Theatergruppe JOKER: "SCHNAUZE, SONST BEULE!"

Die Theatergruppe JOKER lädt am Freitag, dem 26. November zur Premiere von "Ein Joghurt für Zwei".

Nach der actionreichen Komödie "Doppelt hält besser" im Jahr 2009 wechselt Hauptdarsteller und Obmann der Theatergruppe, Werner Wölbitsch, aus der Taxi- in die Immobilienbranche. In der Boulevardkomödie "Ein Joghurt für Zwei" hungert er als Makler Amadeus Fischer gemeinsam mit seiner Gattin Esther (Maria Jury) in der renommierten Diätklinik von Doktor Schmalkopf (Heli Lasser). Seine einzige Ablenkung ist Krankenschwester Susi Käfer ( Jana Schumi), bis plötzlich ein ungebetener Gast (Erhard Obernosterer) auftaucht und Zitronenwasser sowie Joghurt plötzlich nur noch die Hälfte wert sind. Mirella Beer achtet als Diätköchin darauf, dass nichts auf den Tisch kommt, Newcomer Clemens Rausch muss sich als Polizeiinspektor Kalmus bei seinem ersten Kriminalfall bewähren.
Die Regie für Stanley Price´ Komödie mit Gegenwartsbezug liegt wieder in den bewährten Händen von Gerald Ressi, der im Stück als Patient Georg Manning auf Schokolade-Diebestour und Amadeus Fischer auf die Nerven geht.
Die Theatergruppe JOKER, die mit ihren Komödien seit 1992 für Lachsalven am laufenden Band sorgt, freut sich auf Ihren geschätzten Besuch.

Weitere Informationen zum Stück und zur Theatergruppe Joker finden Sie unter www.theatergruppe.at.

Premiere am Freitag, 26. 11. 2010 um 20 Uhr, weitere Aufführungen am Samstag, 27. 11 sowie Donnerstag, 2. 12. und Freitag, 3. 12., jeweils um 20 Uhr im Stadtsaal Hermagor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen