Christoph Walser

Beiträge zum Thema Christoph Walser

Wirtschaft
Die vier EntscheidungsträgerInnen sind sich einig, dass es die Wirtschaftskammer auch weiterhin als Interessensvertretung benötigt.
v.l.n.r. WK-Präsident Bgm. Christoph Walser, WB-Bezirksobfrau LA Vize-Bgm. Cornelia Hagele, WK-Bezirksobmann Patrick Weber und BPO Landesrat Johannes Tratter.

Wirtschaftsbund Innsbruck-Land
Informatives Frühstück

BEZIRK. VP-Bürgermeister und Gemeindeparteiobleute des gesamten Bezirkes fanden sich kürzlich zu einem Frühstück im Huberhof in Rum ein. Der Wirtschaftsbund Innsbruck-Land hatte dazu eingeladen, um zu informieren. Wirtschaftskammerwahlen am 4. und 5. MärzGemeinsam stimmten dabei WB-Bezirksobfrau Cornelia Hagele, VP-Bezirksparteiobmann Johannes Tratter, WK-Präsident Christoph Walser und WK-Bezirksobmann Patrick Weber alle Anwesenden auf die kommenden Wirtschaftskammerwahlen am 4. und 5. März...

  • 21.02.20
Lokales
Die Bezirksstelle der Wirtschaftskammer soll zu einem attraktiven Zentrum der Landecker Wirtschaft weiterentwickelt werden.
6 Bilder

Wirtschaftskammer Tirol
WK-Bezirksstelle ist und bleibt das Zentrum der Landecker Wirtschaft

LANDECK (otko). Neue Techniken und die fortschreitende Digitalisierung erfordern die räumliche und technische Weiterentwicklung des Wifi, heißt es in einer Aussendung der Wirtschaftskammer. Bgm. Wolfgang hat gegen zusätzliche neue Kurse und den Umbau nichts einzuwenden, den Campus nach Imst abzugeben sei aber eine "Ausdünnung" beim Wifi. Bezirksstelle Rückgrat der WK Tirol „Wir stehen voll und ganz zu unseren Bezirksstellen. Sie sind das Rückgrat der Tiroler Wirtschaftskammer und das...

  • 18.02.20
Lokales
Auch weiterhin soll es am Wifi-Standort in Landeck Kurse geben. Laut WK-Bezirksstellenleiter Ladner gibt es neue Neuausrichtung.
3 Bilder

Neuer Campus in Imst
Wifi-Abzug aus Landeck sorgt für Kritik

LANDECK (otko). Bgm. Jörg sieht weitere "Ausdünnung des ländlichen Raums". Teile des Wifi bleiben laut Wirtschaftskammer aber am Standort Landeck. Neuer Wifi-Campus in Imst Der Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Landeck war in der letzten Sitzung des Landecker Gemeinderates am 6. Februar Thema. Dort hatte Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Walser angekündigt, dass die Wifi-Bezirksstelle Landeck mit jener in Imst zum "Wifi-Campus Oberland" mit Standort Imst fusioniert wird. Dies...

  • 17.02.20
Lokales
3 Bilder

Wirtschaftskammerpräsident Walser besucht Firma Dollinger & Pfeifer in Volders

VOLDERS. Wirtschaftskammerpräsident Christoph Walser machte sich ein Bild vom Metallbaubetrieb Dollinger & Pfeifer in Volders. Im Rahmen eines Firmenbesichtigung stattete Wirtschaftskammerpräsident Christoph Walser der Metallbau-Firma Dollinger & Pfeifer einen Besuch ab. Dabei wurde das Engagement des Unternehmens gewürdigt und der Stellenwert in der Region besonders hervorgehoben. Herzlichst begrüßt wurde Walser von den beiden Geschäftsführern Christian Dollinger und Marco Pfeifer....

  • 11.02.20
Wirtschaft
Auch WK-Präsident Christoph Walser kaufte fleißig ein.
6 Bilder

KiWi 2020
Kinder entdeckten Welt der Wirtschaft

MIEDERS/INNSBRUCK. Die WK Tirol verwandelte sich kürzlich wieder in einen kunterbunten Basar: Über 200 Schüler zeigten ihr kaufmännisches Talent – heuer erstmals auch digital – und wurden selbst zum Chef in der KiWi-Handelswelt. Was ist Wirtschaft und wie funktioniert sie? Wie entsteht ein Unternehmen, was sind Umsatz und Gewinn und wie wirkt Werbung? Diesen Fragen gingen die teilnehmenden Schüler aus dem Bezirk Innsbruck-Stadt und -Land auch dieses Jahr wieder auf den Grund. Es wurde...

  • 10.02.20
Wirtschaft
Markus Huber und Harald Nagl (WK-Ausschussmitglieder Innsbruck Land) und Bezirksobmann Patrick Weber waren beeindruckt von den Top-Angeboten und kreativen Slogans.
6 Bilder

KIWI 2020
Kinder entdecken die Wirtschaft

TIROL. Über 200 SchülerInnen nahmen am Projekt "KiWi – Kinder entdecken Wirtschaft" teil. Hier konnten die SchülerInnen in die Chefrolle ihres Unternehmens schlüpfen. 200 SchülerInnen spielen Chef Die WirtschaftsKammer Tirol (WK Tirol) ermöglichte 200 SchülerInnen beim Projekt KiWi – Kinder entdecken Wirtschaft in die Rolle des Chefs eines Unternehmens zu schlüpfen. Die SchülerInnen kamen aus der Volksschule (VS) Leitgeb 1, VS Dreiheiligen, VS Arzl, der Praxis-VS der PHT und der NMS O-Dorf...

  • 06.02.20
Politik
Der Tag der Lehre als Leistungsschau der Tiroler Fachberufsschulen steht unter dem Motto „Ausprobieren und Mitmachen“. Auch LH Günther Platter nahm diese Devise beim Wort.
10 Bilder

Lehrausbildung
Großer Andrang zum Tag der Lehre

TIROL. Zum fünften Mal fand am Donnerstag, 23. Jänner, der Tag der Lehre 2020 statt. Präsentiert wurde das breite Lehrausbildungsspektrum in Tirol. Großer Andrang beim Tag der LehreRund 7.500 BesucherInnen nützten den Tag der Lehre in der Innsbrucker Messehalle, um sich über den Lehrberuf und die Möglichkeiten einer Lehrausbildung zu informieren. Auf über 5.000 Quadratmetern präsentierten Lehrlinge, LehrausbilderInnen, Ausbildungsbetriebe und ExpertInnen einmal mehr das breite...

  • 24.01.20
Wirtschaft
Christoph Walser, Präsident der Tiroler Wirtschaftskammer

Lehre wird deutlich aufgewertet
"Richtiges Zeichen für die Jugend"

"Von Höherer Berufsbildung bis hin zu mehr Qualität in der Ausbildung: Die Bundesregierung hat unsere Lehre einen wichtigen Schritt weitergebracht."  Vor wenigen Wochen hat WK-Präsident Christoph Walser erst gefordert, dass die Lehre zurück ins Zentrum der Wirtschaft rücken muss. „Mit dem heutigen Beschluss im Ministerrat sind wir diesem Ziel einen wichtigen Schritt näher gekommen“, freut sich Walser heute. Der eintragungsfähige „Meister“-Titel ist für Walser ein deutliches Zeichen der...

  • 23.01.20
Lokales
Obmannwechsel in der WK-Bezirksstelle Landeck: Im Beisein von WK-Präsident Christoph Walser überreicht Anton Prantauer (r.) den symbolischen Schlüssel der WK-Bezirksstelle an seinen Nachfolger Michael Gitterle (l.).
Video  9 Bilder

Neuer Obmann
Schlüsselübergabe in der Wirtschaftskammer Landeck - mit VIDEO

LANDECK (otko). Anton Prantauer übergab nach acht Jahren die Obmannschaft an seinen Nachfolger Michael Gitterle. Wechsel an der Spitze Im Rahmen des Neujahrsempfangs am 20. Jänner wurde der Chefsessel in der Wirtschaftskammer Landeck neu besetzt. Anton Prantauer übergab nach acht Jahren die Obmannschaft an der Spitze der Wirtschaftskammerorganisation im Bezirk symbolisch mit einem Schlüssel an seinen Nachfolger Michael Gitterle. Tirols WK-Präsident und LH Günther Platter sowie ein voller...

  • 23.01.20
Wirtschaft
WK-Präsident Christoph Walser

Aufwertung der Lehre
Richtiges Zeichen für die Jugend

TIROL. Vor wenigen Wochen hat WK-Präsident Christoph Walser gefordert, dass die Lehre zurück ins Zentrum der Wirtschaft rücken muss. Für ihn hat die neue Bundesregierung jetzt Taten sprechen lassen und die Lehre aufgewertet. Er spricht von höherer Berufsbildung bis hin zu mehr Qualität in der Ausbildung.  „Mit dem heutigen Beschluss im Ministerrat sind wir diesem Ziel einen wichtigen Schritt näher gekommen“, freut sich Walser heute. Für ihn ist der eintragungsfähige „Meister“-Titel ein...

  • 22.01.20
Leute
Prost aufs neue Jahr: BL Otmar Ladner, NR Franz Hörl, LR Bernhard Tilg, WK-Präsident Christoph Walser, LH Günther Platter, Alt-Bezirksobmann Anton Prantauer, Bezirksobmann Michael Gitterle, WK-Direktorin Evelyn Geiger-Anker, BR Peter Raggl, LA Benedikt Lentsch und BH Markus Maaß (v.l.).
Video  41 Bilder

WK-Neujahrsempfang
Landecks Wirtschaft prostete aufs neue Jahr 2020 – mit VIDEO

LANDECK (otko). Auf das neue Wirtschaftsjahr im Bezirk Landeck stießen am 20. Jänner im Stadtsaal unzählige Gäste aus Politik und Wirtschaft an. Neujahrsempfang der WK Landeck Der Einladung zum traditionellen Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Landeck folgten wiederum zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft. Im vollen Landecker Stadtsaal konnten die Gastgeber der Bezirksstelle Landeck, der scheidende WK-Bezirksobmann Anton Prantauer, Neo-WK-Bezirksobmann Michael Gitterle und...

  • 22.01.20
Wirtschaft
WK-Präsident Christoph Walser und Bezirksobmann Martin Hirner (re).

WK startete ins neue Jahr
"Wir wollen Klima- und Umweltschutz als Chance begreifen"

Zum traditionellen  Neujahrsempfang gab die Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Kufstein gemeinsam mit Präsident Christoph Walser die Stoßrichtung für das WK-Wahljahr 2020 vor.  BEZIRK KUFSTEIN (nos). Mit einem Gesamtrückblick auf das abgelaufene und einem vorsichtig optimistischen Ausblick auf 2020 startete Tirols WK-Präsident Christoph Walser in der Festungsstadt ins neue Jahr: "Die Jahre 2017 bis '19 waren grundlegend wirtschaftlich sehr stark", so Walser mit Blick auf das abflachende...

  • 22.01.20
Wirtschaft
Die Ebbser VizeBgm Sebastian Kolland und Hubert Leitner mit dem Präsidenten der WK Tirol Christoph Walser, "3Con"-Prokurist Daniel Schöpf, CEO Hannes Auer, WK-Bezirksstellenobmann Martin Hirner, WK-Bezirksstellenleiter Peter Wachter und den "3Con"-Lehrlingsausbildern Stefan Plangger und Daniel Rusch (v.l.).

Walser bei "3con"
Fachkräfte und Ausbildung als Hauptthemen in Ebbs

Eine Delegation der Wirtschaftskammer, angeführt von Tirols WK-Präsidenten Christoph Walser und Vertreter der Gemeinde Ebbs trafen sich bei "3Con" – Fachkräfte und Ausbildung waren neben den Erweiterungsmaßnahmen am Standort die beherrschenden Themen. EBBS (red). Christoph Walser, Präsident der Tiroler Wirtschaftskammer, war am 10. Jänner zum Betriebsbesuch bei "3Con" in Ebbs, in dessen Rahmen auch einige Vertreter der Wirtschaftskammer Kufstein und der Gemeinde an einem Strategiegespräch...

  • 22.01.20
Wirtschaft
Tirols Betriebe verzeichnen einen minimalen Zuwachs bei der Anzahl der Lehrlinge.

Karriere
Lehrlingszahlen auf konstantem Level

INNSBRUCK. Tirols Betriebe verzeichnen einen minimalen Zuwachs bei der Anzahl der Lehrlinge – die „Mei Madl, mei Bua“-Kampagne der Tiroler Wirtschaftskammer geht in die zweite Runde. EntwicklungDie Lehrlingszahlen der Tiroler Wirtschaftskammer zeigen: das Niveau am Lehrstellenmarkt ist gleichbleibend. 10.874 Lehrlinge erlernen in einem Tiroler Betrieb einen Beruf von der Pike auf. Das sind um drei Lehrlinge mehr als noch vor einem Jahr. „Der Zuwachs ist zwar bescheiden, aber wir können das...

  • 20.01.20
Lokales
Die Spitze der Wirtschaftskammer in Tirol bzw. im Außerfern informierte über wichtigte Anliegen. v.l.: Dir. Evelyn Geiger-Anker, Präs. Christoph Walser, Obm. Christian Strigl, WK-Leiter Wolfgang Winkler.
11 Bilder

Wirtschaft in Bewegung
Eine Maut am Fernpass gefällt der Wirtschaft gar nicht

REUTTE (rei). Der Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer liefert alljährlich einen Blick darauf, wie es den heimischen Unternehmen geht, was im wirtschaftlichen Umfeld gut läuft, und wo es krankt. "2019 war insgesamt ein gutes Jahr", stellte Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Walser in Reutte fest. Zuerst bei einem Pressegespräch, kurz darauf dann auch beim Empfang für die heimischen Wirtschaftstreibenden, gewährte er gemeinsam mit WK-Bezirksobmann Christian Strigl Aus- und...

  • 20.01.20
Wirtschaft
"Prosit Neujahr" hieß es beim traditionellen Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Kitzbühel.
11 Bilder

Wirtschaftskammer - Neujahrsempfang
"Wirtschaft ist Bewegung" – WK lud zum Empfang

Wirtschaftskammer-Chefs bilanzierten 2019 und blickten vorsichtig optimistisch in die Zukunft. KITZBÜHEL (niko). Beim traditionellen Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Kitzbühel resümierten WK-Tirol-Präsident Christoph Walser und Bezirksobmann Klaus Lackner das Jahr 2019 und blicken in die Zukunft. "Die Wirtschaft ist ständig in Bewegung, unsere Betriebe sind ständig gefordert. Dass sie das bisher ausgezeichnet bewältigt haben, zeigt sich daran, dass Tirol innerhalb der 30 stärksten von...

  • 16.01.20
Lokales
Eine Wohnanlage mit 12 Wohnungen entsteht am Kapellenweg. Knackpunkt ist die Zufahrt zu der Anlage.
4 Bilder

Thaur in Aufruhr
Kapellenweg wird zum Politikum

THAUR. Joe Bertsch ist grüner Gemeinderat in Thaur und stinksauer. Grund seiner Wut: Eine Gemeinderatssitzung, die am 18. Dezember stattgefunden hat. Bei dieser Sitzung stimmten die Thaurer Gemeinderäte über eine Zufahrt zu einem neuen privaten Wohnbauprojekt am Kapellenweg – eine Sackgasse – ab. Dauerbrenner: Sackgassen Als Ausschussmitglied forcierte Bertsch einen Anschluss aus Richtung Konrad-Lechner-Weg, um die Sackgassenproblematik – die früher für Thaur als politischer Dauerbrenner...

  • 15.01.20
Wirtschaft
Tirols Betriebe verzeichnen einen minimalen Zuwachs bei der Anzahl der Lehrlinge – die „Mei Madl, mei Bua“-Kampagne der Tiroler Wirtschaftskammer geht in die zweite Runde.

Mei Madl, mei Bua
Tiroler Lehrlingskampagne geht in die zweite Runde

TIROL. Tirols Betriebe verzeichnen einen minimalen Zuwachs bei der Anzahl der Lehrlinge – die „Mei Madl, mei Bua“-Kampagne der Tiroler Wirtschaftskammer geht in die zweite Runde. Kampagne Mei Madl, mei Bua zeigt Wirkung Die Wirtschaftskammer Tirol hat mehrere Kampagnen initiiert um den Lehrberuf in Tirol wieder attraktiver zu gestalten. Darunter auch die Kampagne "Mei Madl, mei Bua". „Die Kampagnen der Kammern wie „Mei Madl, mei Bua“ fruchten mittlerweile. Es ist auch in der Gesellschaft...

  • 15.01.20
Wirtschaft
WK-Präsident Christoph Walser: "Die Zeiten der Hochkonjunktur sind vorerst vorbei."

Verhaltener Start ins Wirtschaftsjahr
Konjunktur zeigt wenig Dynamik

International schwächelt die Konjunktur, das wird auch Tirols Wirtschaft 2020 spüren. TIROL. "Das Barometer geht deutlich zurück." So fasst WK-Präsident Christoph Walser das neue Wirtschaftsjahr zusammen. Nach der Hochkonjunkturphase 2017 und 2918 wird auch Tirols Wirtschaft heuer schwächer. Der Geschäftsklimawert erreicht mit 37 Prozentpunkten den tiefsten Wert seit 2015. "Er liegt damit aber noch immer über dem Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre", sagt WK-Stratege Stefan...

  • 08.01.20
Politik
Hörl und Walser nach Angelobung der neuen Bundesregierung: „Margarete Schramböck bleibt als Ministerin eine wichtige Stimme Tirols!“

Bundesregierung Neu
Schramböck nun fix Ministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

TIROL. Margarete Schramböck wurde heute angelobt. Sie besetzt weiterhin das Ministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort. Erfreut darüber sind der Tiroler Wirtschaftsbund und die Wirtschaftskammer. Mit Schramböck hat Tirol eine Stimme in WienHeute wurde die gebürtige Tirolerin und Margarete Schramböck als Wirtschaftsministerin angelobt.  Für Tirols Wirtschaftsbundobmann Nationalrat Franz Hörl und Wirtschaftskammerpräsident Christoph Walser sei dies erfreulich. Mit der Wahl von...

  • 07.01.20
Wirtschaft
WK-Präsident Christoph Walser (li.) gratulierte dem frischgebackenen Kommerzialrat Philipp Reisinger im Beisein seiner Partnerin Barbara Schwaighofer.

Wirtschaftskammer Tirol
Philipp Reisinger mit Titel Kommerzialrat ausgezeichnet

TIROL, KITZBÜHEL. Im Rahmen einer gebührenden Feier wurde dem Obmann der Immobilien- und Vermögenstreuhänder Philipp Reisinger der Titel „Kommerzialrat“ verliehen. 1976 trat Reisinger in das Unternehmen Kitzpichl Realitäten GmbH ein, welches sich innerhalb kurzer Zeit von einer Kleinstfirma zu einem renommierten und anerkannten gewerblichen Immobilien- und Liegenschaftsvermittler entwickelte. Seit mittlerweile 17 Jahren unterstützt Reisinger als Ausschussmitglied die Fachgruppe der...

  • 18.12.19
Wirtschaft
WK-Präsident Christoph Walser (re.) übergab Direktor Manfred Jordan (2.v.l.), Rechnungsführer Christian Dötlinger (li.), Jonas Wiederin und Theresa Thaler das mobile multifunktionale Gerät.

Wirtschaftskammer-Spende
Multifunktionale Medientafel für die Ferrarischule

Die Zusammenarbeit mit Tiroler Wirtschaftstreibenden ist eine wichtige Bildungsphilosophie der Ferrarischule. Kooperationen mit Betrieben, Wirtschaftsprojekte und rund 20 Übungsfirmen prägen und ergänzen den Schulalltag und machen die SchülerInnen berufsfit. „Neben fundiertem Fachwissen spielt dabei auch der Einsatz moderner Medien eine wesentliche Rolle. Die Schule ist daher bemüht, den Jugendlichen eine moderne Lern- und Erfahrungsumgebung bereitzustellen“, erklärt Ferrarischuldirektor...

  • 17.12.19
Wirtschaft
Lehre in Bewegung – (v.l.): Dieter Unterberger (Gremialobmann Tiroler Fahrzeughandel), David Narr (Lehrlingskoordinator), Eva Böhmer (Lehrling bei BMW Unterberger-Denzel), Christoph Walser (Präsident WK Tirol).
2 Bilder

Fachkräftemangel in Tirol
Lehrlingskoordinator soll Ruf der Lehre verbessern

TIROL. Der Fachkräftemangel in Tirol steigt weite. Mit einem Lehrlingskoordinator soll das Bild und die Qualität der Lehre weiter gesteigert werden. Lehre soll vorangetrieben werdenIn Tirol spitzt sich der Fachkräftemangel weiter zu. Bereits jetzt klagen 79 Prozent der Unternehmen über eine Flaute am Arbeitsmarkt. Für Christoph Walser, Präsident der Tiroler Wirtschaftskammer, ist die Lehre der beste Weg um mit der Problematik umzugehen: „Wir müssen die Lehre in das Zentrum der Wirtschaft...

  • 12.12.19
Politik
Die Wohnbauföderung soll verbessert werden. Zustimmung zu den angekündigten Regelungen gibt es von Christoph Walser, Kritik von der SPÖ Tirol.
2 Bilder

Leistbares Wohnen
Wohnbauförderung soll nachgeschärft werden

TIROL. Die Wohnbauföderung soll verbessert werden. Zustimmung zu den angekündigten Regelungen gibt es von Christoph Walser, Kritik von der SPÖ Tirol. 328 Millionen Euro für Wohnen in Tirol Das Land Tirol hat zwischen Oktober und Dezember 2019 rund 37 Millionen Euro für die Wohnbauförderung zugesichert. Von dieser Maßnahme sollen möglichst viele Menschen profitieren: "In diesem Jahr haben wir deshalb auch die Einkommensgrenzen sowie die Förderung beim Bau eines Eigenheims angehoben“, so...

  • 10.12.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.