UMIT-Professor geehrt

Der Vorsitzende des Preiskomitees, Prof. John B. Wong, überreicht den SMDM Award for Distinguished Service an Prof. Uwe Siebert.
2Bilder
  • Der Vorsitzende des Preiskomitees, Prof. John B. Wong, überreicht den SMDM Award for Distinguished Service an Prof. Uwe Siebert.
  • Foto: UMIT
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

HALL. Im Rahmen der 39. Jahrestagung der Society for Medical Decision Making (SMDM) in Pittsburgh, Pennsylvania, erhielt Univ.-Prof. Uwe Siebert, Leiter des UMIT-Departments für Public Health Versorgungsforschung und HTA, den SMDM Preis für herausragende Dienste und wurde außerdem als Präsident der SMDM für 2017-2018 eingeführt.

Ziel der SMDM ist es, durch systematische und integrierte Ansätze in der medizinischen Entscheidungsfindung und Gesundheitsversorgung, die Gesundheit von Individuen und Populationen zu verbessern. Die Fachgesellschaft fördert Fortbildung und den Austausch zwischen Wissenschaftlern, Gesundheitsdienstleistern, Entscheidungsträgern und der Öffentlichkeit.

Der Vorsitzende des Preiskomitees, Prof. John B. Wong, überreicht den SMDM Award for Distinguished Service an Prof. Uwe Siebert.
Prof. Uwe Siebert wird mit dem SMDM Award for Distinguished Service ausgezeichnet. Von links nach rechts: Vorsitzender des Preiskomitees Prof. John B. Wong (Tufts University, Boston), Mentor Prof. Milton C. Weinstein (Harvard University, Boston), Preisträger Prof. Uwe Siebert (UMIT, Hall in Tirol, und Harvard University, Boston), UMIT Team-Mitglieder Silke Siebert, Annette Conrads-Frank, Assistenz-Prof. Beate Jahn, Sibylle Puntscher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen