die Wochen vor Weihnachten sind die Zeit der Weihnachtsmärkte und des Adventzaubers. In der Stadtgemeinde Hall in Tirol laufen die Vorbereitungen dazu bereits auf Hochtouren. Die BEZIRKSBLÄTTER haben bei Vizebürgermeister Werner Nuding nachgefragt, wie der Adventmarkt heuer durchgeführt wird. HALL. Der Obere Stadtplatz in Hall verwandelt sich heuer von 26. November bis 24. Dezember in einen wunderschönen Adventmarkt. Während in der Stadt Innsbruck mit Bändchen und der 3-G-Regel zum Markt...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Traditioneller Auftakt des Studienjahres an der UMIT Tirol.
2

20 Jahre UMIT Tirol
Hochmotiviert ins neue Studienjahr

HALL. Die Tiroler Privatuniversität UMIT startete ihr inzwischen 21. Jahr mit einer akademischen Feier und hieß über 400 neue Studierende willkommen. Rückkehr der PräsenzlehreMit Distance Learning, Videokonferenzen und Homeoffice war das abgelaufene Studienjahr für Forschende, Lehrende und Studierende ein ausgesprochen herausforderndes. Umso größer ist die Erleichterung darüber, dass das neue akademische Jahr großteils in Präsenzlehre starten konnte. Die Erfahrungen aus der vergangenen Zeit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Leonie Werus
Am 29. Oktober können sich Interessierte online über die Studiengänge an der UMIT Tirol informieren.

Universität UMIT TIROL informiert
Online-Infonachmittag der UMIT Tirol

Die Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL veranstaltet am Freitag, dem 29. Oktober ab 14:30 Uhr einen virtuellen Infonachmittag. Studienverantwortliche informieren via Videokonferenz über das Studienangebot der Universität. HALL. Über die Online Konferenz können Interessierte alles über die Privatuniversität erfahren. Der Hörsaal wird vorgestellt und die einzelnen Studien werden im Detail präsentiert. Fragen können jederzeit live oder über Videochat direkt während der Videokonferenz gestellt...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Leonie Kraft (Mitte) aus Hall mit den weiteren Medaillengewinnern vom Judozentrum Innsbruck, Felix Einfinger und Mavie Rabl

Judomeisterschaften
Haller Judoathlethin Leonie Kraft bringt Medaille nach Hause

Die Athletin Leonie Kraft aus Hall in Tirol holte sich bei den österreichischen Meisterschaften die Bronzemedaille. HALL. Bei den diesjährigen österreichischen Judomeisterschaften hatte Leonie Kraft die Goldmedaille als klares Ziel vor Augen. Bei der Auslosung war jedoch schon klar, dass das ehrgeizige Vorhaben von Leonie kein leichtes sein würde. In der Gewichtsklasse 63 kg kämpfte die Hallerin gegen die diesjährige österreichische Meisterin in der Altersklasse U18 Leonie Bayr aus Wien. Der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Speckbacher Stadtmusik Hall in Tirol lädt zum Herbstkonzert am kommenden Samstag.

Herbstkonzert Speckbacher Stadtmusik
Ein bunter musikalischer Reigen

HALL. Die Speckbacher Stadtmusik lädt am kommenden Wochenende zu einem besonderen musikalischen Highlight – dem Speckbacher Herbstkonzert. Das Konzert wird am 23. Oktober 2021 sowohl um 18.00 Uhr als auch um 20.00 Uhr mit dem selben Programm im Kurhaus Hall stattfinden. Musikalische PerlenUnter der musikalischen Leitung von Otto Hornek und mit Moderator Dr. Werner Hackl erwartet das Publikum ein ganz besonderer Konzertabend. „Zu diesem Anlass haben wir tief in unserer reichhaltiges Notenarchiv...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Mario Haselberger in seinem neuen Geschäft in der Haller Altstadt.
3

Neues Kauferlebnis in Hall
Ein Shop für echte Ritter

In den Gassen der Haller Altstadt eröffnete kürzlich Mario Haselberger sein Geschäft Armatae.shop, das alles rund ums Mittelalter bietet. HALL. Ritter werden diesen Shop lieben. Leben und kleiden wie im Mittelalter, eine Leidenschaft, die viele begeisterte Kunden mit dem geschickten Handwerker Mario Haselberger teilen. Mit steigender Nachfrage an authentischen Produkten aus dieser Zeit entschloss sich Haselberger, sein Geschäft in Hall zu eröffnen. Angeboten werden Gewänder für Frau und Mann,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Hier auf einem Privatgrundstück in Heiligkreuz, standen einmal zwei Ahornbäume.
1 4

Aufregung um Bäume
Zwei Bäume in Heiligkreuz wegen Krankheit gefällt

Zwei Bäume sind vor Kurzem in Heiligkreuz gefällt worden. Eine Aktion, die einem Spaziergänger Sorgen bereitet. Die BEZIRKSBLÄTTER haben nachgefragt! HALL. Wenn Bäume an prominenten Plätzen gefällt werden, ist die Aufregung meist groß. So auch bei den zwei Bergahornbäumen in Heiligkreuz. Ein BEZIRKSBLÄTTER-Leser wandte sich deshalb an die Redaktion. „Mit großem Entsetzen musste ich feststellen, dass an der Straße ein Holzkreuz und zwei alte Bäume abgesägt wurden. Hängt es etwa mit der Planung...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Gefördert werden der Kauf von Saisonkarten des Schwimmbades Hall in Tirol sowie Glungezer-Saisonkarte, Regio Card, Tirol Snow Card und das Freizeitticket Tirol.

Förderungen für Kinder- und Jugendliche der Gemeinde Absam
Absam will Sportmöglichkeiten bei Jugendlichen fördern

ABSAM. Die Fraktion des Bgm. Manfred Schafferer (SPÖ und Parteiunabhängige) beantragten in der jüngsten Gemeinderatssitzung eine Erhöhung der Fördergelder beim Ankauf von Saisonkarten für Jugendliche und Kinder. ABSAM. Um die Bewegungsanreize bei Jugendlichen zu wecken und sie bei sportlichen Aktivitäten zu unterstützen, erhöht die Gemeinde Absam nun die Fördergelder beim Ankauf von Saisonkarten. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde dies mit einem Antrag von der Fraktion des Bgm. Manfred...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Die Vernissage ist am Freitag, dem 22. Oktober im KFZ Stock in Hall in Tirol.
6

22. Oktober
Zwei Künstlerinnen – eine Gemeinschaftsausstellung in Hall in Tirol

Die beiden Haller Künstlerinnen Christine Stock und Sabine Gendu veranstalten eine Kunstausstellung bei der Firma KFZ Stock in Hall in Tirol. Die Vernissage dazu ist am Freitag, dem 22. Oktober. HALL. Am kommenden Freitag, dem 22. Oktober 2021, ab 19 Uhr, eröffnen die beiden Künstlerinnen Christine Stock und Sabine Gendu ihre Gemeinschaftsausstellung in den Räumlichkeiten der Firma KFZ Stock in Hall (Getznerstraße 5). Zu sehen gibt es abstrakte Bilder und dreidimensionale Objekte. Für ihre...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Das Marcello´s Team: Sabine Bauer, Thomas Zobl, Markus Ties und Maria Alles vor dem neuen Geschäft in der Agramsgasse.

Marcello`s
Neuer Pop-Up-Store für Weine eröffnet in Hall in Tirol

Am Freitag, dem 16. Oktober eröffnet in der Stadt Hall ein Pop-Up-Store für Weine und regionale Biolebensmittel. HALL. Der Natur nahe und den Augenblick festhalten, das ist das Kredo vom neuen Pop-up-Store aus dem Hause Marcello. Das Team von Marcello's eröffnet am Samstag, dem 16. Oktober 2021 seinen dritten Standort in Hall. Neben der Vinothek und Weinbar Marcello's in der Krippgasse und dem Marcello's Piazza Grande am Oberen Stadtplatz bietet der neue Pop-up-Store in den früheren...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Referent DI Dr. Günter Rauchegger, MBA, Geschäftsführer der ELGA GmbH

Universität UMIT TIROL
ELGA - Vortrag mit DI Dr. Günter Rauchegger

Die Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL veranstaltet am Donnerstag, dem 14. Oktober in der Aula in Hall ab 17 Uhr ein UMIT FORUM zum Thema Digitalisierung Gesundheit Österreich. HALL. Am Nachmittag können Interessierte dem Vortrag von DI Dr. Günter Rauchegger „Was kann die Elektronische Gesundheitsakte (ELGA) – und viel spannender – was wird sie uns noch bringen“  beiwohnen. Vorgestellt werden die Beweggründe für die Schaffung der ELGA, die zentrale Rolle der ELGA bei der Digitalisierung des...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
GR Julia Schmid, Markus Eisschiel und GR Angelika Sachers führten eine Umfrage in der Stadt Hall durch.

Umfrage zur Zukunft in Hall
Haller SPÖ startet Umfrage in der Stadt Hall

Die Haller SPÖ war in den letzten Wochen und Monaten sehr aktiv und befragte Passanten, nach ihrer Meinung zur Stadt Hall. Die Ergebnisse werden im Wahlprogramm mit einfließen und Anfang Dezember bei einem Mediengespräch präsentiert. HALL. Wenn du Haller Bürgermeisterin wärst, was würdest du als Erstes umsetzen? So lautet eine der Fragen in der aktuellen Umfrage der Haller SozialdemokratInnen. Seit Mitte August ist GR Julia Schmid mit ihrem SPÖ Hall Team in der Stadt unterwegs, um von...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Kürzlich wurden an 27 frischgebackenen Physiotherapeuten ihre Abschlussdiplome überreicht.

UMIT TIROL
Abschlussdiplome für 27 Physiotherapeuten überreicht

27 Physiotherapeuten an der UMIT erhielten vergangene Woche ihre Abschlussdiplome und dürfen sich glücklich schätzen. Sie sind die letzten ihres Lehrgangs, aufgrund einer gesetzlichen Änderung. HALL. In den vergangenen 18 Jahren konnten insgesamt 484 Studierende die Ausbildung zum diplomierten Physiotherapeuten erfolgreich abschließen. Die 27 neu abgeschlossenen Physiotherapeuten waren die letzten ihres Lehrgangs, aufgrund einer gesetzlichen Änderung, weil künftig die Ausbildung von...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Bgm. Eva Posch und Stadtrat Johannes Tusch verliehen Roland Bauer (Mitte) das Ehrenzeichen für Verdienste um die Stadt Hall.

Auszeichnung
Ehrzeichen der Stadt Hall für Roland Bauer

Roland Bauer erhielt das Ehrenzeichen der Stadt Hall, weil er maßgeblich an der Entwicklung des Universitätscampus der Privatuniversität UMIT TIROL mitgewirkt hat. HALL. Letzte Woche wurden die städtischen Ehrungen für Verdienste um die Stadt Hall vergeben. Das Ehrenzeichen wurde Roland Bauer im barocken Stadtsaal von Bgm. Eva Posch und Stadtrat Johannes Tusch verliehen. Die Auszeichnung erhielt Bauer für seinen Einsatz für die Standortentscheidung und den Bau des Universitätscampus der UMIT...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Jugendlichen spielten einen fiktiven Jugend-Gemeinderat und mussten über die Frage „Soll das urbane Mountainbike-Down-Hill Event „Down Hall“ in Hall ausgetragen werden?“ eine Lösung finden.
3

Jugend trifft Politik
Politik-Rollenspiele in der Haller Mittelschule Dr. Posch

Kürzlich durften Schülerinnen und Schüler der Haller NMS Dr. Posch in die Rolle eines Gemeinderates schlüpfen und ein wenig Kommunalpolitik schnuppern. HALL. Einmal Politiker sein und wichtige Entscheidungen treffen – dies konnten kürzlich Schülerinnen und Schüler der Haller NMS Dr. Posch in einem fiktiven Rollenspiel erleben. Knapp 40 Jugendliche beteiligten sich an der Veranstaltung, die durch eine Kooperation mit dem Gemeinderat Hall, der NMS Dr. Posch und JAM – Jugendarbeit Mobil...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
v.l.n.r. Recheis GF Martin Terzer und Waldaufseher Roland Wechselberger bei der Übergabe der Sponsorentafel.
2

100 Bäume für den Klimaschutz
Teigwarenhersteller Recheis macht Wälder klimafit

Das Haller Familienunternehmen Recheis  spendet für die Tiroler Wälder 100 Baumsetzlinge. Bei der Aktion „Klimafitter Bergwald Tirol“ werden die Bergwälder an den Klimawandel angepasst, damit er den kommenden Generationen erhalten bleibt. HALL. Für das Traditionsunternehmen Recheis ist der Waldschutz ein fester Bestandteil der Klimaschutzprojekte. Durch eine gemeinsame Kooperation mit dem Maschinenring in der Gemeinde Terfens wurden Mischbaumarten aus dem landeseigenen Tiroler Forstgarten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Durch die Isolation von der Außenwelt entstehen Konflikte unter der Belegschaft eines privaten News-Fernsehsenders. Die Präsentation der Breaking News steuert auf eine Katastrophe zu.

Theaterbesprechung Hall
Hierarchiekämpfe im TV

Flott inszenierte Premiere und Erstaufführung von “ProVideoNews.TV” des Projekttheaters Hall im Sudhaus Lobkowitz. Ein Privatfernsehstudio, eine herablassende Regisseurin, eine devote Assistentin – das sind die Entrées und Zutaten für eine Livesendung in der Folge. Da trudeln sie alle nach und nach ein: der selbstbewusste Moderator, der perfekt organisierte Techniker, die Wissenschaftsredakteurin und die Lifestylemoderatorin. Doch da erreicht den Sender eine Horrormeldung: Der „Schampusvirus“...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der Designer Michael Brötz in seinem neuen Architektur- und Design-Büro.

Studioeröffnung
Neues Architektur- und Design-Büro in Hall

Der Designer Michael Brötz hat in Hall sein neues Architektur- und Design-Büro eröffnet und erfüllte sich damit einen lang gehegten Wunsch. HALL. Design und Planung mit Anspruch. Der Haller Designer Michael Brötz hat sich mit seinem neuen Architektur- und Design-Büro am Standort Kurzer Graben 1, den Wunsch nach einem bedürfnisgerechten Umfeld erfüllt. „Ich habe lange Zeit Arbeiten und Wohnen kombiniert, mich aber dazu entschlossen, dies zu trennen. Bei meiner Suche bin ich auf einen kleinen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Ein Seiltänzer balanciert in luftigen Höhen über den Oberen Stadtplatz.

Haller Bauernmarkt
Hochseilkünstler balanciert am Oberen Stadtplatz in Hall

Letzte Woche beim beliebten Bauernmarkt in Hall in Tirol spazierte ein Seiltänzer in luftigen Höhen quer über den Oberen Stadtplatz. HALL. Vergangenen Samstag, am Haller Bauernmarkt staunten die Besucherinnen und Besucher nicht schlecht, als sie am Oberen Stadtplatz einen Seiltänzer in luftigen Höhen entdecken. In einer Höhe, von rund 20 Metern balancierte der Seilakrobat souverän vom einem Ende zum anderen und wieder zurück. Das Publikum hielt kurz den Atem an und war beeindruckt von der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

 Ark Noir
2
  • 30. Oktober 2021 um 00:00
  • Kulturlabor Stromboli
  • Hall in Tirol

KULTURLABOR STROMBOLI INFORMIERT

Den Oktober lässt das Kulturlabor Stromboli mit einer besonderen Konzertnacht ausklingen. Bei der Enja Records Labelnight am 30. Oktober stürmen die Münchner Formation "Ark Noir" und das Trio "LBT" die Bühne und feiern damit das 50-Jahr-Jubiläum des Münchner Independent Labels, das bereits etliche Legenden auf seiner Artist-Liste hat. Hören lassen kann sich aber auch die neue Generation, für die sich das Stromboli besonders interessiert. So verknüpft "Ark Noir" Elektro-Beats mit...

2
  • 3. November 2021 um 20:00
  • Kurhaus
  • Hall in Tirol

BERÜHRUNGSPUNKTE

Musik vom 13. bis ins 21. Jahrhundert Duo Enßle-Lamprecht Für das 2008 gegründete Duo steht das Zusammenspiel von Alt und Neu im Zentrum, sie wollen die Randbereiche unserer Hörgewohnheiten ausloten. Ein Ansinnen, das seit Beginn ein Schwerpunkt von musik+ ist. An diesem Abend trifft Musik des Mittelalters auf die unserer Zeit – so erklingt u.a. der Codex Las Huelgas (Spanien, 13. Jahr hundert), das London Manuskript 29987 (Italien, 14. Jahrhundert) sowie Werke von Salvatore Sciarrino (*1947),...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • musik+ OSTERFESTIVAL TIROL | Galerie St. Barbara
Sautner Tanzlmusig spielen beim Haller Kathreintanz
  • 6. November 2021 um 19:00
  • Hall in Tirol Kurhaus
  • Hall in Tirol

Haller Kathreintanz im Kurhaus Hall am Samstag, den 6. November 2021

Der Verein „Hall tanzt“ ladet sehr herzlich ein zum Haller Kathreintanz im Kurhaus Hall am Samstag, den 6. November 2021 mit Einlass um 19 Uhr und Beginn um 20 Uhr. Dieses Jahr findet zum ersten Mal der Kathreintanz im Kurhaus Hall in Tirol statt. Im Volksmund ist der Merkspruch überliefert: Kathrein stellt den Tanz ein. Vom Kathreintag bis einschließlich Erscheinung des Herrn bleiben Bass und Geigen eingesperrt. Unser Motto lautet Volkstanz trifft Brauchtum. Dirndl oder Tracht erwünscht. ​Für...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.