27.11.2017, 13:17 Uhr

"singkreis aldrans" hat sein 1. Ehrenmitglied

Brigitte Lutz (re.) übergibt die Ehrenurkunde an Veronika Gogl (li.)
Aldrans: Am 20.11.2017 hatten sich fast alle Mitglieder des "singkreis aldrans" zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Sportcafé in Aldrans eingefunden. Auch Bürgermeister Hannes Strobl war gekommen und lauschte aufmerksam den verschiedenen Tätigkeitsberichten. Ebenfalls auf der Tagesordnung stand die Neuwahl des Vorstandes, dessen Mitglieder jeweils einstimmig gewählt wurden.
Den Beginn der anschließenden Cäcilienfeier bildeten verschiedene Ehrungen und Verabschiedungen. So überreichte Frau Mag. Renate Hohenegger als Vertreterin des TSB Frau Franziska Brugger für ihre 20-jährige Mitgliedschaft das Silberne Ehrenzeichen mit Urkunde. Frau Anni Bell, seit 32 Jahren Mitglied des "singkreis aldrans", wurde von der Chorleiterin Waltraud Kiechl mit einer berührenden Rede feierlich verabschiedet.
Den Höhepunkt bildete zweifellos die Übergabe der Ehrenurkunde und Ehrennadel an Frau Veronika Gogl. Sie hatte 13 Jahre lang die Funktion der Kassierin des Vereins in vorbildlichster Weise ausgeübt und war deshalb zu dessen 1. Ehrenmitglied ernannt worden.

Nächste Auftritte des "singkreis aldrans":
14.12.2017 - 20.00 Uhr - GZ Aldrans: "Swingende Weihnacht"
20.12.2017 - 06.00 Uhr - Pfarrkirche Aldrans: Rorate
23.12.2017 - 06.00 Uhr - Herz Jesu Kirche Innsbruck: Rorate

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.