22.06.2017, 13:09 Uhr

Polizeimusik Premiere in Aldrans

Bürgermeister Johannes Strobl mit LFK LBD Ing. Peter Hölzl , BFK OBR Reinhard Kircher (Bezirks-Feuerwehrverband Innsbruck-Land) und Kommandant-Stv. BI Hansjörg Zernig begrüßen die Vertreter der Polizeimusik in Aldrans. (c) Foto Skamen
Aldrans: Gemeindesaal | Musikalischer Genuss war im Rahmen des Österreichisches Polizeimusiktreffen in Tirol in Aldrans garantiert. Ein Doppelkonzert der Polizeimusik Burgenland und Niederösterreich sorgte für einen bis auf den letzten Platz gefüllten Gemeindesaal. Zuvor war die Freiwillige Feuerwehr Aldrans für das leibliche Wohl der Musikanten in der Feuerwehrhalle zuständig. Von dort aus marschierten die Polizeimusiken dann vorbei an zahlreichen Zuschauern zum Dorfplatz. "Das gab es in Aldrans bisher noch nicht, dass gleich zwei Polizeimusiken aufspielten. Die Bevölkerung dankte dies den Musikern durch die zahlreiche Teilnahme und dem gebührenden Applaus für das beeindruckende Konzert!" zieht Bürgermeister Johannes Strobl eine sehr positive Bilanz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.