Thaur

Beiträge zum Thema Thaur

Metzgermeister Romed Plank in der  Bartl's Hofmetzgerei in Thaur.
Video 8

Bartl's Hofmetzgerei
Neue Metzgerei in Thaur eröffnet

Seit 18. November gibt es wieder eine Metzgerei in der Gemeinde Thaur. Feinste Fleisch und Wurstwaren aus eigener Produktion erwartet die Kunden bei  Bartl's Hofmetzgerei in der Solegasse 8. THAUR. Nach dem Schließen der Metzgerei Wurzer gab es über Jahre keine Metzgerei mehr in der Gemeinde. Mit der neuen Bartl's Hofmetzgerei haben die Bürgerinnen und Bürger wieder einen Fleischer im Dorf, der fast jeden Wunsch erfüllen kann. Die Familie Plank ist schon lange für ihre qualitative...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Bgm. Christoph Walser, GF Walter Soier und Vbgm. Plank Martin
3

Drei neue Wohneinheiten in Thaur fertiggestellt

Letzte Woche wurde eine neue Wohnanlage in der Vigilgasse 17 in Thaur, unter Beisein von Bgm. Christoph Walser der Öffentlichkeit präsentiert. THAUR. Drei Gebäude umfasst die neue Anlage, welche die Wohnungseigentum in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Thaur kürzlich in der Vigilgasse errichtet hat. Insgesamt entstanden 34 geräumige Wohneinheiten, davon sind 10 Wohneinheiten für Betreutes Wohnen vorgesehen. Jede Wohnung verfügt über eine großzügige Terrasse oder einen Balkon und einen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
JAM – Wir sind weiterhin für euch da

JAM
Mobile Jugendarbeit bleibt krisenfest

Die verschärften Maßnahmen der Regierung treffen auch die mobile Jugendarbeit. Umso wichtiger ist es für JAM, auch in Krisenzeiten für die Jugendlichen in den Gemeinden Hall, Absam, Rum, Mils und Thaur da zu sein. TIROL . JAM lässt sich in dieser schweren Zeit nicht von der Pandemie unterkriegen. Ganz nach dem Motto: Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, will die mobile Jugendarbeit dank ihres Konzepts sehr flexibel und schnell auf gesellschaftliche und auch gesundheitspolitische...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Pilzzüchterin Cornelia Plank freut sich.
1

Baustart für die Bio-Pilze

Nach langen Verhandlungen mit der Gemeinde Mils kann der Bau für die Zentrale und Verwaltung noch heuer beginnen. MILS. Mit einem rechtsgültigen Baubescheid in der Hand beginnen nun die Bauarbeiten für die neue Zentrale in Mils noch in diesem Jahr. Geschäftsführerin Cornelia Plank ist über die Erweiterung erleichtert und erfreut zugleich. Mitte November soll mit den Aushubarbeiten oberhalb des Legnerhofs an der Dorfstraße gestartet werden – ein feierlicher Spatenstich darf dabei natürlich...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Manuel Glatzl aus Thaur ist leidenschaftlicher Koch und Chilizüchter. Seine Unzufriedenheit über den gewerblichen Gewürzmischungen führte dazu, dass er jetzt ein Kleingewerbe hat.
11

Gewürzmischungen aus Thaur
Chili aus dem Hinterhof

Manuel Glatzl aus Thaur geht seinen eigenen Gewürzeweg mit der Chili Manufaktur Tirol. THAUR. Manchmal führt Unzufriedenheit zu den besten Ideen. Wie beim Thaurer Manuel Glatztl. Er ist ein leidenschaftlicher Koch und seit Kinderbeinen in der Küche. "Schon der Oma habe ich immer über die Schulter geschaut", erzählt er beim BEZIRKSBLÄTTER-Besuch. Nur die Sache mit den Gewürzmischungen vermieste ihm immer wieder die Laune. "Es gab einfach nichts, was meinen Erwartungen entsprochen hat....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Nicht überall hat ein Grundsatzbeschluss für das Radwegekonzept Vorrang.

Radwegekonzept
Mit Grundsatzbeschluss ist es noch nicht getan

Das Radwegekonzept zieht sich wie ein Kaugummi. Rum fasste endlich einen Grundsatzbeschluss, Thaur ist noch ausständig. INNSBRUCK-LAND. Eine Radverbindung von Mils nach Innsbruck, das kann doch nicht so schwer sein. Dabei ist es eine extrem komplizierte Angelegenheit. Obwohl sich der Planungsverband vor zwei Jahren mit den betroffenen Gemeinden darauf geeinigt hat, gibt es noch nicht einmal in jeder Gemeinde einen Grundsatzbeschluss für die Realisierung. Nur Thaur hat wieder in der letzten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Nach der Kartoffelernte ist man mit einer guten Schicht Staub überzogen.
1 3

Am eigenen Leib
Kartoffelernte ist nichts für manikürte Fingernägel

Heuer ist ein gutes Jahr – die Ernte der Spätkartoffeln brachte Bauern und Hobbygärtnern eine Freude. Die STADTBLATT-Redakteurin war bei einer Gruppe Hobbygärtnern dabei, um mitzuhelfen. INNBSRUCK/LAND. Kraut, Karotten, Kartoffeln – ein Feld zwischen Hall und Innsbruck hat für leidenschaftliche Gärtner und Gärtnerinnen viel zu bieten. Eine private Gruppe bestellt hier ein Stück Erde in Eigenregie. Biologisch, nachhaltig und ohne Giftstoffe. Das heißt unterm Jahr vor allem: Jäten, jäten,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
v.li.n.re: vorne: Vbgm. Romed Giner mit Bgm. Edgar Kopp – hinten: Herr Kili und Herr Rohregger

Frauen Taxi
Ausweitung der Frauen-Nachttaxis bis Hall und weiter

Das Angebot der Frauen-Nachttaxis auf die Regionen Thaur, Absam, Hall und Mils wird ausgeweitet werden. RUM. Die Gemeinde Rum unterstützt schon seit Jahren die Initiative der Frauennachttaxis nach Innsbruck zum Schutze der Frauen und Jugendlichen. Nun soll das Angebot auf die Regionen Thaur, Absam, Hall und Mils ausgeweitet werden. Anstoß für die Erweiterung war ein Rumer Bürger, welcher den Vizebgm. Romed Giner darauf ansprach, warum das Angebot zum Beispiel für Hall nicht möglich ist....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die neuen Verkehrstafeln wurden vor wenigen Tagen montiert.
2

Radweg
Fahrradstraße geht in Betrieb

Das Projekt Fahrradstraße des regionalen Radwegkonzepts, für den Bereich Hall und Umgebung nimmt weiter Fahrt auf. Durch die Montage der Verkehrstafeln, gelten ab sofort die Regeln der Fahrradstraße. HALL. Die neue Fahrradstraße in Hall läuft an, auch wenn noch an ein paar Stellen zu feilen ist. Die Verkehrstafeln wurden vor wenigen Tagen montiert, die Kundmachung passiert über das Aufstellen der Tafeln und ist somit auch wirksam. Der Planungsverband hat sich damals entschlossen, den...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Zwei Jahre lang, führten Elisabeth und Andreas den Romediwirt in Thaur. Nun wird ein neuer Pächter gesucht.
2

Tiroler Wirtshaus
Pächter beim Romediwirt in Thaur gesucht

Der Romediwirt in Thaur ist ein beliebtes Ausflugsgasthaus im Norden von Thaur. Das Pächterpaar Andreas und Elisabeth, haben zwei Jahre ihr Herzblut reingesteckt, nun müssen sie aufgrund einiger Faktoren den Betrieb übergeben. THAUR. Nicht nur auf den Tiroler Almen werden dringend Pächter gesucht. Mittlerweile sind auch alte Traditionsgasthäuser davon betroffen. Das Pächterpaar Andreas und Elisabeth Wolfschluckner vom Romediwirt in Thaur, muss nun nach nicht Mal zwei Jahren das beliebte...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Nach dem Jubel im Cup gegen Zirl muss der IAC auswärts in Thaur antreten.

TFV Cup
Keine Heimspiele für Innsbrucker Vereine

INNSBRUCK. Die Auslosung der dritten Kerschdorfer Tirol Cup-Runde brachte für die beiden verbliebenen Innsbrucker Vereine Auswärtsspiele. Spieltermin ist am 11. August. Der Sportverein Innsbruck (SVI) muss zum Duell nach Völs, der IAC spielt in Thaur. StatistikBereits 17 mal gab es das Duell des Völser SV gegen den SVI. Dabei erzielten die Völser insgesamt 20 Treffer, der SVI 47. Rund 187 Zuschauer waren auf dem Völser Sportplatz mit dabei. Das letzte Spiel im Herbst 2019 in der Wiesengasse...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agrarmarketing Tirol GmbH
Montagfrüh kam es auf der B171 im Gemeindegebiet von Thaur, zu einem Motorradunfall.

Verkehrsunfall
Motorradfahrer in Thaur verunglückt

Am Montag kam es in den frühen Morgenstunden auf der B171 im Gemeindegebiet von Thaur, zu einem Motorradunfall. Ein 27-jähriger Fahrer kam durch einen Überholvorgang zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. THAUR. Montagfrüh, gegen 7:15 Uhr war ein junger Motorradfahrer (27)  auf dem linken Fahrstreifen der B171 in Richtung Westen unterwegs. Bei einem Überholmanöver eines Lkw´s auf der rechten Spur, musste der Motorradfahrer wegen eines Muldenkippers plötzlich stark...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Starke Rauchentwicklung
Pellet-Ofen sorgte für Feuerwehreinsatz

Am späten Samstagabend sorgte ein Pellet-Ofen in der Gemeinde Thaur für einen Feuerwehreinsatz. Vor Ort stellte sich der Einsatz aber als harmlos heraus. THAUR. Zu einem Brandalarm wurde die Freiwillige Feuerwehr am 11. Juli gegen 23:00 Uhr gerufen. In einem Mehrparteienhaus kam es aufgrund von Problemen mit einem Pellet-Ofen zu einer starken Rauchentwicklung im Heizraum. Die Feuerwehrmänner mussten unter Einsatz von Atemschutz  in den Heizraum des Hauses vordringen, den Inhalt des Ofens...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Zusammenstoß
38-jähriger Radfahrer kollidierte mit Auto

Heute Früh kollidierte in Thaur ein 55-jähriger Pkw-Lenker mit einem Rennradfahrer. Der Lenker des Rades kam zu Sturz und verletzte sich schwer. THAUR. In den frühen Morgenstunden fuhr ein 38-jähriger Mann mit seinem Rennrad im Ortsgebiet von Hall in Richtung Essbacherweg von Osten kommend in Richtung Westen. Zur selben Zeit lenkte ein 55-jähriger Mann seinen Pkw auf dem selben Weg, in die entgegengesetzte Richtung. Der 55-Jährige Autofahrer wollte nach links abbiegen. Aus noch unbekannter...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Zusammen mit ihrer Schwester Amelie erfreut sie sich über die hohe Nachfrage.
1 6

Erfrischend
Eis am Stiel aus Thaur

Der Sommer ist endlich da und alle haben jetzt so richtig Lust auf Eis. Laura Mesmer produziert in ihrer kleinen Manufaktur in Thaur – handgemachtes Eis am Stiel, und sorgt damit für Abkühlung an heißen Tagen. THAUR (mk). „Hitzefrei" ist ein junges Start-up Unternehmen, unter der Führung von Laura Mesmer. Bei der jungen Unternehmerin dreht sich seit knapp drei Jahren alles um das Eis am Stiel. Die Idee dafür – selbst Eis zu produzieren, hatte Laura bei einem Mexiko-Urlaub vor einigen Jahren....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
[f]Hugo Tinzl[/f], Joe Bertsch, Franz Brunner (Verein Chronus) und Tamara Senfter (Talpa GnbR) legen die Mauern frei.
1 5

Ausgrabungen
Historischer Fund in Thaur entdeckt

In der Gemeinde Thaur wurden in den letzten Jahren zahlreiche historische Funde entdeckt. Die jüngste Entdeckung zeigt Mauerreste eines alten Gebäudes, die Untersuchungen laufen auf Hochtouren. THAUR. Nachdem letztes Jahr unterhalb der Burgruine in Thaur die Reste einer Art „Badstube" aus der Zeit des Kaiser Maximilians hervorgingen, fand man jetzt ein paar Meter weiter, weitere Teile eines Mauerwerks. Unter der Führung von Archäologin Tamara Senfter (Talpa GnbR) und dem Team vom Verein...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
3

Sachbeschädigung
Wegkreuz von Vandalen beschädigt

Eine Sachbeschädigung an einem Wegkreuz in Thaur, sorgt in den sozialen Medien für heftige Diskussionen. THAUR. Vergangene Woche wurde das Wegkreuz beim Segenbichl in Thaur beschädigt vorgefunden. Die Beine des Jesus Christus wurden möglicherweise mutwillig abgebrochen. Die Thaurer Jungbauernschaft appelliert an den gesunden Hausverstand, dass man kein fremdes Eigentum beschädigen sollte. Auch in den sozialen Medien wurde heftig über den Vorfall diskutiert. So schreibt ein User auf...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der Abstand wird auch bei den Außendiensten im öffentlichen Raum gewahrt.

JAM ist wieder unterwegs
Mobile Jugendarbeit wieder im Einsatz

Die engagierten Mitarbeiter von JAM sind in den Gemeinden wieder unterwegs und freuen sich über den Austausch mit Jugendlichen. INNSBRUCK-LAND. JAM ist seit dem 6. Mai wieder auf Außendiensten in Hall, Rum, Absam und Mils unterwegs. Während der Quarantäne wurden die digitalen Medien für den Kontakt zwischen JAM und den Jugendlichen sehr gut genutzt. Jedoch kann eine Vernetzung mit WhatsApp oder einer anderen virtuellen Plattform nicht ein direktes Gespräch ersetzen. Daher ist die Freude bei...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
4

Kritische Stimmen gegen die Pilzzucht

Die geplante Ansiedlung der Firma Tiroler Bio Pilze in Mils sorgt für Aufregung in der Gemeinde. Viele Anrainer fürchten um mehr Lärm und Verkehr. MILS. Die Firma "Tiroler Bio Pilze" mit Sitz in Thaur plant eine Betriebsansiedlung am Marklfeld östlich der Dorfstraße in Mils. Geplant sind Hallen für die Pilzproduktion mit Headquarters und Verwaltung. Aufgrund von Kapazitätsgrenzen suchte man nach einem geeigneten Standort, den man schließlich in der Gemeinde Mils fand. „Mils ist eine...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Eine Lauda-Maschine mit 122 Erntehelfern landete am frühen Abend in Innsbruck .
2

Sonderflug
Erntehelfer aus Rumänien eingeflogen

Per Sonderflug landete heute Abend eine Lauda-Maschine in Innsbruck. Die Insassen waren ein erster Teil Erntehelfer, für die diesjährige Gemüseernte in Tirol.  TIROL. Am Flughafen Innsbruck sind heute die ersten Erntehelfer aus Rumänien angekommen. Wegen der Corona-Krise konnten Feldarbeiter aus dem Ausland bislang nicht nach Tirol einreisen. Der Flug wurde von der Tiroler Landwirtschaftskammer und dem österreichischen Branchenverband für Obst und Gemüsen organisiert. „Wir konnten es nicht...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
1 18

Eilmeldung
Brandalarm – In Absam stand der Wald in Flammen – Update

Das Feuer im Karwendelgebirge oberhalb von Absam hat man mittlerweile in Griff bekommen. Die Löscharbeiten dauerten bis zum frühen Nachmittag an. ABSAM. Am späten Mittwochabend, den 8. April um 21:46, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Absam, Thaur, Hall und Mils zu einem Einsatz alarmiert. In einem Waldstück, östlich im Bereich der ersten Ladhütte im Halltal, kam es zu einem Waldbrand. Mehrere Latschenkiefer hatten Feuer gefangen und verursachten eine starke Rauchentwicklung. Das Feuer war...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Aufgrund der Grenzschließungen fehlen an die 400 Erntehelfer für die diesjährige Ernte.
1 3

Corona-Krise
Erntehelfer dringend benötigt

In der Region rund um Innsbruck-Land werden dringend Erntehelfer gesucht. Viele Arbeiter dürfen aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht einreisen. Das Gemüse, dass in wenigen Wochen bereit wäre zu ernten steht auf dem Spiel. THAUR. Aufgrund der Corona-Krise ist es für Erntehelfer derzeit schwierig nach Tirol einzureisen. Das Gemüse, das in wenigen Wochen bereit wäre zu ernten, steht auf dem Spiel. Die fleißigen Feldarbeiter von Romed Giner kommen vorwiegend aus Rumänien, der Ukraine und Polen....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
In der Stadtgemeinde Hall und in der Gemeinde Thaur gibt es jetzt zwei laborbestätigte Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus, wie in einer Aussendung bekannt wurde.
2

Corona-Fall
Ein Thaurer und ein Haller Bürger vom Coronavirus betroffen

In der Stadtgemeinde Hall und in der Gemeinde Thaur gibt es jetzt zwei laborbestätigte Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus, wie in einer Aussendung bekannt wurde. INNSBRUCK-LAND. Das Coronavirus ist nun im Bezirk Innsbruck-Land angekommen. Die Ereignisse überschlagen sich und fast stündlich ändert sich die Zahl der Neuinfizierten. Bei einer erkrankten Person ist ein Bezug zu Ischgl gegeben. Der 35-jähriger Mann stammt aus Thaur und besuchte zuletzt die Bar „Kitzloch" in Ischgl. Der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.