Rötzergasse
Ruhiger und mehr Grün

Eine langjährige Forderung der Grünen wird jetzt umgesetzt: Die Rötzergasse soll zu einer Wohnstraße werden.
2Bilder
  • Eine langjährige Forderung der Grünen wird jetzt umgesetzt: Die Rötzergasse soll zu einer Wohnstraße werden.
  • Foto: Marie J.
  • hochgeladen von Michael J. Payer

Grüne Hernals freuen sich über einen gemeinsamen Erfolg mit der Nachbarschaftsini-tiative Rötzergasse.

HERNALS. Eine langjährige Forderung der Grünen zur Umsetzung zweier Bezirksentwicklungsprojekte wurde jetzt erfüllt. "Die innere Rötzergasse unweit des Frederic-Morton-Parks wird mit vier Bäumen begrünt und zu einer Wohnstraße umgestaltet. Auch die Palffygasse wird mit sieben Bäumen begrünt. Darüber hinaus wird es dort zusätzliche Sitzgelegenheiten geben. Beide Projekte gehen auf Anträge der Grünen zurück und konnten in Kooperation mit der dortigen Nachbarschaftsinitiative umgesetzt werden", sagt Karin Prauhart, Klubvorsitzende der Grünen Hernals. 2017 waren die Anträge zur Rötzergasse noch von den anderen Fraktionen abgelehnt worden.

"Erst nachdem sich eine Nachbarschaftsinitiative gebildet hatte, welche die Forderungen der Grünen unterstützte, hat sich die Haltung der SPÖ Hernals geändert. Letztendlich wurden die Anträge, die eine Verkehrsberuhigung und Baumpflanzungen in der Rötzergasse forderten, in der vergangenen Bezirksvertretungssitzung mehrheitlich angenommen", erzählt Prauhart.

Volksschule zuerst

Die Palffygasse wird noch heuer begrünt. Das Projekt in der Rötzergasse wird aber voraussichtlich erst 2023 realisiert. Der Grund dafür: Zuerst müssen die Bauarbeiten zur Erweiterung der Volksschule Rötzergasse abgeschlossen werden. "Die beiden Projekte hätten bereits vor zwei Jahren beschlossen werden können. Wir stehen mitten in einer Klimakrise und vor einem Hitzesommer, der vor allem Kinder und Ältere gesundheitlich stark belasten wird", sagt Karin Prauhart.

Eine langjährige Forderung der Grünen wird jetzt umgesetzt: Die Rötzergasse soll zu einer Wohnstraße werden.
Die Rötzergasse in Hernals soll grüner werden.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen