19.12.2017, 11:36 Uhr

Winterknistern in Hall

Haller Winterknistern: Sieben Haller Gastrobetriebe freuen sich auf die Gäste (Foto: Gerhard Flatscher)

Nach den Weihnachtsfeiertagen wird der Obere Stadtplatz zu dem Treffpunkt in der Haller Altstadt. Vom 28. Dezember bis 7. Jänner servieren sieben Haller Gastronomen an ihren Ständen täglich kulinarische Spezialitäten, garniert mit guter Laune und Live-Musik.

HALL. Geschenke umtauschen, Gutscheine einlösen, durch die Stadt flanieren und Freunde treffen – das „Winterknistern“ am Oberen Stadtplatz ist der ideale Ort für einen Zwischenstopp zur Stärkung und zur Unterhaltung. Verwöhnt werden die Besucher dort mit ausgesuchten Spezialitäten vom Backhendl über Italian Street Food bis zu Marillenknödel. An jedem der sieben Stände wartet eine andere Geschmackrichtung – eine einzigartige kulinarische Reise, die im Herzen der Altstadt geboten wird!

Die sieben Gastronomie-Stände beim „Winterknistern“ öffnen täglich von 11 Uhr bis 20 Uhr. Ausnahmen sind der Sonntag, 31. Dezember mit Öffnungszeiten von 11 Uhr bis 18 Uhr, der Montag, 1. Jänner von 14 Uhr bis 18 Uhr, sowie Samstag, 6. und Sonntag, 7. Jänner von 11 Uhr bis 18 Uhr. Auf musikalische Köstlichkeiten dürfen sich Besucher am 28. und 30. Dezember, sowie am 5. und 6. Jänner, freuen.

Die acht vertretenen Gastronomiebetriebe:

Roseneck – Backhendl mit Kartoffel Mayonnaise Salat
Geisterburg – Marillenknödel mit Vanille Erdbeersauce
Kaos Crew Foodtruck - Spezial Quesadillas verschiedene Varianten
Gasthof Goldener Engl – Weißwürste und Gulasch
Spritzzeria – Tramezzini
Fischgastro – Langosch
Marcello`s – Italian Street Food , Antipasti


Das „Winterknistern“ ist die Premiere für den vierteljährlich stattfindenden Veranstaltungsreigen mit dem Übertitel „Zu Gast(ro) in Hall. So sind bereits ein „Frühjahrsrauschen“, ein „Sommerlauschen“ und ein „Herbstgeflüster“ angedacht. Ziel dieser Gastroinitiative ist, die Haller Altstadt auch weiterhin als attraktiven Treffpunkt und Wirtschaftsstandort zu erhalten und diesen zu fördern.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.