30.08.2014, 13:01 Uhr

Die Bezirksblätter entführten in einen Traum

Aus Landeck angereist: Helene Marth, Rosi Grießer und Ingrid Rainalter
(vk). Am Freitag luden die Bezirksblätter LeserInnen, Geschäftspartner und Freunde zum Festival der Träume. Unter dem Motto "Börlin" präsentierten sich dabei Highlights der Berliner Varietészene und Perlen aus dem kreativen Sumpf einer brodelnden Metropole.
Nach der Begrüßung durch Bezirksblätter-Marketingleiter Alexander Lener verzauberten zahlreiche Künstler das Publikum. Schaffner Bernd leitete nicht nur durch die Berliner U-Bahn, sondern auch durch den Abend. Die Maiers begeisterten mit ihrem „Luft- und Bodenunfug” am komischen Trapez, die B-Town Allstars zeigten professionelles Breakdance, Herr Benedikt drehte seine Kreise im Cyr Wheel, Lotta und Stina vollführten faszinierende Partner- bzw, RolaBola-Akrobatik, Kevin Nikulski turnte auf dem BMX, Robeat führte in die Welt des Beatboxens ein, Remi Martin amüsierte mit Chinese pole sowie Burleskcomedy und Michael Clifton mit seiner Bodydrum. Mehr Bilder vom traumhaften Abend gibt's außerdem auch noch auf den lokalen facebook-Seiten der Bezirksblätter.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.