Alles zum Thema Hall in Tirol

Beiträge zum Thema Hall in Tirol

Leute
Lotte Seeburger: Veranstalterin
10 Bilder

KreARTiv Messe zu Gast in Hall
Kunst aus Künstlerhand

HALL. Das Salzlager wurde am Wochenende erneut Schauplatz der KreARTiv -Messe mit Veranstalterin Lotte Seeburger und vielen regionalen, sowie internationalen Ausstellern. Die nun schon seit 16 Jahren bestehende Messe, bot einmal mehr hochkarätiges Kunsthandwerk verschiedenster Art und wusste das zahlreich erschienene Publikum zu begeistern. Kunstliebhaber konnten bei gelassener Atmosphäre einen Einblick auf die Arbeit der Künstler nehmen, sich eines der unzähligen Unikate sichern, oder sogar...

  • 13.10.18
Lokales
Symbolbild

Der 61-Jährige Alpinist wird seit Dienstag vermisst
Lech: Suchaktion nach vermisstem Tiroler Wanderer

LECH. Zur Zeit läuft in Lech am Arlberg eine Suchaktion nach einem 61-jährigen Wanderer aus Tirol. Am 09. Oktober 2018 um 21.35 Uhr erstatteten Angehörige bei der PI Hall in Tirol die Abgängigkeits-Anzeige. Eine Handypeilung ergab, dass das Mobiltelefon des erfahrenen Alpinisten zuletzt bei der Trittkopf-Bergstation im Gemeindegebiet Lech eingeloggt war. Der Pkw des Mannes konnte im Zuge einer Erstfahndung auf dem Parkplatz der Trittkopf-Talstation aufgefunden werden. In der Folge wurde eine...

  • 11.10.18
Leute
Hans und Siegfried von der Speckbacher Musikkapelle.
10 Bilder

Blasmusikfest
Hall in Tirol: Blasmusikfest

HALL (mr). Die Salinenmusikkapelle und die Speckbacher Stadtmusik luden letzten Samstag zum 2. Haller Blasmusikfest am Stiftsplatz. Authentisch, variationsreich und lebendig präsentieren sich die beiden traditionsreichen Haller Musikkapellen seit jeher bei ihren Auftritten. Mit dem 2. Haller Blasmusikfest am Stiftsplatz, wurde die verbindende Liebe zur Musik in Form eines großen Festes gefeiert. Dieses begann mit dem Einmarsch in die Altstadt, wo sich die beiden Kapellen am Oberen Stadtplatz...

  • 30.09.18
Lokales
3 Bilder

17. Montanhistorischer Kongress feierlich eröffnet

SCHWAZ. Am Mittwoch, 26. September 2018 fand um 19 Uhr in der Silberstadt Schwaz mit Anmarsch der Knappenmusik Schwaz und der Grubenwehr vom Rathaus zum Pfarramt Schwaz - Maria Himmelfahrt der Festakt zur Eröffnung des "17. Montanhistorischen Kongresses" statt. Über 400 Gäste sind der Einladung gefolgt, um der Streitpredigt zwischen einem katholischen und protestantischen Geistlichen zuzuhören. Auch Ehrengäste - u.a. BGM Hans Lintner, Bischof Hermann Glettler, Superint. Olivier Dantine,...

  • 28.09.18
Lokales
Es wurde kreativ im Franziskanergymnasium
9 Bilder

Schülerinnen und Schüler gestalten Ausstellung

HALL (dkh). Bereits vor den Sommerferien haben Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen des Franziskanergymnasiums Hall im Rahmen von Projekttagen an ihrer eigenen Ausstellung gearbeitet. Das Thema dabei ist: "Pozuzo". Ende Juni haben verschiedene Kleingruppen die einzelnen Ausstellungselemente gestaltet. Die bearbeiteten Bereiche bewegten sich rund um die Themen Auswanderung und Migration bis hin zur Geographie von Pozuzo. Informationsplakate, Rundgang-Leitfaden und eine intensive...

  • 10.09.18
Lokales
Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen wurde 2017 in Hall eröffnet.

Haller Sammlungs- und Forschungszentrum ausgezeichnet

Der Bund verleiht den Österreichischen Museumspreis an das neue Sammlungs- und Forschungszentrum in Hall HALL. Der Museumspreis wird am 13. Oktober im Rahmen des 29. Österreichischen Museumstages, welcher unter dem Motto „Das Kulturerbe bewahren“ steht, verliehen. „Seit der Jahrtausendwende haben mehrere österreichische Museen in ihre Depots investiert und damit dem Auftrag des Sammelns, Bewahrens und Forschens neue Impulse gegeben. Das überzeugendste Projekt haben aktuell die Tiroler...

  • 27.08.18
Lokales
Der polnische Lkw hatte zahlreiche Mängel.

Defekter LKW in Hall aus dem Verkehr gezogen

HALL. Am 24.08.2018 führten Beamte der Landesverkehrsabteilung Tirol gemeinsam mit Technikern der ASFINAG im Stadtgebiet von Hall mobile Unterwegskontrollen durch. Gegen 09.30 Uhr wurde dabei ein polnischer LKW mit Anhänger einer Kontrolle unterzogen, wobei sowohl am LKW als auch am Anhänger insgesamt 37, teils gravierende, technische Mängel festgestellt werden konnten. Aufgrund der Mängel wurden beide Kennzeichentafeln sowie die Zulassungsscheine eingezogen und von dem polnischen Lenker eine...

  • 25.08.18
Lokales
Bei Geschäften über das Internet kann man bei unseriören Anbietern landen.

Schwerer Betrug über Internetplattform

HALL. Am 16.08.2018 hatte eine 45-jährige Österreicherin aus dem Bezirk Innsbruck-Land über eine Internetplattform den Kauf eines Wohnwagens geplant. Der vermeintliche Verkäufer hatte die Frau angewiesen, einen unteren fünfstelligen Eurobetrag zur Sicherung des Verkaufs auf ein ungarisches Konto zu überweisen. Er täuschte die Frau, indem er angab, der Verkauf müsse über ein Treuhandkonto eines seriösen Transportunternehmens abgewickelt werden. Das Wohnmobil wurde bislang nicht geliefert. ...

  • 25.08.18
Lokales
3 Bilder

Hall als Zentrum der Literatur

Zahlreiche Autoren aus dem In- und Ausland den 16. Internationalen Literaturtagen Sprachsalz in Hall HALL. Abgründig und absurd, hochaktuell und politisch – das Spektrum der vorgestellten Texte und Bücher bei den 16. Literaturtagen Sprachsalz (14.–16. September) präsentiert sich auch in diesem Jahr literarisch wie inhaltlich welthaltig: Que Du Luu, Serhij Zhadan und David Schalko erzählen von den Folgen von Krieg und Gewalt. Jaroslav Rudiš widmet sich der samtenen Revolution in Prag und Zora...

  • 24.08.18
Lokales
Der Verletzte wurde in die Klinik Innsbruck gebracht.

Hall: Bei Arbeitsunfall Unterschenkel abgetrennt

HALL. Am 23.08.2018, gegen 16.00 Uhr waren zwei Bedienstete einer Elektrotechnikfirma sowie zwei Mitarbeiter eines Gewerbebetriebes  mit der Reparatur einer sogenannten „Kanalballenpresse“ beschäftigt. Mit Kanalballenpressen kann man Abfall wie Papier, oder Kartons zu Ballen pressen. Im Zuge dessen öffnete ein 40-jähriger, bosnischer Mitarbeiter des Gewerbebetriebes die Tür zum Presskolben und stieg in das Gehäuse um Sensoren zu reinigen. Weil die Maschine auf Automatik gestellt war und der...

  • 24.08.18
Lokales
Die Mitarbeiter freuen sich über die 24 neuen E-Bikes.
2 Bilder

Mitarbeiter der Hall AG setzen auf E-Bikes

24 Elektroräder wurden vergangene Woche an die Mitarbeiter der Hall AG zur privaten und beruflichen Nutzung in Kooperation mit der Firma Greenstorm übergeben. HALL. Die Hall AG selbst betreibt in Hall zwei Elektro-Tankstellen – eine in der Garage Untere Stadt sowie eine weitere am Parkplatz vor dem Tourismusverband - die allesamt mit Ökostrom aus den eigenen Kleinwasser-Kraftwerken der Region gespeist werden. Weiteres nutzt der Energieversorger mehrere Elektro-Autos sowie E-Bikes als Teil...

  • 16.08.18
  • 1
Sport
34 Bilder

4 Elements Academy in Hall - moderne Fitnesstrends, wie Parkour, Freerunning und Athletiktraining

STABIL, EXPLOSIV, KRAFTVOLL, GESCHMEIDIG so präsentiert sich die 4 Elements Academy an ihren neuen Standort in der Alte Landstraße 21, 6060 Hall in Tirol. Der Fokus liegt für Gründer Lukas & Patricia Steiner klar: Vollwertige und kreative Trainingsbetreuung für alle Altersklassen ab 6 Jahre! Schon seit Jahren sind sie Vorreiter für moderne Fitnesstrends, wie Parkour, Freerunning und Athletiktraining und so darf es niemand wundern, dass man dort auf zahlreiche bekannte Gesichter...

  • 13.08.18
Lokales

Baustellencontainer in Hall augebrochen

HALL. Im Zeitraum vom 28.07.2018, 13:00 Uhr, bis zum 10.08.2018, 07:00 Uhr, brachen unbekannte Täter insgesamt viermal verschiedene Baustellencontainer auf einer Baustelle auf. Der oder die Täter entwendeten aus den Containern verschiedene hochwertige Baumaschinen (Akkuschrauber, Akkuschlagschrauber, Akkuflex ua.). Hinweise bitte an die PI Hall, Tel.: 059133 / 7110

  • 11.08.18
Lokales
Lebenshilfe Präsident Peter Heidler mit Studentinnen des MCI Masterlehrgangs Soziale Arbeit, Prof. Eva Fleischer, Peer Berater Simon Prucker und LA Stephanie Jicha bei der Studienpräsentation.

Die eigene Wohnung macht frei

Lebenshilfe setzt auf kleinere Wohneinheiten, welche die Selbstbestimmung fördern HALL. Seit Jahren verkleinert die Lebenshilfe Tirol ihr Angebot an großen Wohnstrukturen, damit Menschen mit Behinderungen in ihren eigenen Wohnungen oder in kleinen Wohngemeinschaften leben können. Damit fördert sie auch die Selbständigkeit der BewohnerInnen, wie jetzt eine Studie des MCI bestätigt. In der „Unteren Lend“ in Hall hat die Lebenshilfe Tirol vor drei Jahren mehrere kleine Wohnungen angemietet und...

  • 10.08.18
Wirtschaft
Bei der Firstfeier, v. l.: Vizebgm. Werner Nuding, Thomas Mayr, Manfred Zingerle, Bruni Fröschl, StR Karl-Ludwig Faserl
5 Bilder

Spatenstich für Wohnanlage in der Fassergasse

HALL. Vergangene Woche fand der Spatenstich bei dem Wohnprojekt "Duett" in der Fassergasse statt. Die Fa. Realbau errichtet dort zwei Gebäude mit insgesamt 25 Wohnungen. Mit den Bauarbeiten wurde Ende 2017 begonnen, die Fertigstellung des Bauvorhabens ist für Frühsommer nächsten Jahres vorgesehen. “Duett“ bietet ihren künftigen Bewohnern einen Wohnsitz in einer zentralen Wohngegend von Hall, in nur wenigen Gehminuten erreicht man die Haller Altstadt.

  • 07.08.18
Lokales
5 Bilder

Die Vermessung der Welt

Google-Street-View-Autos in Hall HALL. Am unteren Stadtplatz war ein Google-Street-View-Auto unterwegs. Seine Kameras liefern 360-Grad-Ansichten aus der Straßenperspektive, die das Angebot von Google Maps ergänzt.

  • 01.08.18
Lokales
Freunde und Mitglieder des Vereinsvorstands der Freiwilligen Rettung Hall mit Jubilar Hermann in deren Mitte

Hermann Lechner feiert 90er

Hermann Lechner aus Hall wurde von Rot-Kreuz Mitgliedern des Vereinsvorstands und Freunden bei seiner Geburtstagsfeier überrascht. Diese überbrachten dem Jubilar herzliche und kameradschaftliche Glückwünsche zu seinem 90. Geburtstag den Hermann in bester Gesundheit und Vitalität feiern konnte. Wie auch seine mehr als 70 Jahre Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Rettung vom ÖRK Hall als einmalig bis jetzt in der Vereinsgeschichte sind!

  • 30.07.18
Leute
Hermann Schwaizer-Riffeser und Frajo Köhle alias „RatzFatz“
8 Bilder

RatzFatz Kinderkonzert in Hall

HALL (mr). Vergangenen Samstag herrschte großer Andrang direkt hinter dem Rathaus - Eltern mit ihrem Kindern versammelten sich zum Doppelkonzert der beiden Tiroler Musiker und Liederfinder Ratz und Fatz alias Hermann Schwaizer-Riffeser und Frajo Köhle. Seit eineinhalb Dekaden sind sie auf den Bühnen Österreichs, Deutschlands und Südtirols unterwegs. In ihren Konzerten mit „Musik zum Zuhören und Mitmachen – für kleine und große Ohren“ verbinden sich Clownerie, Poesie und Wortwitz mit...

  • 29.07.18
Lokales
Dominik Gruber, PTS Hall, während des Bundeswettbewerbs im Fachbereich Metall in Hallein.

Poly Hall holt Bundessieg im Fachbereich Metall

HALL. Einen großartigen Sieg beim Bundeswettbewerb der Polytechnischen Schulen im Fachbereich Metall konnte Mitte Juni Dominik Gruber aus Rum für sich verbuchen. Nachdem er bereits beim Landeswettbewerb gemeinsam mit David Heiß von der Polytechnischen Schule Wörgl die Teilnehmer aus den übrigen Tiroler Bezirken hinter sich ließ, folgte die Einladung zum Bundeswettbewerb Metall in die Landesberufsschule Hallein. Dort erwartete die beiden eine starke Konkurrenz in Form der jeweiligen Erst- und...

  • 25.07.18
Leute
Organistin Elisabeth Hubmann (m.) im Bild mit ihren beiden Registranten Elias Praxmarer und Johanna Strickner.
6 Bilder

Junge Organistin ließ die Haller Orgel erklingen

HALL (mr). Letzten Samstag lud musik+ bzw. die Galerie St. Barbara zu einem besonderen Konzert: Die junge Organistin Elisabeth Hubmann gestaltet das "OrgelSPIEL" in der Pfarrkirche Hall. Sie ließ dabei die Orgelsymphonie Nr. 2 in e-Moll, op. 20 von Louis Vierne erklingen. Die Veranstaltung bildete den Auftakt zum Orgelfest 2018 welches am 27. und 28. Juli stattfinden wird. Dabei lassen wieder junge Tiroler Musiker vier Orgeln in Hall erklingen. Beim Orgelfest werden sowohl am Freitag im...

  • 15.07.18
Leute
Elena war von Clownin Mellipipinelli schwer begeistert.
8 Bilder

Live-Musik und Clowns am Haller Bauernmarkt

HALL (mr). Vergangenen Samstag fand am Oberen Stadtplatz zum Sommerbeginn des Bauernmarktes ein Live-Konzert der "Selberbrennten" statt. Und auch die kleinen BesucherInnen kamen nicht zu kurz, denn die beiden Clowns Lorenzo und Mellipipinelli sorgten für das Kinderprogramm. Seit 20 Jahren ist der Haller Bauernmarkt am Oberen Stadtplatz in Hall wöchentlicher Treffpunkt für Ernährungsbewusste und Genießer regionaler Produkte aus bäuerlichen Familienbetrieben. Was auf den heimischen Feldern und...

  • 15.07.18
Lokales
Landespolizeidirektor Mag. Helmut Tomac, ChefInsp Martin Mayr und Bezirkspolizeikommandant Obst Gerhard Niederwieser.

Neuer Kommandant auf der Haller Polizeiinspektion

Mit 1. Juli 2018 wurde der in Volders wohnhafte Chefinspektor Martin Mayr zum neuen Inspektionskommandanten der Polizeiinspektion Hall ernannt. HALL. Landespolizeidirektor Helmut Tomac nahm am 5. Juli 2018 im Beisein des Bezirkspolizeikommandanten von Innsbruck-Land, Oberst Gerhard Niederwieser, die Ausfolgung des Bestellungsdekrets vor und gratulierte dem Beamten zu seiner neuen Führungsaufgabe. Werdegang des neuen InspektionskommandantenMartin Mayr vollendete im November 2017 sein 30....

  • 12.07.18
Wirtschaft
Vizebgm. Werner Nuding, Sabine und Manuel Geiger (ALPSTYLE Hall Hotelbetrieb GmbH), Sascha Dieckmann (Assistenz der Geschäftsführung, Hwest Hotel Hall)
5 Bilder

Haller Hwest Hotel zieht positive Zwischenbilanz

Betreiber des auf Geschäfts- und Busreisende spezialisierten Hotels sind angesichts der Auslastung mit der bisherigen Entwicklung überaus zufrieden. HALL. Rund 70 Prozent Auslastung verzeichnete das im Januar des Vorjahres eröffnete Hwest Hotel im Geschäftsjahr 2017, zudem eine Verdoppelung der Umsatzzahlen im ersten Halbjahr 2018 gegenüber dem Vergleichszeitraum 2017 – Spitzenwerte in der Branche, wie die Betreiber und Eigentümer des Hotels beim Business-Treff im eigenen Haus betonten. Die...

  • 02.07.18
Lokales
ÖWM-Chef Willi Klinger (l.) und Dietmar Meraner (Wein Tirol) freuen sich über eine positive Entwicklung der Weinwirtschaft.

Weinkultur weiter auf dem Vormarsch

Im Salzlager in Hall die diesjährigen "Salon Weine" und aktuelle Entwicklungen in der österreichischen Weinwirtschaft präsentiert. HALL. Dabei bot sich die einmalige Gelegenheit, alle 270 "Salon Weine" in entspannter Atmospähre zu verkosten. Ein Teil des Erfolges dieses "Salon Österreich Wein"-Konzepts beruht auf dem mehrstufigen, unabhängigen Blindverkostungsmarathon, durch den die besten österreichischen Weine aus tausenden Einreichungen für den Salon ermittelt werden. Jedes Jahr werden in...

  • 01.07.18